Monatsabschluss Juni 2017  (Gelesen 127 mal)

Offline chris

  • Registriert:
    15.01.2014, 21:29:47
  • Beiträge: 111
Monatsabschluss Juni 2017
am: 01.07.2017, 05:29:09
Wetterstation Putzmannsdorf in Niederösterreich (410m ü NN)

Allgemein zur 21 jährigen Beobachtungsreihe:

Der Juni 2017 war extrem warm (zweitwärmster Monat der letzten 21 Jahre) und sehr trocken.

Temperaturstatistik
Absolutes Minimum: 5,6°C (am 8.)
Absolutes Maximum: 34,2°C (am 24.)
Monatsmittel: +20,4°C (2,8°C über Normalwert)

Feuchte, Wind, Druck, Regen und UV
Monatsmittel der rel. Luftfeuchte: 60%
Absolutes Feuchteminimum: 25% am 10.
Maximale Windspitze: 70km/h am 10. aus NNW
Windmittel: 6,2km/h
Maximaler Luftdruck: 1024,2 hPa am 19.
Minimaler Luftdruck: 993,2 hPa am 19.
Durchschnittlicher Luftdruck: 1013,7 hPa
Gesamtniederschlagsmenge: 64,6mm (58% vom Normalwert)
Maximale Regenintensität: 94,4mm/h am 4.
UV-Index Maximum: 8,5 am 12.
Globalstrahlungsmaximum: 1276 Watt/m² am 12.

Meteorologische Kenntage
Sommertage: 22
Tropentage: 10
Tropennächte: 0
Niederschlagstage:12

LG aus Österreich
Chris

Davis vantage; Große, belüftete Thermometerhütte, Hellmann Niederschlagsmesser 200cm²



Wetterstationen.info Forum

Monatsabschluss Juni 2017
« am: 01.07.2017, 05:29:09 »

Offline Gunga

    • 1.Private Wetterstation Rehau
    • Männlich
  • Registriert:
    13.04.2006, 22:51:33
  • Beiträge: 9.226
  • Ort:
    95111 Rehau / 528 m ü NN
  • geogr. Position:
    50° 14′ 59.25″ N, 12°
Re: Monatsabschluss Juni 2017
Antwort #1 am: 01.07.2017, 06:43:26
Hallo,

hier der Monatsabschluss Juni 2017 für den Standort Rehau/Ofr.

Temperatur               
               
Mittel:      18,3  °C
Max:             33,2  °C
Min:               6,3  °C
               
Taupunkt               
               
Mittel:               10,9  °C
               
Luftdruck               
               
Mittel:         1017,1  hPa
Max:                1027,6  hPa
Min:         997,4  hPa
               
Niederschlag               
               
Summe:      68,3  Ltr/m²
Max. Tagessumme:               23,1  Ltr/m²
               
Windgeschwindigkeit               
               
Mittel:              3,2  km/h
Spitze:               45,3  km/h
               
Klimatologische Kenntage               
               
Heiße Tage:                4
Sommertage:        18
Warme Tage:               28
Kalte Tage:              0
Frosttage:              0
Eistage:              0
Tage mit Niederschlag:        10

Gruß

Reiner   :) :kaffee:  Takt 13,4°C
In Sachen Klimawandel "Wir können nicht die Zukunft unserer Kinder aufs Spiel setzen in der falschen Hoffnung, dass die große Mehrheit der Wissenschaftler Unrecht hat"
Rehau ab 1947

 50° 14′ 59.25″ N, 12° 2′ 12.80″ E    528 m ü NN

http://www.rm-54.de

Offline jürgen B

    • Männlich
  • Registriert:
    08.02.2013, 20:51:23
  • Beiträge: 1.118
  • Ort:
    Hückelhoven
  • geogr. Position:
    67m
  • Station:
    WH 1080 Vantage Pro2 Aktiv Plus WsWin
Re: Monatsabschluss Juni 2017
Antwort #2 am: 01.07.2017, 07:34:55
Hallo zusammen
Monatsstatistik Juni 2017

Lufttemperatur
Max  34,8°C
Min     8,3°C

Taupunkt
Max  22,1°C
Min     6,8°C

Luftdruck
Max  1025,8 hPa
Min     994,2 hPa

Luftfeuchte
Max  94%
Min   32%

Niederschlag
Gesamt  22,4 mm
Max tag   6,2 mm

Windgeschwindigkeit
Windspitze  30,6 km/h
Spitzenböe  54,7 km/h

Sonnenstunden
326:30 h
Gruß Jürgen

Offline asterix

    • Männlich
  • Registriert:
    25.06.2011, 15:14:52
  • Beiträge: 3.079
  • Gutes Wetter und Lachen fördert die Gesundheit.
  • Ort:
    06449 Aschersleben (Sachsen-Anhalt) 164 m über NN
Re: Monatsabschluss Juni 2017
Antwort #3 am: 01.07.2017, 07:45:51
Monatsstatistik für Monat Juni 2017
private Wetterstation Aschersleben

Lufttemperatur
Mittel                  18,54 °C       STDV + 1,47 K
Max                    33,8 °C         am 22.06.
Min                      8,3 °C         am 01.06.

Taupunkt
Mittel                  12,2 °C
Max                    18,0 °C        am 20.06.
Min                      3,4 °C        am 01.06.

Luftdruck
Mittel                  1009,6 hPa
Max                    1021,2 hPa       am 18.06.
Min                      990,5 hPa       am 29.06.

Niederschlag
Gesamt                58,92 l/m²      STDV + 12,3 l/m²  = 126,3 %
Max/Tag               23,8 l/m²       am 22.06.
ET                      115,4 l/m²

Windgeschwindigkeit
Mittel                  5,0 km/h
Spitze                19,3 km/h       am 07.06.
Böen Mittel           6,5 km/h
Böen Spitze         36,2 km/h       am 07.06.

Sonnenschein
Gesamt               220:40 h       STDV 105,9 %
Max/Tag               14:35 h       am 19.06.

Klimatologische Kenntage
kalte Tage                          0
Frosttage                           0
Bodentemperatur Frost         0         
Eistage                              0
warme Tage                        29
Sommertage                       11 
heiße Tage                          3
Tage mit Niederschlag           14
Tropennächte                      0
Gewitter                             3       
Grüße aus Aschersleben
Rolf

Cresta WXR 815 LM mit RX-4MM3/F; Mebus TE 923
Genio 300 plus; Sturmglas; KlimaLogg Pro 30.3039.IT
WsWin V2.99.1; Hellmann 200 cm²;TFA Nexus,
Window 10

Offline WetterCH

    • Webseite der Wetterstation Winkel CH
    • Männlich
  • Registriert:
    02.05.2013, 18:19:25
  • Beiträge: 147
  • Ort:
    Winkel CH
  • Station:
    TFA Nexus|Conrad TE831x
Re: Monatsabschluss Juni 2017
Antwort #4 am: 01.07.2017, 16:46:49
Monatsstatistik Juni 2017

Der Juni war warm und trocken, mit einer Hitzewelle gegen Ende.

Wetterstation Winkel 460 m.ü.M

Lufttemperatur
Min: 4.5°C, 08.06 05:39
Max:  33.5°C, 22.06 15:04
Mittel: 19.41°C
Abweichung zu STDV: +2.71°C  


Luftfeuchte
Min: 36%, 08.06 18:29
Max:  96%, 03.06 03:57
Mittel: 74%


Taupunkt
Min: 3.2°C, 08.06 05:39
Max:  23.5°C, 21.06 17:04
Mittel: 14.2°C


Bodentemperatur -5cm
Min: 14.4°C, 07.06 09:59
Max:  25.6°C, 23.06 16:49
Mittel: 21.16°C


Niederschlag
Summe:  82.2l/m²
Regentage: 14
Max. Tagessumme: 24.5l/m², 15.06
Abweichung zu STDV: -32.8l/m² | 71.5%


Sonnenschein
Summe:  183:48h
Max / Tag: 8.42h, 18.06
Abweichung zu STDV: 0 | 100% ==> neuer STDV-Wert aus eigener Messung
Aufgrund meines Standortes habe ich nicht die volle Tageszeit Sonnenbestrahlung
Die Messung erfolgt mit einem Eigenbau-Solarsensor



Klimatage:
Heisse Tage (Tmax >30°C): 6
Sommertage (Tmax >25°C): 12
Kalte Tage (Tmax <10°C): 0



Wind
Max:  27.4km/h, 29.06 S-SW
Mittel: 3.8km/h


Windböen
Max:  65.3km/h, 06.06 S-SW
Mittel: 5.1km/h


Windchill
Min: 5.1°C, 08.06 05:19
Max:  37.1°C, 26.06 16:23
Mittel: 21.5°C


Windverlauf
Juni:  3702.2km




Wetterstationen.info Forum

Re: Monatsabschluss Juni 2017
« Antwort #4 am: 01.07.2017, 16:46:49 »

Offline wetnol

    • http://www.wettersteinoelsa.homepage.t-online.de/start.html
  • Registriert:
    16.06.2007, 20:45:27
  • Beiträge: 1.272
  • Ort:
    Quitzdorf am See 51°16´N/14°41´O/164m ü.NN
Re: Monatsabschluss Juni 2017
Antwort #5 am: 01.07.2017, 18:15:43
Monatsstatistik  Juni 2017   Private Wetterstation Steinoelsa

Der Juni war wesentlich zu warm und, dank Tief Rasmund vom 29.6. auch zu nass.
Läßt man die  Niederschläge vom 29.6. beiseite war er etwas zu trocken.

Temperatur
Ø    19,5 °C(+ 2,33k  )//
Min.  6,9 °C   02.06.2017//
Max.  33,0 °C   22.06.2017

Taupunkt
Ø :   10,5 °C//
Min.  0,1 °C   02.06.2017//
Max.  19,0 °C   28.06.2017

Druck
Ø :   1013,7 hPa//
Min.  991,5 hPa   29.06.2017//
Max.  1027,3 hPa   18.06.2017

Niederschlag
Summe : 135,8 l/m² (179,2%)//
Max.Tagessumme : 69,9 l/m²   29.06.2017

Sonnenstunden
Summe :  268:12 h (119%)

Wind
Ø :  4,7 km/h *//
Max. :  21,7 km/h   03.06.2017//
Max Windböe:    69,8 km/h   12.06.2017

Klimatologische Kenntage
Heiße Tage : 3 Tage
Sommertage : 16 Tage
Warme Tage : 28 Tage
Kühle Tage: 6 Tage
Kalte Tage: 0 Tage
Frosttage : 0 Tage

Gruß Dieter

Offline gargamel

    • Wilfried und Monika
    • Männlich
  • Registriert:
    30.03.2009, 16:41:26
  • Beiträge: 1.174
  • Ort:
    50m ü.NN 41334 Nettetal-Kaldenkirchen
  • geogr. Position:
    Nettetal-Kaldenkirchen
  • Station:
    Davis Vantage Pro2 aktivPlus,TOA-Blitzor
Re: Monatsabschluss Juni 2017
Antwort #6 am: 01.07.2017, 20:09:49

Wetterstation in 41334 Nettetal-Kaldenkirchen (Angabe ohne Gewähr)

Witterungsbericht Monat Juni 2017

Temperatur:
Temperatur-Monatsmittel                  20,25 °C
die höchste Maximumtemperatur            36,2 °C am    22
die mittlere Maximumtemperatur           25,5 °C
die tiefste Minimumtemperatur            10,3 °C am     5
die mittlere Minimumtemperatur           14,9 °C

Meteorologische Tage:
Eistage Monat                          0
Frosttage Monat                        0
Kalte Tage Monat                       0
Sommertage Monat                       15   
heiße Tage Monat                       5

Luftfeuchte:
die mittlere Luftfeuchtigkeit                   67 %
tiefste Luftfeuchte während des Monats          35 % am    19
höchste Luftfeuchte während des Monats          95 % am    25

Niederschlag:
Gesamt-Niederschlagsmenge des Monats            23,8 mm
Die höchste Niederschlagsmenge pro Tag          5,8 mm am    28
Anzahl der Tage mit Niederschlag (>=0.1mm)      11 Tage
Anzahl der Tage mit Niederschlag >=5mm          2 Tage
Anzahl der Tage mit Niederschlag >=10mm         0 Tage

Luftdruck:
Monatliches Luftdruckmittel(reduziert auf NN)   1012,7 hPa
Tiefster Luftdruck während des Monat            993,3 hPa am    29
Höchster Luftdruck während des Monats           1025,1 hPa am    18

Sonnenschein:
Gesamtdauer der Sonnenstrahlung (Stunden)      123:15 Stunden

Wind:
Windstille Werte         2300
Windstille %         80,8 %

VerteilungWR% Werte         545
mittlere Windrichtung (Grad)  135 °

VerteilungWR% N-NO         2,385 %
VerteilungWR% NO             2,202 %
VerteilungWR% NO-O         4,037 %
VerteilungWR% O              10,459 %
VerteilungWR% O-SO           16,881 %
VerteilungWR% SO             17,248 %
VerteilungWR% SO-S           8,073 %
VerteilungWR% S               1,651 %
VerteilungWR% S-SW           0,917 %
VerteilungWR% SW            1,284 %
VerteilungWR% SW-W           1,284 %
VerteilungWR% W              9,908 %
VerteilungWR% W-NW           6,055 %
VerteilungWR% NW            6,422 %
VerteilungWR% NW-N           6,055 %
VerteilungWR% N               5,138 %
LG
Wilfried

Mitglied beim www.ruhrwetter.de und www.wettersektor.de
www.wilfried-monika.de

Davis VantagePro2 Active Plus, Wetterdirekt Sirius 300 und Sturmglas, TOA-Blitzortung, Radioaktivmessung

Offline erry

    • Männlich
  • Registriert:
    05.07.2009, 17:29:32
  • Beiträge: 3.245
  • Ort:
    06667 Weißenfels, Sachsen-Anhalt
Re: Monatsabschluss Juni 2017
Antwort #7 am: 03.07.2017, 11:45:51
Monatsstatistik für Monat Juni 2017
Private Wetterstation Weißenfels

Lufttemperatur

Mittelwert: 19,98°C
MaxWert: 35,7°C    22.06.
MinWert: 10,0°C    02.06.

Taupunkt

Mittelwert: 12,7°C
MaxWert: 19,2°C
MinWert: 6,1°C

Luftdruck

Mittelwert: 1016,7 hPa
MaxWert: 1028,5 hPa
MinWert: 997,0 hPa    29.06.

Luftfeuchte

Mittelwert: 65%
MaxWert: 92%
MinWert: 30%

Niederschlag

Gesamtsumme: 80,8l/m²
MaxTag: 37,2l/m²    22.06.

Wind

Mittelwert: 3,6 km/h
Windspitze: 19,9 km/h
Spitzenböe: 54,8 km/h    07.06.

Sonne

Sonnenstunden: 226:20 h
MaxTag: 14:40 h    19.06.

Klimatologische Tage

Warme Tage: 23
Sommertage: 18
Heiße Tage: 4
Tropennächte 1
Sonnentage: 21
Regentage: 12

Gruß
Erhardt
Station: CRESTA WXR815LM, 2x Tfa Nexus, CRESTA und 1x Nexus mit RX-4MM3/F, Genio 300,
Tfa-Klimalogg Pro 30.3039.IT, Hellmann 100cm²
Software: WsWin V2.94.1, Tfa-Nexus

Offline Leoloewe

    • Helmut´s Wetter Web  www.wetter-schwoerstadt.de
    • Männlich
  • Registriert:
    22.07.2012, 02:26:48
  • Beiträge: 168
  • Ort:
    Schwörstadt/Südbaden
  • geogr. Position:
    07.52 O 47.35 N
  • Station:
    DAVIS Vantage Pro2 Aktiv Plus / WS 2500
Zweitwärmster Juni seit 1864
Antwort #8 am: 12.07.2017, 17:11:00
Hallo zusammen,

Trotz einer 0,6°C zu kalten ersten Juniwoche durchschwitzten wir laut Meteo Schweiz mit einem Temperaturplus von 3,6°C nach dem Juni des Rekord-Hitzesommers 2003 den zweitheissesten Juni seit Messbeginn 1864. Der erste Sommermonat war zudem gegenüber der Norm von 1981 bis 2010 76 Stunden zu sonnig und 33,4 l/m² zu trocken.

Bereits schon 1 Stunde nach Sommerbeginn startete der erste Sommermonat mit Blitz und Donner und 18,2 l/m² Regen innerhalb 2,5 Stunden. Im Zusammenspiel von Hoch „Xenia“, das wir ja bereits aus dem Vormonat kannten und Tief  „Heinrich“ blieb uns die feucht-warme Subtropikluft bis zum Pfingstmontag 5. Juni mit einem Wechsel aus Sonne und Regenschauern erhalten. Mit Tief „Ingraban“ gingen die Temperaturen ab dem 5. deutlich zurück so dass bei wechselhaftem Aprilwetter die Regenschauer kühler wurden. Unter dem Einfluss der Hochs „Zalia“,  „Anni“ und „Barbara“ stiegen ab dem 8. Juni die Temperaturen bei nur noch kurzen Schauern am 9. und 10. Juni mit 1,6 l/m² Niederschlag wieder in den sommerlichen Bereich, wodurch wir am 11. mit 32,5°C den ersten Hitzetag  (ab 30°C) des Monats verzeichneten. War die erste Juniwoche noch 0,6°C zu kalt, hatten wir nach der hochsommerlichen zweiten Juniwoche zur Monatshalbzeit eine positive Temperaturabweichung von 2°C, mit 47,2 l/m² fiel erst 44% des langjährigen Juniniederschlages und mit 147 Sonnenstunden erreichten wir schon 62% des Junisolls. Mit den großräumigen Hochs „Concha" und  „Deike“ setzte sich das hochsommerlich heiße und trockene Wetter auch in der zweiten Monatshalbzeit fort. Am Donnerstag 22. Juni, ein Tag nach dem kalendarischen Sommerbeginn, verzeichneten wir in Schwörstadt mit 36,6°C nach dem 23. Juni des Rekord-Hitzesommers 2003 mit 38,5°C die zweithöchste Junitemperatur der letzten 50 Jahre. Ebenso hatten wir die erste Hitzewelle des Jahres, nach der WMO (World Meteorological Organization) ist die Bedingung für eine Hitzewelle erfüllt, wenn 5 Tage in Folge die Durchschnittstemperatur um mindestens 5°C übertroffen wird, vom 18. bis zum 22. Juni wurden diese Bedingungen erfüllt. Mit einer Tiefsttemperatur von 20,1°C hatten wir in der Nacht auf den 23. Juni die erste Tropennacht (Temperatur sinkt nicht unter 20°C) des Jahres und in der Folgenacht verzeichneten wir mit 20,8°C die höchste Juni-Nachttemperatur seit Messbeginn. Nach 16 niederschlagsfreien Tagen in Folge brachte Tief „Rasmund“ bei immer noch sommerlichen Temperaturen am 27. 2,4 l/m² und am 28. mit Gewitter 23,6 l/m² des dringend benötigten Regens. Bei einem Sonne-Wolkenmix, 2 kurzen Regenschauern und lebhaften westlichen Winden hatten wir die letzten beiden Tage des ersten Sommermonats sehr angenehme Tagestemperaturen von 23 bis 25°C und durchschlaffördernde Nachttemperaturen um 13 bis 14°C.

Mehr unter www.wetter-schwoerstadt.de

Viele Grüße Helmut
private Wetterstationen Schwörstadt
www.wetter-schwoerstadt.de

Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, ändert sich das Wetter, oder es bleibt wie es ist.

Davis Vantage Pro2 Aktiv, WS 2500, Weather Link IP, WsWin

Wetterstationen.info Forum

Zweitwärmster Juni seit 1864
« Antwort #8 am: 12.07.2017, 17:11:00 »