Messung Bodentemperatur -5?  (Gelesen 139 mal)

Offline JKA

    • Männlich
  • Registriert:
    04.06.2003, 18:26:51
  • Beiträge: 94
  • Ort:
    Nauheim
Messung Bodentemperatur -5?
am: 12.07.2019, 14:51:11
Hallo Wetterfreunde,

ich habe mal eine Verständnisfrage.

Ich messe die Bodentemperatur in +5cm über dem Erdboden (Kabelsensor mit Nexusstation).

Nach meinem Verständnis macht man dies deshalb, um Informationen für evtl. Bodenfrost zu erhalten.

Wozu dienen dann die Messungen in -5cm, -10 cm etc. ?

Ist das nur eine Information für z.B. Gärtner die wissen möchten ob ihre Pflanzenerfrieren?

Doch auch da würde doch eine Messung in +5cm genügen ?


Frage an die Bodentemperaturmesser:
warum messt ihr in Tiefen > +5cm?

Gruß

Jürgen

Wetterstationen.info Forum

Messung Bodentemperatur -5?
« am: 12.07.2019, 14:51:11 »

Offline Wetterfreak26

  • Registriert:
    24.03.2018, 10:50:06
  • Beiträge: 134
  • Station:
    TFA Sinus
Re: Messung Bodentemperatur -5?
Antwort #1 am: 13.07.2019, 10:32:26
Hallo Jürgen,

meiner Ansicht nach, ist die Messung im Boden dafür relevant, um zu sehen, wie weit evtl. Frost in den Boden eingedrungen ist, oder wie sich die Sonneneinstrahlung im Sommer darauf auswirkt. An einigen Hauptämtern des DWD geschieht das ebenfalls. Ja, die Messung in +5 cm ist für den Bodenfrost relevant.

Grüße Leon

Offline JKA

    • Männlich
  • Registriert:
    04.06.2003, 18:26:51
  • Beiträge: 94
  • Ort:
    Nauheim
Re: Messung Bodentemperatur -5?
Antwort #2 am: 13.07.2019, 20:07:09
Hallo Leon,

danke für deine Antwort.
Mißt du selbst auch die Bodentemperatur?

Jürgen

Offline Wetterfreak26

  • Registriert:
    24.03.2018, 10:50:06
  • Beiträge: 134
  • Station:
    TFA Sinus
Re: Messung Bodentemperatur -5?
Antwort #3 am: 14.07.2019, 13:31:55
Hallo Jürgen,

nein, aus Platzgründen kann ich leider keine Bodentemperatur messen, ein guter Bekannter von mir misst sie allerdings, aus den oben genannten Gründen.

Grüße Leon