neue WSWIN-Version 2.98.6  (Gelesen 1045 mal)

Offline wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 12.541
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
neue WSWIN-Version 2.98.6
am: 28.02.2017, 15:01:24
Hallo,
seit heute ist nach langer Zeit mal wieder eine neue WSWIN-Version verfügbar.
Sie dürfte vor allem für Statistik-Fanatiker interessant sein, birgt aber auch andere Vorteile.
Am besten, da sich hier nicht alles aufzählen lässt, im Forum pc-wetterstation bei "Programm Updates" nachsehen.
Ein Hinweis trotzdem:
Das Programm muss auf alle Fälle komplett, also mit der Datei wswin32_r.exe aus dem Userverzeichnis installiert werden.
Was ich erwähnen möchte:
- Das Programm liefert nun ein Hilfsprogramm mit für die Stationen, die immer das USB-Problem nach Windows-updates hatten. Es lässt sich nun aus WSWIN heraus lösen und man muss nicht mehr in der Registry herumexperimentieren.
-auch wenn  die Hilfe-Dateien durch ein Windows-Update mal wieder nicht verfügbar sind, kann dies aus WSWIN heraus repariert werden.
Über eine weitere Möglichkeit, die vom User Tex angebotenen skripte (benutzerdefinierte Dateien) zu verwenden, werde ich separat mal noch berichten.

Wetterstationen.info Forum

neue WSWIN-Version 2.98.6
« am: 28.02.2017, 15:01:24 »

Offline Agent4125

  • Registriert:
    27.04.2014, 17:54:14
  • Beiträge: 2
Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
Antwort #1 am: 28.02.2017, 16:45:09
Hallo ,

nur zur Info, bei dieser Update datei schlägt mein Avira Antivirus an.
Dies war bei bisherigen Updates noch nie der Fall.

Gruß,
Andreas

Offline Jürig

    • Großnaundorfer Wetterseite
    • Männlich
  • Registriert:
    28.09.2012, 14:49:29
  • Beiträge: 72
  • Davis Vontage Pro 2 echt super Teil .
  • geogr. Position:
    253 m über N N
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
Antwort #2 am: 28.02.2017, 17:46:47
Hallo ,

nur zur Info, bei dieser Update datei schlägt mein Avira Antivirus an.
Dies war bei bisherigen Updates noch nie der Fall.

Gruß,
Andreas
 
Hallo Andreas ,

das gleiche ist bei mir auch , Norton Online schlägt Alarm ..

Gruß Torsten

Offline Agent4125

  • Registriert:
    27.04.2014, 17:54:14
  • Beiträge: 2
Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
Antwort #3 am: 28.02.2017, 18:01:11
Werner Krenn schrieb dazu auf seiner Seite im Update Info :

Möglicherweise wird die Installationsdatei wswin32_r.exe als Virus gemeldet - wobei die englische Version wswin32_r_en.exe nicht - ihr dürft selbst entscheiden wir Ihr damit umgeht - aber es ist definitiv kein Virus enthalten

Offline wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 12.541
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
Antwort #4 am: 28.02.2017, 18:06:35
Hallo,
es ist ja nicht das erste Mal, dass Virenscanner einen Fehlalarm geben und darauf hat der Autor ja selbst hingewiesen, dass dies eintreten kann, dass eine Warnung erfolgt.
Zwei Möglichkeiten:
- dem Autor glauben, dass kein Virus enthalten ist
- das Programm nicht nutzen

Wetterstationen.info Forum

Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
« Antwort #4 am: 28.02.2017, 18:06:35 »

Offline Cybergrobi

    • Männlich
  • Registriert:
    15.12.2003, 14:23:25
  • Beiträge: 584
  • Ort:
    Hamburg/Bergedorf
  • geogr. Position:
    53°29"nord/10°15"ost
  • Station:
    Vantage Pro 2 Aktiv Plus mit WsWin
Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
Antwort #5 am: 28.02.2017, 18:09:30
Hallo,

bei mir schlägt Avast Internet Security 2017 auch an.
Ich habe es deinstalliert und Comodo Internet Security installiert.

Mfg
Vantage Pro 2 Aktiv Plus mit WsWin und 2 Konsolen, WS 8015
53°29"nord/10°15"ost   4,40m ü.NN

Offline Tanner

    • Wetterstation Biere
  • Registriert:
    04.07.2008, 18:25:47
  • Beiträge: 725
  • Ort:
    Biere / Sachsen-Anhalt
Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
Antwort #6 am: 28.02.2017, 19:19:29
Bei mir springt Avira an. Kann es nichtmal zwangsweise installieren. Zudem erhalte ich kurz vor der Avirameldung die Meldung von Windows, dass nicht genügend Systemressourcen verfügbar sind.
Davis Vantage Pro Aktiv (6153EU) + Bodenstation, Transmitter,10m Mast, Longe Range Repeater, Davis-Heizung, Datenslogger seriell, Davis Tripod, WSWIN, Win7
www.wetterstation-biere.de
www.regionalwetter-sa.de

Offline gargamel

    • Wilfried und Monika
    • Männlich
  • Registriert:
    30.03.2009, 16:41:26
  • Beiträge: 1.166
  • Ort:
    50m ü.NN 41334 Nettetal-Kaldenkirchen
  • geogr. Position:
    Nettetal-Kaldenkirchen
  • Station:
    Davis Vantage Pro2 aktivPlus,TOA-Blitzor
Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
Antwort #7 am: 28.02.2017, 19:31:38
Also, ich glaube dem Autor.  :D
Selbst beim runterladen vom PCwetterstations-Server "Meckert" meim Avast programm.
Abhilfe:
Avast deaktivieren, Datei wswin.exe runterladen uns installieren.
WsWin-Ordner in den Avast Einstellungen (Ordner) auf Ausnahme setzen.
Avast wieder aktivieren.
WsWin starten.
LG
Wilfried

Mitglied beim www.ruhrwetter.de und www.wettersektor.de
www.wilfried-monika.de

Davis VantagePro2 Active Plus, Wetterdirekt Sirius 300 und Sturmglas, TOA-Blitzortung, Radioaktivmessung

Offline Tanner

    • Wetterstation Biere
  • Registriert:
    04.07.2008, 18:25:47
  • Beiträge: 725
  • Ort:
    Biere / Sachsen-Anhalt
Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
Antwort #8 am: 28.02.2017, 19:38:10
Danke Gargamel. So hat es ohne jegliche Fehlermeldung funktioniert.
Davis Vantage Pro Aktiv (6153EU) + Bodenstation, Transmitter,10m Mast, Longe Range Repeater, Davis-Heizung, Datenslogger seriell, Davis Tripod, WSWIN, Win7
www.wetterstation-biere.de
www.regionalwetter-sa.de

Wetterstationen.info Forum

Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
« Antwort #8 am: 28.02.2017, 19:38:10 »

Offline wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 12.541
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Re: neue WSWIN-Version 2.98.6
Antwort #9 am: 01.03.2017, 11:05:29
Hallo,
um das abzuschließen, denn man könnte ja der Meinung sein, dass wenn viele Programme "anschlagen", dass da wirklich etwas nicht  stimmt.
Die Krux ist die, dass die ganzen Anbieter in hohem Maße gegenseitig  ihre Daten austauschen. Und wenn dann ein Fehlalarm, z.B. durch Avira zustande kommt, dann melden oft gleich mehrere Virenscanner das "Problem", ohne dass der jeweilige Anbieter dem genauer nachgeht.
Mein Virenscanner dagegen meldet beispielsweise nichts und das ist kein Feld-Wald- und Wiesenscanner