Livebild mit Visiongs übertragen?  (Gelesen 2255 mal)

Offline maierreini

    • Ramingstein-Wetter
  • Registriert:
    08.08.2014, 15:00:39
  • Beiträge: 124
  • geogr. Position:
    N47'5' O13'50'
  • Station:
    Oregon WMR180
Re: Livebild mit Visiongs übertragen?
Antwort #20 am: 15.08.2015, 08:12:20
Hallo
Der Mobilfunkbetreiber der Sim-Karte sagte mir die Breitbandkarte hat keine Einschränkungen bezüglich einer Portweiterleitung.
Was sein kein das die APN-Grundeinstellung der Sim-Karte den Zugriff von außen blockiert man kann diese vom Router aus ändern.

Holli schreibt im Forum beim " T-Mobile.at-Server 213162088165.public.t-mobile.at [213.162.88.165] klemmt das Routing." Ein "tracert reinhard1.no-ip.org" zeigt das Problem. Die Anfrage erreicht den Router überhaupt nicht. Der Mobilfunkbetreiber sagte mir diese  APN-Einstellungen soll ich ändern.

Weiß jemand wie man diese vom D-Linkt Router aus ändern kann danke.

Ich habe da was gefunden am Router hier das Bild muss ich da bei APN wo jetzt "web" steht was ändern?
« Letzte Änderung: 15.08.2015, 08:34:16 von maierreini »

Wetterstationen.info Forum

Re: Livebild mit Visiongs übertragen?
« Antwort #20 am: 15.08.2015, 08:12:20 »

Offline leknilk0815

  • Allgemeiner Moderator
    • http://www.antonhofer.de/wetter/ws300wswin/html/custom.html
  • Registriert:
    14.06.2006, 12:06:21
  • Beiträge: 10.039
  • Ort:
    Wackersberg, 661m / NN
Re: Livebild mit Visiongs übertragen?
Antwort #21 am: 15.08.2015, 08:42:57
ftp://ftp.dlink.de/dwr/dwr-512/documentation/DWR-512_howto_de_3G-Internetzugang.pdf
http://www.surf-stick.net/umts-anbieter-oesterreich.html
...ansonsten den Betreiber nach den APN- Einstellungen fragen...

Edit:
...ich hatte das später angehängte Bild noch nicht gesehen...
Es fehlen die DNS- Server, im Web habe ich (ohne Gewähr) folgenden Eintrag gefunden:
212.95.31.11 und 212.95.31.35 (obwohl der Router DNS eigentlich automatisch bekommen sollte, kann man aber unter "Status" nachkontrollieren)
Ebenso würde ich mal versuchen, ob man den Wiederverbindungsmodus bei "manuell" evt auf permanent setzen kann, bei Dir trennt sich der Router nach 10 Minuten, wenn nichts los ist.
Ebenso könnte man mal probieren, den Punkt "Bridge-Ethernet-Port" zu aktivieren, der hört sich "verdächtig" an. Ansonsten sieht die Konfig eigentlich gut aus, sofern die eingetragenen Werte korrekt sind.

Edit2:
um einen vernünftigen Test machen zu können, musst Du auch wissen, wie von der Cam ein Snapshot (ohne den Rahmen des Cam- Programms aussenherum) zu bekommen ist. Falls dazu keine Anleitung vorhanden ist, muss man testen.
Bei meiner Cam gebe ich dazu im Browser ein (ich verwende mal Deine IP- Adresse):
192.168.0.51/snapshot.cgi
Bei anderen Cams lautet der Aufruf anders, z.B. "image.jpg", auch Unterverzeichnisse sind gängig.
Ich hänge mal eine Textdatei mit möglichen Aufrufen an, das muss man halt dann durchprobieren.
Edit3:
...nachdem ich eine Nacht auf der Seite gelegen habe (Hirn läuft zusammen), ist mir noch was zum Thema "Portweiterleitung bei Mobilfunk" eingefallen...
Da die IPv4- Adressen knapp sind, verwenden die Provider NAT bei Mobil, d.h., es läuft wie bei einem Router: eine "öffentliche" IP, die mittels NAT dann auf mehrere Handys oder AP's "aufgeteilt wird.
Eine Portweiterleitung ist damit nicht möglich. Ob das alle Provider machen, weiß ich nicht, daher auch nicht, ob das hier zutrifft. Dazu bräuchte man eine qualifizierte Auskunft des Providers, welche schwer zu bekommen ist, da die meisten CallCenter- Agents mit "NAT" (Network Adress Translation) nicht viel anfangen können.
Edit4:
Noch was: es ist ungünstig, den Port 80 für die Weiterleitung zu verwenden, da der oft schon belegt ist (Standardport für http). Daher solltest Du den Port ("Service Port") von 80 auf z.B. 81 ändern. Port 80 bei "Server Port" bleibt. Um die Cam erreichen zu können, muss dann von aussen der Port mit angegeben werden, also "reinhard1.no-ip.org:81/snapshot.cgi". Vom eigenen Netz aus ändert sich nichts, man ruft einfach z.B.: 192.168.0.51/snapshot.cgi auf
« Letzte Änderung: 15.08.2015, 10:07:08 von leknilk0815 »
Gruß - Toni

KS300+WS444PC (WSL/WSWIN)+Windrichtung+Sonnenschein, CCU2, KS550, KS888