Ws-2307 Arbeitsweise Serielle Schnittstelle unklar  (Gelesen 147 mal)

Offline rolandm

  • Registriert:
    14.08.2019, 12:14:33
  • Beiträge: 2
Hallo zusammen,

icb bin neu hier, und hätte da gleich mal Fragen.

Ein Kunde möchte die Wetterdaten einer Wetterstation im Livebild seine Kamera einblenden.

Es handelt sich um eine MOBOTIX Kamera und eine Wetterstation von Reinhardt.
Das ganze wird via RS232 Schnittstelle angebunden.

So weit so gut.
Da die Anschaffung einer Reinhardt Wetterstation für den Privatgebrauch doch etwas anspruchsvoll ist, habe ich mir eine WS-2307 von Technoline besorgt.

Dabei ist auch ein Adapter von Seriell auf USB.
Das ganze funktioniert problemlos unter Linux (Software ist : WeeWx )

Dann habe ich das gnaze mit der Kamera verbunden, bekommen aber keine Wetterdaten angezeigt.

Da ich bislang bei meiner Suche als auch im Handbuch der Wetterstation nicht wirklich zu einen brauchbaren Ergebnis gekommen bin, hoffe ich hier eine Antwort zu finden.

1) Kann die WS-2307 ihre Daten auf der Seriellen Schnittstelle selber ausgeben.

2) Ist die Belegung der RS232 Schnittstelle normaler Standard. Also auf PIN 2 TX, Pin 3 RX und Pin 5 Ground.

3) Sollte Frage 1 gehen, müßte es ja reichen PIN2 und PIN5 zu verbinden.

4) Einstellungen der Schnittstelle, 9600 Baud ?, ...


Vielen Dank schon mal im Voraus

Gruß

Roland

Wetterstationen.info Forum


Offline wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 13.078
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Re: Ws-2307 Arbeitsweise Serielle Schnittstelle unklar
Antwort #1 am: 25.08.2019, 17:00:42
Hallo Roland,
ich will Dich jetzt nicht entmutigen, aber das ist schon eine sehr spezielle Gegebenheit. Ich fürchte, da wirst Du hier wenig Glück haben, es waren ja immerhin schon 46 Aufrufe. Aber warte trotzdem noch ab.

Offline rolandm

  • Registriert:
    14.08.2019, 12:14:33
  • Beiträge: 2
Re: Ws-2307 Arbeitsweise Serielle Schnittstelle unklar
Antwort #2 am: 25.08.2019, 18:52:33
@wneudeck

danke für deinen Beitrag.

Hatte jetzt nicht für mich den Eindruck, dass es sich hierbei um was sehr spezielles handelt.

Nun gut. Ist halt so.

Morgen nehme ich bei einem Kunden eine Reinhardt Wetterstation mit der Kamera in Betrieb.
Da wir dann auch von der Firma Reinhardt entspechenden Support bekommen, müßte das eigentlich klappen.

Wenn alles soweit  läuft, werde ich die WS-2307 wieder verpacken, und mal auf dem Dachboden verstauen.