Tabellen  (Gelesen 165 mal)

Offline Inge

    • Weiblich
  • Registriert:
    07.04.2019, 19:32:30
  • Beiträge: 13
Tabellen
am: 16.04.2019, 14:28:59
Hallo! Kann nichts dafür, dass ich nicht so computerkundig bin und hier schon so vieles gefragt habe. Jedoch habe ich dankend Hilfe erhalten. Und jetzt stehe ich schon wieder an. Habe auch hier sehr viel gestöbert, die Videos ebenfalls angesehen, doch komme auf keinen grünen Zweig.

Wenn ich auf Wochentabelle gehe, bekomme ich die stündlichen Aufzeichnungen.
Wenn ich auf Monatstabelle gehe, bekomme ich Werte laut Anhang.

Meine Fragen:
a) wie kann ich in der Monatstabelle genauso die Werte wie in der Wochentabelle, nämlich stündlich aufgezeichnet , erhalten? (Mit meiner Monatstabelle lt. Anhang fange ich nichts an)
b) wie kann ich, so das möglich ist, die Monatstabelle speichern?


G r ü s s e
Inge
« Letzte Änderung: 16.04.2019, 14:48:19 von Inge »

Wetterstationen.info Forum

Tabellen
« am: 16.04.2019, 14:28:59 »

Offline herbiy

    • Herbi's Wetterseite
    • Männlich
  • Registriert:
    05.11.2013, 15:40:15
  • Beiträge: 346
  • Ort:
    Wien
Re: Tabellen
Antwort #1 am: 16.04.2019, 16:54:06
Hallo Inge!

Eine Monatstabelle mit den 5 Minuten Werten macht keinen Sinn, sie wäre an die 10.000 Zeilen lang (12x24x30) da findet sich niemand zu recht.

Solltest du die Daten für eigene Berechnung brauchen, kannst du die Tabelle Exportieren (Datei/Exportieren/Monatsdatei exportieren)

lg

Herbert

Offline Tex

    • woldegk-wetter
    • Männlich
  • Registriert:
    25.01.2019, 11:16:56
  • Beiträge: 27
Re: Tabellen
Antwort #2 am: 16.04.2019, 17:01:05
Hallo Inge,
zu a) - gar nicht
zu b) - macht WSWIN automatisch (in der start.html)

Du kannst allerdings auch Tagestabellen erstellen:

>Internet >Einstellungen >Startseite >Tag HTML-Tabelle
Damit kann man sich aber auch zumüllen.....

Ganz wichtig: auf Jahre trennen gehen (oben unter dem Zeitraum)
bis dann, Tex

Offline Wetterfreak26

    • Wetter aus Höxter
  • Registriert:
    24.03.2018, 10:50:06
  • Beiträge: 111
  • Station:
    TFA Sinus
Re: Tabellen
Antwort #3 am: 16.04.2019, 17:24:34
Hallo Inge?

Wozu brauchst du die Tabellen denn genau? Denn oft hat Wswin so versteckte Funktionen, mit denen sich dein Ziel vielleicht schneller erreichen lässt.

Grüße Leon

Offline Inge

    • Weiblich
  • Registriert:
    07.04.2019, 19:32:30
  • Beiträge: 13
Re: Tabellen
Antwort #4 am: 16.04.2019, 19:08:15
Danke vorweg für Antworten!
Vielleicht finde ich mich irgendwann einmal zu recht, ich befasse mich tagtäglich viele Stunden.

Adhoc könntet Ihr mir aber vielleicht einen Hinweis geben, damit - wenn ich eine Wochendatei exportiere - darin die korrekten Werte ansehen kann. Bei mir sind da Kraut und Rüben durcheinander - siehe Anhang!

Grüße
Inge

Wetterstationen.info Forum

Re: Tabellen
« Antwort #4 am: 16.04.2019, 19:08:15 »

Offline Tex

    • woldegk-wetter
    • Männlich
  • Registriert:
    25.01.2019, 11:16:56
  • Beiträge: 27
Re: Tabellen
Antwort #5 am: 16.04.2019, 19:14:20
Hallo Inge,
die Exportdatei ist vollkommen ok. Aber ich glaube, Du machst es Dir zu schwer. WSWIN bietet Dir im Prinzip alles.
Schau doch mal die start.html an. Da sollte alles drin sein.
bis dann, Tex

Offline LE-Wetter

  • Allgemeiner Moderator
    • https://www.leipzig-wetter.de
  • Registriert:
    28.01.2007, 15:34:05
  • Beiträge: 2.952
  • 51°22'05" N, 12°21'52" O, 122 m ü.NN
  • Ort:
    Leipzig
Re: Tabellen
Antwort #6 am: 16.04.2019, 21:02:13
Also eine Wochendatei so exportieren ist nicht möglich, es geht immer nur über die Monatsdatei (zumindest für Leute, die sich erst mal in die ;) Materie einarbeiten)
Das "Durcheinander" sieht nur so aus, weil es eine CSV Datei ist, schau dir die Datei an, markiere die Zeilen alle und suche mal in den Excel-Funktionen "Text in Spalten" und wähle dann entsprechend die Option in den Konvertierungsfunktionen (Komma) und Fertigstellen. Dann hast du alles aufgeschlüsselt. Und wenn du dir dann unbedingt das wochenweise aufsplitten willst, dann schneidest du dir das Passende einfach aus
Liebe Grüße von LE-Wetter

WS 888, Mete-On1 und WD4000 und
alte Barometer, Blitzortung, Radioaktivität
https://www.leipzig-wetter.de
www.regionalwetter-sa.de
www.wetternetz-sachsen.de
www.wetterhistorie-leipzig.de

Offline Tex

    • woldegk-wetter
    • Männlich
  • Registriert:
    25.01.2019, 11:16:56
  • Beiträge: 27
Re: Tabellen
Antwort #7 am: 16.04.2019, 21:23:14
Zitat
Das "Durcheinander" sieht nur so aus, weil es eine CSV Datei ist,

...das heißt dann aber, daß auch die Exelkenntnisse (noch) nicht ausreichend sind. Insofern ist meine Empfehlung, sich zuerst mal mit den "fertigen Möglichkeiten", die WSWIN bietet, vertraut zu machen. Ansonsten springt man permanent unter der Latte durch - und  verliert am Ende die Lust, bzw. sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.

Hier mal der Link zu meiner Start.html: http://www.woldegk-wetter.de/start.html
Diese Datei gibt es auch bei Dir, Inge - und da ist jede Menge drin, fix und fertig.
« Letzte Änderung: 16.04.2019, 21:28:24 von Tex »
bis dann, Tex

Offline wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 12.839
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Re: Tabellen
Antwort #8 am: 16.04.2019, 23:03:10
Hallo Inge,
Zitat
Diese Datei gibt es auch bei Dir,
Und wenn es die bei Dir so (oder vergleichbar so) nicht gibt, dann fehlen noch gewisse Einstellungen in WSWIN, frage dann einfach mal nach.
Übrigens: es kommt bei manchen Browsern bzw. Browsereinstellungen vor, dass das Menü links nicht angezeigt wird. Dann einfach mal einen anderen Browser nehmen.
Du solltest Dir das, was Tex gezeigt hat, unbedingt mal anschauen, dann erkennst Du vielleicht, was in WSWIN alles möglich ist, ohne dass man Excel und Co verwenden muss.

Wetterstationen.info Forum

Re: Tabellen
« Antwort #8 am: 16.04.2019, 23:03:10 »