Abschluss Herbst 2017  (Gelesen 82 mal)

Offline Gunga

    • 1.Private Wetterstation Rehau
    • Männlich
  • Registriert:
    13.04.2006, 22:51:33
  • Beiträge: 9.222
  • Ort:
    95111 Rehau / 528 m ü NN
  • geogr. Position:
    50° 14′ 59.25″ N, 12°
Abschluss Herbst 2017
am: 01.12.2017, 07:21:05
Hallo,

hier der Abschluss der Wetterdaten Herbst 2017 am Standort Rehau/Ofr.

Luftdruck in hPa   

Luftdruck Herbstdurchschnitt    1017,2hPa
   
Temperaturen in °C   
   
Außentemperatur Herbstdurchschnitt      8,2°C
Mindesttemperatur  Herbst   -2,1°C
Höchsttemperatur  Herbst   23,9°C
   
Taupunktwert   
   
Taupunkt Herbstdurchschnittt     6,0°C
   
Windchillwert   
   
Windchill Herbstdurchschnitt   7,4°C
   
Wind   
   
Windgeschwindigkeit Herbstdurchschnitt   3,8km/h
Höchste Windgeschwindigkeit   Herbst   47,5km/h
   
Niederschlag   
   
Höchste Tägliche Niederschlagsmenge Herbst   27,9Ltr/m²
Herbstniederschlagsmenge    233,2Ltr/m²
   
Klimatologische Kenntage Herbst   

Eistage   0
Frosttage   7
Kalte Tage   34
Warme Tage   7
Sommertage   0
Heiße Tage   0
Niederschlagstage   46

Gruß

Reiner   :) :kaffee:   Takt -2,1°C
In Sachen Klimawandel "Wir können nicht die Zukunft unserer Kinder aufs Spiel setzen in der falschen Hoffnung, dass die große Mehrheit der Wissenschaftler Unrecht hat"
Rehau ab 1947

 50° 14′ 59.25″ N, 12° 2′ 12.80″ E    528 m ü NN

http://www.rm-54.de

Wetterstationen.info Forum

Abschluss Herbst 2017
« am: 01.12.2017, 07:21:05 »

Offline asterix

    • Männlich
  • Registriert:
    25.06.2011, 15:14:52
  • Beiträge: 3.077
  • Gutes Wetter und Lachen fördert die Gesundheit.
  • Ort:
    06449 Aschersleben (Sachsen-Anhalt) 164 m über NN
Re: Abschluss Herbst 2017
Antwort #1 am: 01.12.2017, 08:32:59
Statistik für Herbst 2017
private Wetterstation Aschersleben/Harz

Lufttemperatur
Mittel                 10,92 °C
Max                   25,7  °C      am 16.10.
Min                    -2,9  °C      am 30.11.

Taupunkt
Mittel                 7,67 °C
Max                  17,1  °C       am 06.09.
Min                   -4,3  °C       am 30.11.

Luftdruck
Mittel               1010,7 hPa
Max                 1023,2 hPa      am 14.10.
Min                   986,8 hPa      am 29.10.

Niederschlag
Gesamt            106,22 l/m²
Max/Tag            16,3  l/m²      am 25.11.
ET                   100,64 l/m²

Windgeschwindigkeit
Mittel                   5,93 km/h
Spitze                  34,6 km/h      am 29.10.
Böen Mittel           7,67 km/h
Böen Spitze          75,8 km/h      am 29.10.

Sonnenschein
Gesamt                 193:20 h
Max/Tag                  9:15 h       am 15.10.

klimatologische Kenntage           
kalte Tage                             21
Frosttage                               2
Bodentemperatur Frost             9   
Eistage                                  0
warme Tage                           14
Sommertage                           2 
heiße Tage                             0
Tage mit Niederschlag              57
Tage mit Schneedecke             0
Grüße aus Aschersleben
Rolf

Cresta WXR 815 LM mit RX-4MM3/F; Mebus TE 923
Genio 300 plus; Sturmglas; KlimaLogg Pro 30.3039.IT
WsWin V2.99.1; Hellmann 200 cm²;TFA Nexus,
Window 10

Offline Leoloewe

    • Helmut´s Wetter Web  www.wetter-schwoerstadt.de
    • Männlich
  • Registriert:
    22.07.2012, 02:26:48
  • Beiträge: 168
  • Ort:
    Schwörstadt/Südbaden
  • geogr. Position:
    07.52 O 47.35 N
  • Station:
    DAVIS Vantage Pro2 Aktiv Plus / WS 2500
Meteorologischer Herbst 2017: zu warm, zu sonnig, zu nass
Antwort #2 am: 17.12.2017, 10:21:10
Hallo liebe Wetterfreunde,

Der meteorologische Herbst 2017 war in Schwörstadt gegenüber der Norm von 1981 bis 2010 mit einer Durchschnittstemperatur von 10,1°C 0,3°C zu warm, die Sonne machte 48 Überstunden und trotz den zu trockenen Monaten September und Oktober gab es bedingt durch den Novemberniederschlag von 200,8 l/m² einen Niederschlagsüberschuss von 46,6 l/m².

Der erste Herbstmonat war der zweite zu kalte Monat in diesem Jahr
Nach 7 zu warmen Monaten in Folge war der September im Gegensatz zum Vorjahr nach dem Januar der 2. zu kalte Monat in diesem Jahr. War der September 2016 noch von großer Hitze geprägt, blieb der 20,2 l/m² zu trockene und 7:05 Stunden zu sonnenscheinarme erste diesjährige Herbstmonat mit einer Durchschnittstemperatur von 13,82°C 0,7°C unter der Norm von 1981-2010.

Der „Goldene Oktober“ verwöhnte uns mit viel Sonne und überdurchschnittlichen Temperaturen
Nachdem wir dieses Jahr auf den „Altweibersommer“ verzichten mussten, bekamen wir dafür einen „Goldenen Oktober“. Gegenüber der Norm von 1981 bis 2010 war der mittlere Herbstmonat 1,3°C zu warm, 42 l/m² zu trocken und die Sonne zeigte sich 45:40 Stunden über dem langjährigen Oktobermittel.

Der November startete spätsommerlich und endete winterlich
Trotz deutlich über dem doppelten normalen November-Niederschlag war der letzte Herbstmonat zu sonnig und zu warm. Der gegenüber der Norm von 1981 bis 2010 0,4°C zu warme November war 9,5 Stunden zu sonnig und brachte uns einen Niederschlagsüberschuss von 108,8 l/m.

Mehr unter www.wetter-schwoerstadt.de

Viele Grüße Helmut
private Wetterstationen Schwörstadt
www.wetter-schwoerstadt.de

Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, ändert sich das Wetter, oder es bleibt wie es ist.

Davis Vantage Pro2 Aktiv, WS 2500, Weather Link IP, WsWin