welches System  (Gelesen 14499 mal)

torstenh

  • Gast
welches System
Antwort #10 am: 22.04.2009, 21:25:15
Hallo,

Lighting Radar ist wenn ma es genau nimmt nicht kostenlos. Man bezahlt für eine genaue Analyse über die Software eine "Spende" von 50€. Lightning Radar arbeitet mit der Triangulationsmetode. Es entsteht bei der Free Version immer ein "Schatten" in dem man keine Blitze empfangen kann. Das passiert z.B. wenn der Winkel zu flach ist. Um auch diese Blitze zu detektieren braucht es eine dritte Station welche auch die Blitze detektiert. Um diese dritte Station geht es, dafür sind 50€ Freischaltungsspende. Das System arbeitet gut wenn man es einmal richtig eingerichtet hat. Problem ist nur, wenn eine Partnerstation ausfällt muss man sich manuell eine neue suchen. Für Leute die damit kein Problem haben ist das eine gute und kostengünstige Sache.
TOA ist nicht wesentlich teuerer. Die Genauigkeit ist hier verblüffend! was auch bei einem gut eingerichteten Lightning Radar vorhanden ist. Mich persönlich hatte die "Spende" und das Nachjustieren gestört.
Bin jetzt voll auf TOA und sehr zufrieden. Hilfe bekommst du von überall wenn du sie benötigst. Die Software für TOA ist kostenlos und noch in der Weiterentwicklung wobei es nur noch um das Finetuning geht. man beötigt hier keine Partnerstation. Eine Darstellung der Karte kannst du auf deiner Webseite platzieren. Viele andere Informationen bekommst du lokal auf deinen Rechner. Ein Beispiel findest du unter www.dessau-unwetter.de. Ich bin recht zufrieden aber entscheiden musst du selber was für dich am besten ist. Ich denke viele haben mit Lightning Radar angefangen und das ist denke ich auch gut so. Es gibt für alle Systeme eine für und wieder. Der Aufbau von TOA System ist nicht besonders schwer. Meine Meinung ist TOA aber diese ist relativ.

Wetterstationen.info Forum

welches System
« Antwort #10 am: 22.04.2009, 21:25:15 »

Offline Royi

    • http://www.wetter-haltern.de
  • Registriert:
    21.12.2007, 18:06:59
  • Beiträge: 1.874
  • Ort:
    Haltern am See ca 40m
welches System
Antwort #11 am: 23.04.2009, 07:23:38
Danke für deine antwort!
Was kostet denn die beiden systeme wenn man alle kosten bezahlt also auch den gps logger 200?

torstenh

  • Gast
welches System
Antwort #12 am: 23.04.2009, 09:07:29
...kein Problem,
hier findest du das Dokument.

http://www.blitzortung.org/TOA/Webpages/TOA_Blitzortung.pdf?1240470124

....schau auf Blitzortung.org, dort findest du die Adresse von Egon Wanke für weitere Info`s. Das Wtterboard hilft auch weiter.

Gruß
Torsten

Offline Limo198

    • Wetter Altmersleben
    • Männlich
  • Registriert:
    06.02.2007, 12:31:36
  • Beiträge: 747
  • Ort:
    Altmersleben
  • Station:
    VP2 Plus aktiv
welches System
Antwort #13 am: 04.05.2009, 10:36:49
Man bekommt aber auf der Seite keine wirklich guten anregungen wie man es anstellt. Hab auch an den Egon schon 4 Mails geschrieben und leider keine Antwort.

Ich würde gern eine TOA Blitzortung aufbauen, aber bis jetzt bin ich skeptisch denn man erfährt einfach nichts.


LG
Steffen
Davis VP2 Plus mit 24h Belüftung, Bodenmessfeld mit Bodenfeuchte und Temperatur; TOA Blitzortung; Erschütterungssensor; Radioaktivitätsmessung;

Offline Sprite01

    • http://www.DessauWetter.de
    • Männlich
  • Registriert:
    29.08.2006, 21:47:21
  • Beiträge: 1.238
  • Ort:
    Sachsen-Anhalt / Dessau-Roßlau; 63 m ü. NN
welches System
Antwort #14 am: 04.05.2009, 12:50:12
Zitat von: "Limo198"

Ich würde gern eine TOA Blitzortung aufbauen, aber bis jetzt bin ich skeptisch denn man erfährt einfach nichts.

Steffen, dann schau doch mal, wie Torsten schon geschrieben hat,
bei http://www.wetter-board.de/forum/blitzentladung-aufzeichnung/board290-blitzortung/ nach.

Ich nutze TOA (vorher LR) und hatte bisher keine Probleme über Edmund oder Egon an Info's zu kommen.
Helfe natürlich selber gerne mit meinem bescheidenen Wissen weiter.
Gruß aus Dessau (Stadt Dessau-Roßlau)
Dirk
http://www.Regionalwetter-SA.de
http://www.DessauWetter.de


Wetterstationen.info Forum

welches System
« Antwort #14 am: 04.05.2009, 12:50:12 »

Offline Limo198

    • Wetter Altmersleben
    • Männlich
  • Registriert:
    06.02.2007, 12:31:36
  • Beiträge: 747
  • Ort:
    Altmersleben
  • Station:
    VP2 Plus aktiv
welches System
Antwort #15 am: 04.05.2009, 13:06:32
AHHH. Ok. Danke. Den Link hatte ich wohl übersehen. Sorry.

Eine Frage kannst mir sicher schon beantworten. Was kostet das ganze?
Davis VP2 Plus mit 24h Belüftung, Bodenmessfeld mit Bodenfeuchte und Temperatur; TOA Blitzortung; Erschütterungssensor; Radioaktivitätsmessung;

Offline Sprite01

    • http://www.DessauWetter.de
    • Männlich
  • Registriert:
    29.08.2006, 21:47:21
  • Beiträge: 1.238
  • Ort:
    Sachsen-Anhalt / Dessau-Roßlau; 63 m ü. NN
welches System
Antwort #16 am: 04.05.2009, 19:14:04
Das kann ich so gar nicht beantworten.
Da habe ich so viel gebastelt, bestellt und liegen gehabt.
Dann vorher LR, dann E-Feld-Messung.

Aber nur mal als Hausnummer: Mit um die 100 Euro bist du dabei.
Gruß aus Dessau (Stadt Dessau-Roßlau)
Dirk
http://www.Regionalwetter-SA.de
http://www.DessauWetter.de