WeeWX > MySQL  (Gelesen 3161 mal)

Offline GS63

  • Registriert:
    10.05.2013, 23:24:54
  • Beiträge: 143
Re: WeeWX > MySQL
Antwort #10 am: 14.02.2016, 21:39:40
Hallo falk,

vielen Dank für die Infos. Ich denke, ich muss mir mal joomla anschauen; bin eigentlich eher bei wordpress Zuhause...  ;)

>>Ich lasse Weewx mit folgendem Template eine PHP-Datei erstellen...

Erfolgt die Erstellung in der weewx.conf oder in der skin.conf?

Wohl eher in der skin.conf unter [CheetahGenerator]?

Gruß
Georg
« Letzte Änderung: 14.02.2016, 21:48:27 von GS63 »

Wetterstationen.info Forum

Re: WeeWX > MySQL
« Antwort #10 am: 14.02.2016, 21:39:40 »

Offline falk

    • Wetterstation Scharnhausen
  • Registriert:
    15.04.2015, 07:28:04
  • Beiträge: 702
  • geogr. Position:
    48°42' 9°16'
  • Station:
    Davis Vantage Vue
Re: WeeWX > MySQL
Antwort #11 am: 14.02.2016, 21:52:07
Die Konfiguration erfolgt bei mir in der skin.conf unter [CheetahGenerator] und dort unter [[ToDate]]

Bei Änderungen der skin.conf muss Weewx nicht neu gestartet werden. Die Datei wird jedesmal neu ausgewertet, wenn die Report-Engine aufgerufen wird.

Offline joachimF

    • Wetterstation der Provence
    • Männlich
  • Registriert:
    18.03.2007, 21:29:01
  • Beiträge: 215
  • Ort:
    F 83570 Carces - Provence
  • Station:
    Davis Vantage Pro2
Re: WeeWX > MySQL
Antwort #12 am: 14.02.2016, 22:13:39
PS: SSL-Zertifikate für HTTPS gibt es umsonst bei letsencrypt.org.
werde ich mir anschauen.

Habe local weewx installiert mit mysql ( nur so ).
Was bedeutet die Spalte usUnits int(11) immer mit dem Wert 17 ?
Und ist der DB Typ double sinnvoll? Werte mit 15 Stellen nach dem Komma

Hab noch einen ganz alten Raspi, vielleicht lege ich mir den Neuen zu, dann mal mit mysql.

Frage an Falk:
<Auf dem Server läuft Weewx und versorgt meine Homepage>
Steht der Server bei dir Zuhause?

Gruß
Joachim

--
43° 23" - 6° 10"  - 150 ü NN
http://www.puttkammer.de

Offline falk

    • Wetterstation Scharnhausen
  • Registriert:
    15.04.2015, 07:28:04
  • Beiträge: 702
  • geogr. Position:
    48°42' 9°16'
  • Station:
    Davis Vantage Vue
Re: WeeWX > MySQL
Antwort #13 am: 14.02.2016, 22:24:24
Frage an Falk:
<Auf dem Server läuft Weewx und versorgt meine Homepage>
Steht der Server bei dir Zuhause?

Nein, das ist ein virtueller Server von 1&1. Diese vServer gibt es mittlerweile schon ab 4 EUR / Monat (Siehe aktuelles IX-Magazin) und sind ganz klar meine Empfehlung, wenn man eine Wetterstationsseite online stellen will. Diese Server bieten vollen Root-Zugriff und man kann installieren, was man will.

Offline joachimF

    • Wetterstation der Provence
    • Männlich
  • Registriert:
    18.03.2007, 21:29:01
  • Beiträge: 215
  • Ort:
    F 83570 Carces - Provence
  • Station:
    Davis Vantage Pro2
Re: WeeWX > MySQL
Antwort #14 am: 14.02.2016, 22:31:41
Nein, das ist ein virtueller Server von 1&1. ... Diese Server bieten vollen Root-Zugriff und man kann installieren, was man will.
Verständnisfrage: Weewx läuft auf diesem Server? oder doch eher Raspi .

<Bei mir werden so die Sensordaten der Wetterstation zwischen der Datenbank auf dem Raspberry Pi und der Serverdatenbank ausgetauscht. Auf dem Server läuft Weewx und versorgt meine Homepage>

oder sowohl als auch?
Gruß
Joachim

--
43° 23" - 6° 10"  - 150 ü NN
http://www.puttkammer.de

Wetterstationen.info Forum

Re: WeeWX > MySQL
« Antwort #14 am: 14.02.2016, 22:31:41 »

Offline falk

    • Wetterstation Scharnhausen
  • Registriert:
    15.04.2015, 07:28:04
  • Beiträge: 702
  • geogr. Position:
    48°42' 9°16'
  • Station:
    Davis Vantage Vue
Re: WeeWX > MySQL
Antwort #15 am: 14.02.2016, 23:22:37

Verständnisfrage: Weewx läuft auf diesem Server? oder doch eher Raspi .


Weewx läuft bei mir auf dem externen Server. Der Raspi (mittlerweile mit USV) ist bei mir der Datenlogger für die Wetterstation. Er empfangt die Sensordaten meiner ISS direkt über den Meteostick. Diese Daten werden mit Zeitstempel versehen dem externen Server per Cron-Job geschickt. Weewx wertet auf dem Server diese Daten schließlich aus und versorgt meine Webpage. Falls es dich interessiert: Den Source Code des Weewx-Treibers habe ich hier eingestellt: https://github.com/buwx/weewx

Statt mit proprietären Davis-Sensordaten dürfte dies durch kleinere Anpassungen auch mit anderen Datenformaten funktionieren.

Offline joachimF

    • Wetterstation der Provence
    • Männlich
  • Registriert:
    18.03.2007, 21:29:01
  • Beiträge: 215
  • Ort:
    F 83570 Carces - Provence
  • Station:
    Davis Vantage Pro2
Re: WeeWX > MySQL
Antwort #16 am: 15.02.2016, 12:51:53
Falls es dich interessiert
Die Lösung interessiert mich schon, da hier bereits ein Meteostick vorhanden ist.

Aber ohne Hilfe (schrittweise, detailliert) könnte ich DAS nicht umsetzen.
Gruß
Joachim

--
43° 23" - 6° 10"  - 150 ü NN
http://www.puttkammer.de

Offline GS63

  • Registriert:
    10.05.2013, 23:24:54
  • Beiträge: 143
Re: WeeWX > MySQL
Antwort #17 am: 21.02.2016, 12:19:06
Hallo falk,
ich versuche gerade Deine php-Datei, wie oben von Dir eingestellt, bei mir in WeeWX hochzuladen.
Im Skin-Ordner habe ich eine Datei joomla.php.tmpl mit dem PHP-Code kopiert. In der Skin.conf habe ich dann unter  [[ToDate]] dies eingetragen: [[[joomla]]]  template = joomla.php.tmpl

Es wird jedoch keine Datei hochgeladen. Hast Du einen Tipp, warum?

Gruß
Georg

Offline falk

    • Wetterstation Scharnhausen
  • Registriert:
    15.04.2015, 07:28:04
  • Beiträge: 702
  • geogr. Position:
    48°42' 9°16'
  • Station:
    Davis Vantage Vue
Re: WeeWX > MySQL
Antwort #18 am: 21.02.2016, 22:35:18

Es wird jedoch keine Datei hochgeladen. Hast Du einen Tipp, warum?


Hallo Georg,

was sagt das Logfile? Versuch es mal mit einer Minimalversion, z.B. nur mit

#encoding UTF-8
<?php
\$current_outTemp '$current.outTemp';
?>


Ich habe bei mir ein paar Custom-Tags implementiert. Die werden woanders nicht funktionieren. Ich meinen Code nur als Beispiel gemeint.

Wetterstationen.info Forum

Re: WeeWX > MySQL
« Antwort #18 am: 21.02.2016, 22:35:18 »

Offline GS63

  • Registriert:
    10.05.2013, 23:24:54
  • Beiträge: 143
Re: WeeWX > MySQL
Antwort #19 am: 22.02.2016, 18:44:32
...Versuch es mal mit einer Minimalversion, z.B. nur mit...

Das ist die Lösung  :top:
Geändert und 2 Minuten später wurde die Datei hochgeladen.  :)
Inhalt:
<?php
$current_outTemp = '3,6&#176;C';
?>
Danke!