Webcam-Empfehlung  (Gelesen 6555 mal)

Offline MarcP

    • City-Wetter Bochum
    • Männlich
  • Registriert:
    03.11.2002, 01:00:00
  • Beiträge: 561
  • Ort:
    D | NRW | BO | 98 m ü. NN
  • Station:
    Vantage Pro2 plus EU6163/WS 2500
Re: Webcam-Empfehlung
Antwort #20 am: 09.12.2014, 12:22:16
Hallo Markus,

vielen Dank für die Rückmeldung!
Klar ist jetzt nicht so schön gelöst wie bei Mobotix, habe ich mir aber schlimmer vorgestellt.  ;)

Gruß

Marcus

Wetterstationen.info Forum

Re: Webcam-Empfehlung
« Antwort #20 am: 09.12.2014, 12:22:16 »

Offline Spreewald78

    • das Wetter in der Spreeaue
    • Männlich
  • Registriert:
    02.01.2014, 01:07:09
  • Beiträge: 11
  • Station:
    Thies Clima TDL14
Re: Webcam-Empfehlung
Antwort #21 am: 04.01.2015, 19:33:43
@Justin

falls Du etwas (naja, eher viel :kaffee:) Soft- und Hardware Bastelaufwand nicht scheust, könnte ich Dir  eine Raspberry Pi Webcam  empfehlen. Ich hatte sie bis vor kurzem per WLAN angebunden. Leider war der Remote Zugriff über Windows 8 auf die Kamera irgendwie nicht dauerfest. Obwohl die Kamera lief, hängte sich der Zugriff per SSH auf. Mit einer LAN-Anbindung  gibt es die Probleme nicht mehr.
Die USB-Kamera mit den Linuxrechner habe ich in einen wasserfesten Klemmkasten der Größe 12*8*5cm eingebaut. Die Kamera hängt nun bei mir am Schornstein und fotografiert alle 3min den Himmel. Die Bilder stelle ich auf der Homepage http://www.wetterstation-spreeaue.de bereit (hier Wettercam in Dissen-Strisow). Auch Nachts gelingen mit dem USB Kameramodul der 35 Euro Klasse sehr schöne Aufnahmen.

Gruß aus dem Spreewald




Spreewald78

Offline WernerWetter

  • Registriert:
    31.01.2013, 17:53:24
  • Beiträge: 75
Re: Webcam-Empfehlung
Antwort #22 am: 04.01.2015, 20:59:34
Zitat
Ich hatte sie bis vor kurzem per WLAN angebunden.

/etc/network/interfaces:

iface wlan0 inet static
        wpa-ssid        ssid
        wpa_psk         geheim
        address         192.168.x.y
        netmask         255.255.255.0
        gateway         192.168.x.y
        wireless-power off

ergänze mal wireless-power off. Das schaltet den Energiesparmodus des WLAN aus. Danach war die WLAN Verbindung bei mir stabil.....

EDIT: Ich sehe gerade an deinen Bildern, dass Du schon ein LAN Kabel hoch gelegt hast ;)

Bin auch gerade dabei eine Webcam zu installieren. Naja bei dem Wetter eher Theoretisch. Später, wenn das Wetter besser wird, dann an einen Mast auf dem Dach ....

Offline Spreewald78

    • das Wetter in der Spreeaue
    • Männlich
  • Registriert:
    02.01.2014, 01:07:09
  • Beiträge: 11
  • Station:
    Thies Clima TDL14
Re: Webcam-Empfehlung
Antwort #23 am: 07.01.2015, 19:16:39
@WernerWetter

Danke für den Hinweis mit den "wireless-power off". Irgendwie ist mir dieser Hinweis bei den Recherchen untergegangen.
Auch mit LAN habe ich festgestellt, das sich die Raspberry ab ca 23 Uhr bis ca 1 Uhr vorrangig mit sich selbst beschäftigt. Die unstetige Verbindung lag also nicht am WLAN-Netz. Aber ich lasse erstmal die LAN-Anbindung bestehen.
Ansonsten viel Erfolg bei der Installation der künftigen Webcam. Ich hoffe doch, das es eine Raspberry Pi sein wird :D.
Spreewald78

Offline WernerWetter

  • Registriert:
    31.01.2013, 17:53:24
  • Beiträge: 75
Re: Webcam-Empfehlung
Antwort #24 am: 08.01.2015, 05:54:35
Zitat
, das sich die Raspberry ab ca 23 Uhr bis ca 1 Uhr vorrangig mit sich selbst beschäftigt.
das ist sicher menschlich. Jeder braucht mal Zeit für sich....

Zitat
Ansonsten viel Erfolg bei der Installation der künftigen Webcam. Ich hoffe doch, das es eine Raspberry Pi sein wird

Morgen kommt ein Dachdecker. Ich bin echt gespannt wie viel Er für die Mast-Montage will. Lt. Internet sind bei einem Gesellen ca. 50EURO Stundenlohn (incl. MwSt) fällig. Und natürlich wird ein RPi benutzt. Ein A+ um genau zu sein...
 

Wetterstationen.info Forum

Re: Webcam-Empfehlung
« Antwort #24 am: 08.01.2015, 05:54:35 »

Offline jonn68

  • Registriert:
    04.01.2007, 21:24:52
  • Beiträge: 241
  • Ort:
    Grossraum Stuttgart
Re: Webcam-Empfehlung
Antwort #25 am: 18.01.2015, 20:12:45
@Justin

falls Du etwas (naja, eher viel :kaffee:) Soft- und Hardware Bastelaufwand nicht scheust, könnte ich Dir  eine Raspberry Pi Webcam  empfehlen. Ich hatte sie bis vor kurzem per WLAN angebunden. Leider war der Remote Zugriff über Windows 8 auf die Kamera irgendwie nicht dauerfest. Obwohl die Kamera lief, hängte sich der Zugriff per SSH auf. Mit einer LAN-Anbindung  gibt es die Probleme nicht mehr.
Die USB-Kamera mit den Linuxrechner habe ich in einen wasserfesten Klemmkasten der Größe 12*8*5cm eingebaut. Die Kamera hängt nun bei mir am Schornstein und fotografiert alle 3min den Himmel. Die Bilder stelle ich auf der Homepage http://www.wetterstation-spreeaue.de bereit (hier Wettercam in Dissen-Strisow). Auch Nachts gelingen mit dem USB Kameramodul der 35 Euro Klasse sehr schöne Aufnahmen.

Gruß aus dem Spreewald

Also ich kann da nur zustimmen, meine alte Webcam hat den Betrieb eingestellt, ich habe mir den Raspberry B+ und das Kameramodul geholt.
Ich bin von der Qualität begeistert, automatischer Upload per Ftp, frei vom Intervall einstellbar und das für insgesamt 50€ :-).
Wenn ich noch die aktuellen Temperaturen von Meteohub in das Bild integrieren könnte....

Ich werde die Tage mal eine Anleitung erstellen, damit sollte so eine Webcam in 2h eingerichtet sein, nur das Gehäuse und der Aufstellungsort braucht eine gewisse Zeit.
Jonn
Davis Vantage Pro 2 Plus

http://ebersbach-weilerwetter.de/

Offline martinkk

  • Registriert:
    16.09.2014, 14:08:41
  • Beiträge: 110
  • geogr. Position:
    Rinnegg, Graz AT, 696m
Re: Webcam-Empfehlung
Antwort #26 am: 10.02.2015, 14:03:37
Wenn ich noch die aktuellen Temperaturen von Meteohub in das Bild integrieren könnte....

Das ist ganz einfach!

Mit welchem Tool schießt du das Foto denn? Wen du fswebcam verwenden kannst, kann ich dir eine Lösung anbieten.

Du kannst die aktuelle Temperatur wie folgt abrufen:
http://DEINEMETEOHUBIP/meteograph.cgi?text=actual_th0_temp_c

Zeitstempel mit:
http://DEINEMETEOHUBIP/meteograph.cgi?text=actual_localdate2

Anleitung für ein Foto mi fswebcam:

Über ein Script liest du die Temperatur und das Datum aus:
tempnow=`curl -s http://DEINEMETEOHUBIP/meteograph.cgi?text=actual_th0_temp_c`
actdate = `curl -s http://DEINEMETEOHUBIP/meteograph.cgi?text=actual_localdate2`

Wenn du bspw. fswebcam verwendest, brauchst du diese Variablen nur noch an den Foto Befehl übergeben...

meine config Datei zum Schießen der Fotos sieht wie folgt aus:
device /dev/video0
jpeg 95
resolution 640x480
skip 20
font /usr/share/fonts/truetype/droid/DroidSans.ttf
title "Livebild meiner Webcam" <======= Hier setzt du die Temperatur Variable ein und fertig bist du...
timestamp "%d.%m.%Y %H:%M:%S"
set White Balance Temperature, Auto=True
set Backlight Compensation=1
set Brightness=110
set Contrast=35
set Saturation=28
frames 1
save live.jpg

Offline rene76

  • Registriert:
    10.08.2013, 20:35:17
  • Beiträge: 2
Re: Webcam-Empfehlung
Antwort #27 am: 24.02.2015, 07:38:23
Da meine Mobotix defekt ist und diese Cams immer noch sehr teuer sind, habe ich mich nach Alternativen umgeschaut. Das Forum war dabei sehr hilfreich. Schlussendlich bin ich bei Foscam hängen geblieben und habe mir nun die Foscam FI9805W gekauft.

Sie kommt nicht an die Mobotix heran, doch für den Preis finde ich die Bilder schon sehr gut. Die Einstellmöglichkeiten sind nicht vergleichbar mit der Mobotix. Doch ein Intervall für einen automatischen Upload lässt sich einstellen. Der FTP-Pfad und der Dateinamen kann man leider nicht einstellen. Auch wird der Dateiname immer mit der Zeit ergänzt. Mit etwas PHP und einen Cronjob lässt sich das Problem lösen.

Wer also eine günstige Webcam sucht, sollte die Foscam unbedingt prüfen.

Hier ein Muster vom provisorischen Standort aus: http://www.wetterwetzikon.ch/FI9805W_C4D6553C764B/snap/webcam.jpg

Gruss René

Offline leknilk0815

  • Allgemeiner Moderator
    • http://www.antonhofer.de/wetter/ws300wswin/html/custom.html
  • Registriert:
    14.06.2006, 12:06:21
  • Beiträge: 10.039
  • Ort:
    Wackersberg, 661m / NN
Re: Webcam-Empfehlung
Antwort #28 am: 24.02.2015, 08:48:49
Der FTP-Pfad und der Dateinamen kann man leider nicht einstellen.
Servus,
Du musst den "richtigen" Browser verwenden. Mit dem FF war bei meiner Chinacam das Feld für den Pfad ausgegraut, mit dem IE11 ging es.
Gruß - Toni

KS300+WS444PC (WSL/WSWIN)+Windrichtung+Sonnenschein, CCU2, KS550, KS888

Wetterstationen.info Forum

Re: Webcam-Empfehlung
« Antwort #28 am: 24.02.2015, 08:48:49 »

Offline Holli

  • Hausmeister
    • http://wetter.altenessen.info
    • Männlich
  • Registriert:
    23.01.2006, 13:25:25
  • Beiträge: 9.221
  • Alles wird gut!
  • Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
  • geogr. Position:
    N51°30' O7°0' 45m
  • Station:
    Davis VP2
Re: Webcam-Empfehlung
Antwort #29 am: 24.02.2015, 09:49:15
Du musst den "richtigen" Browser verwenden. Mit dem FF war bei meiner Chinacam das Feld für den Pfad ausgegraut, mit dem IE11 ging es.
Gut zu wissen. So ein Schrott kommt mir nicht ins Haus.

Ich hatte eigentlich angenommen, daß die Zeit vorbei ist, wo die Bedienoberflächen von Cams (Routern, Access Points...) einen bestimmten Browser, und dann auch noch den kaputtesten von allen, voraussetzen.

Firefox und Chrome sind "richtige" Browser, und was damit nicht geht, ist kaputt. Für eine kaputte Cam gebe ich kein Geld aus.
Dietmar

Eine Aussage, die durch ein Ausrufezeichen bekräftigt werden muß, ist zumindest zweifelhaft.
Eine Aussage, die durch mehrere Ausrufezeichen bekräftigt wird, ist definitiv falsch.
Der aktuelle Deppensport: Wir töten ein Akkusativ.