Abschluß meteorologischer Winter 2017/2018  (Gelesen 175 mal)

Offline Gunga

    • 1.Private Wetterstation Rehau
    • Männlich
  • Registriert:
    13.04.2006, 22:51:33
  • Beiträge: 9.192
  • Ort:
    95111 Rehau / 528 m ü NN
  • geogr. Position:
    50° 14′ 59.25″ N, 12°
Hallo,

hier der Abschluss für den meteorologischen Winter 2017/2018 am Standort Rehau/Ofr.


Luftdruck in hPa   

Luftdruck Winterdurchschnitt    1013,2hPa
   
Temperaturen in °C   
   
Außentemperatur Winterdurchschnitt      -0,60°C
Mindesttemperatur  Winter   -18,5°C
Höchsttemperatur  Winter   10,1°C
   
Taupunktwert   
   
Taupunkt Winterdurchschnittt     -1,6°C
   
Windchillwert   
   
Windchill Winterdurchschnitt   1,9°C
   
Wind   
   
Windgeschwindigkeit Winterdurchschnitt   5,0km/h
Höchste Windgeschwindigkeit  Winter   50,0km/h
   
Niederschlag   
   
Höchste Tägliche Niederschlagsmenge Winter   17,9Ltr/m²
Winterniederschlagsmenge    123,1Ltr/m²
   
Klimatologische Kenntage Winter   
   
Eistage   20
Frosttage   62
Kalte Tage   89
Warme Tage   0
Sommertage   0
Heiße Tage   0
Niederschlagstage   34

Gruß

Reiner   :) :kaffee:  Takt -12,2°C
In Sachen Klimawandel "Wir können nicht die Zukunft unserer Kinder aufs Spiel setzen in der falschen Hoffnung, dass die große Mehrheit der Wissenschaftler Unrecht hat"
Rehau ab 1947

 50° 14′ 59.25″ N, 12° 2′ 12.80″ E    528 m ü NN

http://www.rm-54.de

Wetterstationen.info Forum

Abschluß meteorologischer Winter 2017/2018
« am: 01.03.2018, 08:06:53 »

Offline asterix

    • Männlich
  • Registriert:
    25.06.2011, 15:14:52
  • Beiträge: 3.046
  • Gutes Wetter und Lachen fördert die Gesundheit.
  • Ort:
    06449 Aschersleben (Sachsen-Anhalt) 164 m über NN
Abschluß Winter 2017/2018
Antwort #1 am: 01.03.2018, 08:07:00
Statistik Winter 2017/2018
private Wetterstation Aschersleben

Lufttemperatur
[/b]Mittel                     2,17 °C
Max                      13,7 °C         am 31.12.
Min                     - 13,7 °C        am 27.02.

Taupunkt
Mittel                    - 0,47 °C
Max                        9,9 °C        am 31.12.
Min                      - 16,4 °C       am 27.02.

Luftdruck
Mittel                   1009,2 hPa
Max                     1027,6 hPa      am 22.12.
Min                       974,1 hPa      am 11.12.

Niederschlag
Gesamt                  70,06 l/m²
Max/Tag                  8,2 l/m²       am 03.01.
ET                        37,33 l/m²

Windgeschwindigkeit
Mittel                      5,43 km/h
Spitze                    44,6 km/h       am 18.01.
Böen Mittel               7,13 km/h
Böen Spitze            79,2 km/h       am 18.01.

Sonnenschein
Gesamt                  182:25 h
Max/Tag                    9:05 h       am 23.02.

Klimatologische Kenntage
kalte Tage                          82
Frosttage                           44
Bodentemperatur Frost         51
Eistage                               4
warme Tage                         0
Sommertage                        0
heiße Tage                          0
Tage mit Niederschlag          49
Tage mit Schneedecke          8   
Grüße aus Aschersleben
Rolf

Cresta WXR 815 LM mit RX-4MM3/F; Mebus TE 923
Genio 300 plus; Sturmglas; KlimaLogg Pro 30.3039.IT
WsWin V2.99.1; Hellmann 200 cm²;TFA Nexus,
Window 10

Offline Gunga

    • 1.Private Wetterstation Rehau
    • Männlich
  • Registriert:
    13.04.2006, 22:51:33
  • Beiträge: 9.192
  • Ort:
    95111 Rehau / 528 m ü NN
  • geogr. Position:
    50° 14′ 59.25″ N, 12°
Re: Abschluß Winter 2017/2018
Antwort #2 am: 01.03.2018, 08:44:46
Hallo,

wir sollten schon unterscheiden von meteorologischem Winter und Winter nach Forum also 1.12.-31.3, da so auch in Wikipedea der Winter dargestellt wird.

Bitte an die Admins, meinen Beitrag und Beitrag Asterix in einem Thread unterbringen.

Danke

Reiner  :) :kaffee:  Takt -11,2°C
« Letzte Änderung: 01.03.2018, 08:55:27 von Gunga »
In Sachen Klimawandel "Wir können nicht die Zukunft unserer Kinder aufs Spiel setzen in der falschen Hoffnung, dass die große Mehrheit der Wissenschaftler Unrecht hat"
Rehau ab 1947

 50° 14′ 59.25″ N, 12° 2′ 12.80″ E    528 m ü NN

http://www.rm-54.de

Offline TheWeather

  • Allgemeiner Moderator
    • Männlich
  • Registriert:
    14.01.2007, 10:30:19
  • Beiträge: 4.867
  • 172 m über NN
  • Ort:
    55126 Mainz
Re: Abschluß meteorologischer Winter 2017/2018
Antwort #3 am: 01.03.2018, 11:41:50
... erledigt ... Gruß Hans
2xTFA Nexus, Sinus, Duo, EOS Max, Klima-Logger, Mebus TE923

Die Titanic wurde von Profis gebaut, die Arche Noah von einem Amateur. ...

Offline wetnol

    • http://www.wettersteinoelsa.homepage.t-online.de/start.html
  • Registriert:
    16.06.2007, 20:45:27
  • Beiträge: 1.271
  • Ort:
    Quitzdorf am See 51°16´N/14°41´O/164m ü.NN
Re: Abschluß meteorologischer Winter 2017/2018
Antwort #4 am: 01.03.2018, 12:21:47
Meterologische Jahreszeiten der Privaten Wetterstation Steinölsa

                   Winter 2017-2018

Temperatur
Ø:     0,9 °C
Min:   -20,0 °C        27.02.2018
Max:  11,3 °C         31.12.2017

Taupunkt
Ø:     -2,2 °C
Min:   -26,3 °C        27.02.2018
Max:  9,6 °C         31.12.2017

Druck
Ø:     1013,9 hPa
Min:   983,5 hPa        18.01.2018
Max:  1032,9 hPa         20.12.2017

Niederschlag
Summe :  111,1 l/m²
Max.Tagessumme : 2,4 l/m²   16.01.2018

Sonnenstunden
Summe :242:02 h

Wind
Ø :  5,4 km/h
Max. : 31,3 km/h        09.01.2018
Max Windböe: 128,4 km/h   18.01.2018

Klimatologische Kenntage
Heiße Tage :  0 Tage
Sommertage :  0 Tage
Warme Tage : 0 Tage
Kühle Tage:  90 Tage
Kalte Tage:     87 Tage
Frosttage :     57 Tage
Eistage :       13 Tage
Niederschlagstage : 46 Tage
Schnee lag an: 17 Tagen

Gruß Dieter

Wetterstationen.info Forum

Re: Abschluß meteorologischer Winter 2017/2018
« Antwort #4 am: 01.03.2018, 12:21:47 »

Offline Leoloewe

    • Helmut´s Wetter Web  www.wetter-schwoerstadt.de
    • Männlich
  • Registriert:
    22.07.2012, 02:26:48
  • Beiträge: 165
  • Ort:
    Schwörstadt/Südbaden
  • geogr. Position:
    07.52 O 47.35 N
  • Station:
    DAVIS Vantage Pro2 Aktiv Plus / WS 2500
Der meteorologische Winter 2017/2018 von Schwörstadt
Antwort #5 am: 10.03.2018, 15:29:35
Hallo liebe Wetterfreunde.

Der meteorologische Winter 2017 / 2018:

Die im Herbst begonnene westliche Strömung mit meist milder und feuchter Luft sorgte für einen warmen Dezember und einen rekordwarmen und sehr niederschlagsreichen Januar. Erst der Februar als letzter meteorologischer Wintermonat brachte winterliche Temperaturen. Zusammengefasst war der 1,2°C zu warme meteorologische Winter 2017/2018 bedingt durch den sehr niederschlagsreichen Januar 102 l/m² zu nass, aber auch viel zu schneearm. Mit 177,5 Stunden Sonnenschein lagen wir nur 5,5 Stunden unter dem langjährigen Mittel.

Der Dezember hatte einen winterlichen Start und ein frühlingshaftes turbulentes Ende:
Nach einem winterlichen Start und einem turbulenten zu warmen Ende war der erste Wintermonat gegenüber der Norm von 1981 bis 2010 0,5°C zu warm, 5,8 l/m² zu niederschlagsreich und die Sonne machte 4,5 Überstunden.

Der wärmste Januar seit Aufzeichnungsbeginn vor über 150 Jahren:
Statt Hochwinter ein „Winterfrühling“, laut Meteo Schweiz war es in der Schweiz der wärmste Januar seit Messbeginn 1865. Nur 1 Jahr nach dem kältesten Januar seit 30 Jahren kamen zum Vergleich zu 2017 in dem diesjährigen mit nur 3 Frosttagen (die wenigsten Januarfrosttage seit Aufzeichnungsbeginn) 8°C wärmeren mittleren Wintermonat schon Frühlingsgefühle auf. Gegenüber der Norm von 1981 bis 2010 war der 2 Stunden zu sonnenscheinreiche, 4,7°C zu warme Januar in unserer Region der wärmste und mit 183,4 l/m² (Norm 84 l/m²) nach 1982 (186,7 l/m²) der zweitniederschlagsreichste Januar seit Aufzeichnungsbeginn 1966.

Der Februar wurde als einziger Wintermonat seinem Namen gerecht:
Der 1,7°C zu kühle letzte Wintermonat war mit 70,6 l/m² Niederschlag nur 3,4 l/m² zu trocken und die Sonne zeigte sich an 72 Stunden 86% des Februarsolls.

Mehr unter www.wetter-schwoerstadt.de

Viele Grüße Helmut
private Wetterstationen Schwörstadt
www.wetter-schwoerstadt.de

Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, ändert sich das Wetter, oder es bleibt wie es ist.

Davis Vantage Pro2 Aktiv, WS 2500, Weather Link IP, WsWin