Nexus Regenmesser 30.3148 - zeigt nur 0,7 mm an - Reed-Kontakt?  (Gelesen 142 mal)

Offline digait

  • Registriert:
    08.08.2015, 08:54:54
  • Beiträge: 33
  • Meine Station: TFA TE922
Hallo,

nach dem was ich in alten Posts gelesen habe, vermute ich, dass bei meinem
Regenmesser (3 Jahre alt) wohl auch der Reed-Kontakt nicht mehr richtig
funktioniert (?)


Heute, nach längerer Trockenheit, fing es an zu regnen und die Nexus
zeigt nur 0.7 mm  an, obwohl wesentlich mehr gefallen war. Dies war
davor auch schon einmal vorgekommen.
Auseinandergenommen, gereinigt, diesmal auch Batterien getauscht
(obwohl es daran wohl nicht liegen kann?), Wasser reinlaufen lassen,
so dass die Wippe 2x kippte: Nichts, es bleibt bei 0,7 mm.

Hmm ... wo bekäme man einen geeigneten Reed-Kontakt her?


Wetterstationen.info Forum


Offline WernerWetter

  • Registriert:
    31.01.2013, 17:53:24
  • Beiträge: 80
hatte ich auch mal.

Ich hab dann den Regenmesser von meiner NexusWetterStation neu "suchen lassen" [Pfeil nach unten?] länger gedrückt halten, dann sind die ganzen fehlenden Wippenausschläge auf einmal gekommen ....

Offline digait

  • Registriert:
    08.08.2015, 08:54:54
  • Beiträge: 33
  • Meine Station: TFA TE922
hatte ich auch mal.

Ich hab dann den Regenmesser von meiner NexusWetterStation neu "suchen lassen" [Pfeil nach unten?] länger gedrückt halten, dann sind die ganzen fehlenden Wippenausschläge auf einmal gekommen ....

Habe ich gerade ausprobiert. Leider ohne Erfolg.  :(

Offline Wetterfreak26

  • Registriert:
    24.03.2018, 10:50:06
  • Beiträge: 134
  • Station:
    TFA Sinus
Ich antworte zwar etwas spät, aber vielleicht ist es noch Hilfreich. Das ist definitiv der Reed-Kontakt. Wenn du Ahnung von Elekronik hast, kannst du das Ding auseinander nehmen und den Kontakt ersetzen. Sonst hilft wohl nur ein Neukauf.

Grüße Leon