neue WSWIN-Version 2.98.6  (Gelesen 1006 mal)

Offline falk

    • Wetterstation Scharnhausen
  • Registriert:
    15.04.2015, 07:28:04
  • Beiträge: 618
  • geogr. Position:
    48°42' 9°16'
  • Station:
    Davis Vantage Vue
Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
Antwort #10 am: 01.03.2017, 11:25:11
Mein Virenscanner dagegen meldet beispielsweise nichts und das ist kein Feld-Wald- und Wiesenscanner

Einen guten Überblick bekommt man über VirusTotal. Dort kann man Dateien hochladen und von mehreren Virenscannern prüfen lassen.

Sie aktuelle Testversion http://pc-wetterstation.de/ws32.exe wird z.B. von 3 Virenscannern beanstandet, u.a. dem Microsoft-Defender. 53 Scanner erkennen keine Schadsoftware.

Ich nutze VirusTotal öfters. Wenn man einmal einer Schadsoftware bei der Installation Adminrechte zugeordnet hat, ist es meist zu spät.

Hier scheint es relativ klar zu sein, dass keine Schadsoftware vorliegt. Die Aufforderung des Programmieres, den Fehlalarm zu ignorieren, finde ich jedoch unverantwortlich. Hier ist er aufgefordert die Ursachen zu beheben. Das ist aber meine persönliche Meinung hierzu.



Wetterstationen.info Forum

Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
« Antwort #10 am: 01.03.2017, 11:25:11 »

Offline Oldman

    • Harsum Wetter
    • Männlich
  • Registriert:
    25.10.2009, 21:32:34
  • Beiträge: 210
  • Ort:
    Harsum / Nds
  • geogr. Position:
    52°12′N, 9°58′O 80m
  • Station:
    Davis VP2+
Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
Antwort #11 am: 01.03.2017, 12:39:38
@ All
Wenn dieses Programm von dem einen oder andern Virenscanner beanstandet
wird, geht es mir am A....  vorbei. Ich habe selber erlebt das teuer gekaufte Programme
nicht durch gekommen sind.
Wenn sich ein Programmierer für kleines Geld hin stellt bin ich ihn dankbar für das Programm,
für seine Arbeit und für die vielen Antworten auf die vielen d..... Fragen .
Viele Hobbys leben von diesen Usern, die uns diese Programme schreiben, ohne die wäre
ich z.B. mit meinen Hobbys viel schlechter dran.
Ich kann nur sagen: nehmt es oder lasst es
Gruß Udo

Offline wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 12.435
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
Antwort #12 am: 01.03.2017, 13:05:10
Hallo Falk,
auch wenn ich Dir prinzipiell recht gebe, aber das muss klargestellt werden:
Zitat
Die Aufforderung des Programmieres, den Fehlalarm zu ignorieren, finde ich jedoch unverantwortlich.
So ist es nicht, von Ignorieren ist kein Rede, sondern er gibt an
Zitat
ihr dürft selbst entscheiden wir Ihr damit umgeht - aber es ist definitiv kein Virus enthalten
und das ist ein Unterschied.

Offline falk

    • Wetterstation Scharnhausen
  • Registriert:
    15.04.2015, 07:28:04
  • Beiträge: 618
  • geogr. Position:
    48°42' 9°16'
  • Station:
    Davis Vantage Vue
Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
Antwort #13 am: 01.03.2017, 15:42:37
Nur kurz als Richtigstellung, weil es eigentlich Off-Topic ist:

Ich möchte den Programmierer nicht schlecht machen. Allerdings besteht m.W.n. das Programm nicht nur aus eigenem Programmcode, sondern es sind auch Bibliotheken fremder Komponenten eingebunden. Kann hierfür auch gewährleistet werden, dass die drei Virenscanner nur Fehlalarm schlagen? Auch wenn ihr den Programmier wahrscheinlich persönlich kennt, kann das nicht ausgeschlossen werden. Ein vernünftiger Programmierer wird übrigens immer jede Haftung für mögliche Schäden ablehnen. Das steht in jedem Lizenztext. Die Nutzung ist immer freiwillig.

In einer isolieren VM würde ich das Programm installieren. Nicht jedoch auf einem Rechner, mit dem ich Mails schreibe und im Internet einkaufe. Hier ist lieber etwas mehr Misstrauen angesagt. Der Schaden kann immens sein.


Offline gargamel

    • Wilfried und Monika
    • Männlich
  • Registriert:
    30.03.2009, 16:41:26
  • Beiträge: 1.148
  • Ort:
    50m ü.NN 41334 Nettetal-Kaldenkirchen
  • geogr. Position:
    Nettetal-Kaldenkirchen
  • Station:
    Davis Vantage Pro2 aktivPlus,TOA-Blitzor
Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
Antwort #14 am: 01.03.2017, 16:36:15
Mein Avast Virenprogramm hat am späten Abend "Entwarnung" gegeben.
LG
Wilfried

Mitglied beim www.ruhrwetter.de und www.wettersektor.de
www.wilfried-monika.de

Davis VantagePro2 Active Plus, Wetterdirekt Sirius 300 und Sturmglas, TOA-Blitzortung, Radioaktivmessung

Wetterstationen.info Forum

Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
« Antwort #14 am: 01.03.2017, 16:36:15 »

Offline wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 12.435
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
Antwort #15 am: 01.03.2017, 16:42:17
Hallo,
ja, es spricht sich langsam rum.  :D
Auch Avira hat Entwarnung gegeben. Ich glaube, wir sollten damit die Postings zu diesem Thema beenden.
« Letzte Änderung: 01.03.2017, 19:29:08 von wneudeck »

Offline pumafreddy

  • Registriert:
    20.12.2009, 11:36:31
  • Beiträge: 443
  • Ort:
    06255 Mücheln
Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
Antwort #16 am: 03.08.2017, 20:50:44
Hallo Leute, mal eine blöde Frage, ich weis, wurde bestimmt schon paar mal beantwortet, aber das passende in diesen Universum zu finden ist garnicht so einfach.
Mußte mir einen neuen PC Windows 10 zulegen, mein alter Vistas hat einige Programme nicht mehr unterstützt. Also hab ich meine alten WSWIN Dateien auf einen Stick gemacht, auf den neuen PC das V2.98.5 geladen, aber beim importieren kommt nur kauderwelsch raus, aus jeden Jahr mal ein Monat usw. Ich möchte die Daten ungern verlieren. Was mache ich falsch?
Gruß
Egbert

TFA Nexus

Offline wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 12.435
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
Antwort #17 am: 03.08.2017, 23:27:18
Hallo,
Zitat
aber beim importieren kommt nur kauderwelsch raus,
Wieso importieren:
Du kopierst den kompletten WSWIN-Ordner auf den neuen PC (natürlich ins gleiche Verzeichnis, also hoffentlich c:\wswin)
und gut ist es. Du brauchst also WSWIN gar nicht neu installieren. Kannst aber, wenn dann alles funktioniert, auf die neueste Version updaten.
Es wäre aber auch nicht schlecht, zuvor mal in meinen Hilfedateien nachzulesen:
https://www.don-wetter.de/faqprobs/
und hier bei "Wie erreiche ich, dass... den Punkt "ich WSWIN auf einen neuen Rechner umziehe"
« Letzte Änderung: 12.12.2017, 12:35:28 von wneudeck »