An alle Netzwerkkamera-Betreiber (Axis)  (Gelesen 2393 mal)

Offline Andre78

  • Registriert:
    14.12.2008, 15:11:44
  • Beiträge: 9
An alle Netzwerkkamera-Betreiber (Axis)
am: 03.04.2009, 15:20:33
Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage an alle hier, die eine Netzwerkkamera betreiben, im speziellen die "Axis 207":

Ich betreibe an meiner privaten Klimastation eine Netzwerkkamera des Typs „Axis 207“ als Wettercam. Während des Betriebs sind inzwischen bei mir Probleme aufgetaucht, mit denen man mir seitens des Herstellers noch nicht so recht weiterhelfen konnte. Vielleicht kann mir ja jemand von Euch einen Tipp geben.

Meine „Axis 207“ ist über ein internes Skript so konfiguriert, dass zwischen 4 Uhr morgens und 23 Uhr abends jede Minute ein jpeg-Bild, benannt durch Datum und Uhrzeit, per FTP-Upload in ein Archiv auf einem Webspace (Funpic, mind. 2500 MB) übertragen wird. Einige Tage lang läuft dieser Betrieb völlig problemlos und fehlerfrei (bis auf vereinzelt mal fehlende Einzelbilder). Dann jedoch, jeweils nach meist 3 bis 6 Tagen, stellt die Kamera von jetzt auf gleich diesen Upload ganz plötzlich ein, ohne irgendeine Fehlermeldung im „Server-Report“ der Kamera ... einfach so. Starte ich dann die Axis-Software (die ich im Normalbetrieb sonst nicht am laufen habe), logge mich in die Kamera ein und starte das „Live View“-Fenster (mit dem sekündlich aktualisierten Bild), so nimmt die Kamera ab diesem Moment den Upload-Betrieb automatisch wieder ganz normal auf, ohne dass normalerweise ein Neustart des Gerätes o.ä. nötig ist. Einige Tage geht das ganze nachfolgend wieder gut, bis der nächste „Absturz“ irgendwann wieder folgt.

Meine Frage: Habt Ihr eine Idee, wo die Ursache für diesen Fehler liegen könnte bzw. habt Ihr an Eurem Gerät schon mal etwas ähnliches beobachtet? Vielleicht ist es ja sogar möglich, dass die "Axis 207"-Betreiber hier ihr Gerät testweise mal mit exakt denselben Einstellungen wie bei mir (1min-Upload über Skript, "Event enabled" deaktiviert, keine laufende Axis-Software) laufen lassen und schauen, ob es dabei ebenfalls zu Abstürzen kommt. FAlls nicht, sollte die Ursache ja eher nicht in der Kamera, sondern beim FTP-Server o.ä. liegen.

Vielen herzlichen Dank und schöne Grüße

Wetterstationen.info Forum

An alle Netzwerkkamera-Betreiber (Axis)
« am: 03.04.2009, 15:20:33 »

joseft

  • Gast
An alle Netzwerkkamera-Betreiber (Axis)
Antwort #1 am: 03.04.2009, 21:33:05
ich habe davon exakt noch nicht gehört, wohl aber von aufhängern. eine lösung ist mir leider so nicht bekannt, bei einer haben wir die cam dann von einem rechner aus übertragen lassen mit visiongs als software und das klappt bis heute gut.

aeng

  • Gast
An alle Netzwerkkamera-Betreiber (Axis)
Antwort #2 am: 04.04.2009, 14:03:11
Try to upload the picture's every 5 min. When this gives no problem you have a problem with the connection to your webspace. Maybe there is something wrong with a disconnect from the axis207 -> webspace connection.

I also upload a picture(axis207) every 5min to my webspace, and i have never problems with the upload.

Offline Lazarus Long

    • http://www.lichterfelde-ost.de/Wetter.php
  • Registriert:
    02.05.2006, 17:42:21
  • Beiträge: 1.191
  • Ort:
    Berlin
An alle Netzwerkkamera-Betreiber (Axis)
Antwort #3 am: 04.04.2009, 19:13:10
Hallo Andre,

es kann passieren, dass die Kamera sich aufhängt, weil die Upload-Prozesse, die von der Kamera gemacht werden, und die fehlschlagen, mit der Zeit den Speicher vollmüllen.

Da hilft dann nur ein Reset der Kamera (denn killen kannst du die ja nicht einzeln).

Ich habe ähnliche Probleme mit einem Server, zu dem ich alle sieben Minuten Daten hochlade. Dort ist der Server überlastet, und heute habe ich z.B. 45 Prozesse, die seit dem 8. März hängen geblieben sind, beendet.

Ich weiß nicht, wie deine Konfiguration ist, aber kannst du die Bilder erst einmal auf einen anderen Server (am besten lokal) von der Kamera ablegen lassen, und von dort dann ins Internet hochladen?

Bei einem anderen System kann man solche hängenden Prozesse eher kontrollieren.
Das leben ist Lang
Das Wetter ist schön(?) ;-)

Lazarus Long

Berlin: http://www.lichterfelde-ost.de/Wetter.php Vantage 2 Pro

Offline Andre78

  • Registriert:
    14.12.2008, 15:11:44
  • Beiträge: 9
An alle Netzwerkkamera-Betreiber (Axis)
Antwort #4 am: 05.04.2009, 22:45:18
Hallo zusammen,

zunächst einmal vielen Dank für Eure Antworten! Ich habe meinen Kamerabetrieb nun versuchsweise erstmal insofern umgebastelt, dass ich den regelmäßigen Upload der Bilder nun ohne irgendwelche internen Skripte (und sogar viel einfacher) allein über die sogenannte "Plain Config" der Kamera programmiert habe, was bislang wunderbar (ohne auch nur ein einziges ausgefallenes Bild) funktioniert und laut anderer Besitzer auch wesentlich stabiler sein soll. Außerdem habe ich (nach Lazarus´ Hinweis) vorübergehend auf einen zwar viel kleineren, aber hochwertigeren (weil kostenpflichtigen) FTP-Server meines Providers gewechselt. Mein 1min-Intervall werde ich nicht aufgeben, da ich zahlreiche Beispiele kenne, wo z.T. im wenige Sekunden-Takt hochgeladen wird. Zumindest die Kamera hat das problemlos drauf. Den Rest werden wir in den nächsten 5 bis 10 Tagen sehen ... Ich werde Euch berichten.

Gruß und vielen Dank

Andre

Wetterstationen.info Forum

An alle Netzwerkkamera-Betreiber (Axis)
« Antwort #4 am: 05.04.2009, 22:45:18 »