Foscams mit gravierenden Sicherheitslücken  (Gelesen 190 mal)

Offline Holli

  • Hausmeister
    • http://wetter.altenessen.info
    • Männlich
  • Registriert:
    23.01.2006, 13:25:25
  • Beiträge: 9.221
  • Alles wird gut!
  • Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
  • geogr. Position:
    N51°30' O7°0' 45m
  • Station:
    Davis VP2
Einige IP-Kameras des Herstellers Foscam weisen schwere, fast schon vorsätzliche Sicherheitslücken auf. Wer so eine hat, sollte sich überlegen, ob er sie weiterhin in sein Netzwerk lässt.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Netzwerkkameras-von-Foscam-sind-nach-wie-vor-Sicherheitsrisiken-3739735.html
Dietmar

Eine Aussage, die durch ein Ausrufezeichen bekräftigt werden muß, ist zumindest zweifelhaft.
Eine Aussage, die durch mehrere Ausrufezeichen bekräftigt wird, ist definitiv falsch.
Der aktuelle Deppensport: Wir töten ein Akkusativ.

Wetterstationen.info Forum

Foscams mit gravierenden Sicherheitslücken
« am: 10.06.2017, 12:39:43 »