WSWIN mit Netatmo?  (Gelesen 1621 mal)

Offline Wetterstation-Klaffenbach

    • http://www.wetterstation-klaffenbach.de
  • Registriert:
    06.06.2006, 19:27:51
  • Beiträge: 64
  • Ort:
    Chemnitz-Klaffenbach
Re: WSWIN mit Netatmo?
Antwort #20 am: 07.06.2018, 15:24:33
Hallo Hans,

in welchem Intervall holst du die Daten vom NetAtmo-Server ab? 10 Minuten sollten es sein, falls es bspw. nur 5 Minuten sind, kann es sein, dass NetAtmo den zu "häufigen" Anmeldeversuch sperrt.
Schau am besten mal in das Eingabeaufforderungsfenster welches ja permanent da sein müsset (netatmox.cmd) ggf. sind dort irgendwelche Fehlermeldungen zu finden.

Ich habe in letzter Zeit auch ab und an mal die Meldung "<502> Bad Gateway" in der netatmox.cmd drin, auch die Kurven im WsWin sehen etwas zackiger aus als sonnst, was auf zeitweise Probleme beim Abholen der Daten schließen lässt..

Vg
Silvio

Wetterstationen.info Forum

Re: WSWIN mit Netatmo?
« Antwort #20 am: 07.06.2018, 15:24:33 »

Offline Hans Wildermuth

    • Wetter Schaftlach
    • Männlich
  • Registriert:
    06.09.2001, 02:00:00
  • Beiträge: 121
  • Synoptik und Mikroklimatologie, Schnee!
  • Ort:
    83666 Schaftlach
  • Station:
    WMR928NX, 2 NETATMO, CONRAD-Telem.
Re: WSWIN mit Netatmo?
Antwort #21 am: 07.06.2018, 15:36:54
Hallo Silvio,
das Intervall ist 10 Minuten. Es werden auch fehlerfrei alle 10 Minuten die Daten abgeholt, aber es sind immer dieselben.
Ich habe meinen Beitrag weiter oben noch ergänzt.
Aktuell ist es gerade so, dass seit 13:31 dieser Effekt auftritt (jetzt 15:30, also seit 2 Stunden). Die Kurven der Netatmo-Programme werden nicht weitergeführt, Wswin macht ein Plateau seit 13:31.
Ich bin mir sicher, im Laufe des Tages werden irgendwann die Netatmo-Kurven ergänzt, während das Plateau bei Wswin erhalten bleibt. Diesen Effekt habe ich schon öfter beobachtet. Scheint also eher bei Netatmo zu liegen wenn dort die Abholdatei nicht aktuell gehalten wird und dann mal auf einen Schlag aktualisiert wird.
Hansgruß

Nachtrag: wie erwartet, um 16 Uhr sind die Netatmo-Kurven komplett ohne Ausfälle, bei Wswin bleibt natürlich das Plateau, die Kurve ist aber ab da wieder aktuell. Die Station hat also die ganze Zeit Daten an Netatmo gesendet (oder kann die Station die Daten sammeln?).
« Letzte Änderung: 07.06.2018, 16:08:34 von Hans Wildermuth »

Offline Wetterstation-Klaffenbach

    • http://www.wetterstation-klaffenbach.de
  • Registriert:
    06.06.2006, 19:27:51
  • Beiträge: 64
  • Ort:
    Chemnitz-Klaffenbach
Re: WSWIN mit Netatmo?
Antwort #22 am: 07.06.2018, 21:35:43
Hallo Hans,

so wie du es beschreist, würde ich doch auf WLAN-Probleme schließen! Die Station hat einen internen Speicher udn dieser wurd an NetAtmo übertragen sobald die Verbindung stabil ist. Probeire am besten Mal den NetAtmo-Empfänger von der Patzierung her etwas zu verändern, vielleicht ist dann der WLAn-Empfang stabiler..

VG Silvio

Offline Hans Wildermuth

    • Wetter Schaftlach
    • Männlich
  • Registriert:
    06.09.2001, 02:00:00
  • Beiträge: 121
  • Synoptik und Mikroklimatologie, Schnee!
  • Ort:
    83666 Schaftlach
  • Station:
    WMR928NX, 2 NETATMO, CONRAD-Telem.
Re: WSWIN mit Netatmo?
Antwort #23 am: 07.06.2018, 21:56:39
Hallo Silvio,
danke, das ist eine wichtige Information, dass die Station einen internen Speicher hat. Da sie aber nur 3 Meter vom Router entfernt steht, und auch immer vollen WLAN-Empfang anzeigt, glaube ich nicht, dass es am WLAN liegt, aber vielleicht doch.
An der Verbindung ins Mobilfunknetz kann es auch nicht liegen, weil Webcambilder wurden in dem Ausfallzeitraum pünktlich alle 10 Minuten übertragen.
Vielleicht wird die Station durch etwas anderes gestört. Die Bedingungen sind halt ungewöhnlich: Einsame Almhütte, 12-V-Solarstromversorgung, Mobilfunk über LTE-Richtantenne (schwaches Signal) und ich bin auch meistens nicht vor Ort.
Aber ich werde herumprobieren und dann über die Ergebnisse berichten.
Hansgruß

Offline Hans Wildermuth

    • Wetter Schaftlach
    • Männlich
  • Registriert:
    06.09.2001, 02:00:00
  • Beiträge: 121
  • Synoptik und Mikroklimatologie, Schnee!
  • Ort:
    83666 Schaftlach
  • Station:
    WMR928NX, 2 NETATMO, CONRAD-Telem.
Loginprobleme bei Netatmo?
Antwort #24 am: 01.12.2018, 10:52:10
Hallo zusammen nach längerer Zeit,
seit einem halben Jahr läuft Wswin mit Netatmo klaglos.
Seit 30. November 2018 scheint es aber Loginprobleme bei Netatmo zu geben.
Das CMD-File netatmostart10.cmd bekommt anscheinend keinen Zugang mehr bei Netatmo. Es werden nur noch "erfolglose Versuche" gemeldet.
Da ich an meinen Konfigurationen nichts geändert habe muss es wohl an Netatmo liegen.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen und vielleicht auch Lösungsvorschläge?
Vielen Dank und Grüße
Hans

Wetterstationen.info Forum

Loginprobleme bei Netatmo?
« Antwort #24 am: 01.12.2018, 10:52:10 »

Offline herbiy

    • Herbi's Wetterseite
    • Männlich
  • Registriert:
    05.11.2013, 15:40:15
  • Beiträge: 329
  • Ort:
    Wien
Re: WSWIN mit Netatmo?
Antwort #25 am: 01.12.2018, 22:24:35
Hallo Hans.

Alle meiner Netatmostationn werden bis jetzt problemlos von wswin ausgelesen.

Lg.

Herbert

Offline Hans Wildermuth

    • Wetter Schaftlach
    • Männlich
  • Registriert:
    06.09.2001, 02:00:00
  • Beiträge: 121
  • Synoptik und Mikroklimatologie, Schnee!
  • Ort:
    83666 Schaftlach
  • Station:
    WMR928NX, 2 NETATMO, CONRAD-Telem.
Re: WSWIN mit Netatmo?
Antwort #26 am: 02.12.2018, 16:36:42
Hallo Herbert,
zur Information, ich habe die Netatmo-Station nochmal gestartet (von der Stromversorgung getrennt) und dann ging der Download wieder.
Wäre trotzdem interessant zu wissen, woran das lag, weil die Station war über Smartphone und Link immer erreichbar und aktuell.
Hansgruß

Offline herbiy

    • Herbi's Wetterseite
    • Männlich
  • Registriert:
    05.11.2013, 15:40:15
  • Beiträge: 329
  • Ort:
    Wien
Re: WSWIN mit Netatmo?
Antwort #27 am: 02.12.2018, 17:22:10
Leider keine Idee. Ich starte meine PCs täglich neu glaub aber nicht das es bei dir hilft.
Lg
Herbert