privates Blitzradar-Netzwerk -> Website  (Gelesen 32638 mal)

Gandalf

  • Gast
privates Blitzradar-Netzwerk -> Website
Antwort #20 am: 25.06.2005, 12:50:20
Hallo Thomas,

musst Du gucken hier: http://www.mouse-music.com/boltek/index.php

StrikeStar Europa  :D


Mir wären hier allerdings noch wichtig das ich die Daten auch (z.B. als Archiv) herunterladen und bei mir darstellen kann.

Gruss
Thomas
(ADE auf der Karte)

Wetterstationen.info Forum

privates Blitzradar-Netzwerk -> Website
« Antwort #20 am: 25.06.2005, 12:50:20 »

Offline Wetterwarte

    • http://www.meteo-dynamics.de
  • Registriert:
    20.07.2001, 02:00:00
  • Beiträge: 2.479
  • Ort:
    Emden
privates Blitzradar-Netzwerk -> Website
Antwort #21 am: 25.06.2005, 12:54:43
Hallo Thomas,

die Europakarte des Strikestarprojekts kenne ich ebenfalls bereits.

Leider ist Frankreich und die Mittelmeerregion nicht mehr auf der Karte. Bei sommerlichen Verhältnissen sind das die Hotspots Europas. Das war eigentlich damit gemeint.  :lol:

Zitat von: "Wetterwarte"

eine Karte in diesem Maßstab


Gruß
Thomas
Gruß Thomas

Wetterstation Emden:
www.meteo-dynamics.de

Wettermessnetz Niedersachsen und Bremen: Neuwetter.de

Gandalf

  • Gast
privates Blitzradar-Netzwerk -> Website
Antwort #22 am: 25.06.2005, 12:59:06
Hallo Thomas,

sorry da habe ich Dich falsch verstanden. Aber Du hast recht hier wird eine gewaltige Energie erzeugt und in das System eingetragen.

Das Netzwerk entwickelt sich ja gerade noch. Es kann also nur besser werden.

Gruss
Thomas

Offline Akio

    • http://www.trittau-wetter.de
  • Registriert:
    07.01.2003, 01:00:00
  • Beiträge: 452
  • Ort:
    Trittau
privates Blitzradar-Netzwerk -> Website
Antwort #23 am: 25.06.2005, 17:26:14
Hallo,

finde das Blitznetzwerk auch eine wirkliche super Sache. Ich denke so bekommen wir endlich durch die Vernetzung der einzelnen Stationen ein tolles Ergebnis. Jedoch denke ich um dieses Netzwerk wirklich voranzutreiben und eine noch bessere Genauigkeit zu bekommen, brauchen wir alle Stationen die möglich sind und sollten daher auch alle Stationen benutzen um ein tolles Ergebniss nachher zu bekommen! Denn um sehr mehr Daten, um so bessere Karten! :D
Daher bin ich weiterhin dafür, dass wir lieber die Stationsbezeichnungen abschaffen sollten, aber dafür alle aufnehmen, wie zB. die Wetterstation in Krefeld die sehr gerne daran teilnehmen würde, jedoch nur auf eine Reserve-Liste gesetzt wird, weil Düsseldorf nahe liegt. Eine Diskussion zum Thema ist auch im Forum von Krefeldwetter http://www.krefeldwetter.de/wetterforum/viewtopic.php?p=38#38

Also hoffen wir, dass sich das Netzwerk noch weiter verbreitet und wir mehr Stationen bekommen und somit auch mehr Daten für noch bessere Ergebnisse!  :D

Viele Grüße

Akio

Jürgen S

  • Gast
privates Blitzradar-Netzwerk -> Website
Antwort #24 am: 25.06.2005, 17:52:26
Sieht der Betreiber wohl anders.
Obwohl laut Karte die nächste Station ca. 100 Km entfernt ist wurde ich abgelehnt.
Schade.
Vielleicht sollte man da Projekt "Blitz-Netz" noch einmal neu beleben.

Gruss aus Asbach
Jürgen

Wetterstationen.info Forum

privates Blitzradar-Netzwerk -> Website
« Antwort #24 am: 25.06.2005, 17:52:26 »

Offline awema

  • Registriert:
    19.08.2004, 12:00:14
  • Beiträge: 1.095
  • Ort:
    Unterster Niederrhein, 25 m über NN, 51° 46' Nord 06° 10' Ost
privates Blitzradar-Netzwerk -> Website
Antwort #25 am: 26.06.2005, 16:00:08
Hi,

also Blitze "sammle" ich ja nicht, da fehlen mir Ahnung und Messgeräte. Ich schaue immer hier nach, weiß gar nicht mehr, wie ich da mal drauf gestoßen bin und welche "Qualität" das ganze hat ...

http://www.blitzortung.de/
Diva Base, WS300, WS2300 abgelöst durch WS2800, EOS Max

jens100

  • Gast
privates Blitzradar-Netzwerk -> Website
Antwort #26 am: 26.06.2005, 16:09:59
Hi,
sehe ich das richtig, das die Karte nur eine statische Oberfläche hat?
Wesentlich vorteilhafter wäre eine Karte mit einer Loop-Funktion, um die Zugrichtung der Gewitter bestimmen zu können.
Also ich greif momentan auf die Seite von wattwetter.de zurück. Liegt nur etwa 100km von meinem Standort entfernt.
Sehr gut gemacht ist auch die Seite von Blitzortung.de. Dort ist nur leider häufig der Server down.

Gruß
Jens

Offline Don Harry

    • http://www.meteomalaga.es
  • Registriert:
    16.10.2003, 09:45:11
  • Beiträge: 176
  • Ort:
    La Viñuela / Málaga - España
ausser reichweite
Antwort #27 am: 26.06.2005, 16:51:07
Hi,
auch wenn ich wohl ausserhalb der reuichweite bin....
Kann die Software Lightning 2000 mit Boltek nicht beruecksichtt werden? Bei der Software laesst sich auch die Zugrichtung bestimmen und anzeigen durch einfaerben der Blitze.

cguenther

  • Gast
privates Blitzradar-Netzwerk -> Website
Antwort #28 am: 05.09.2005, 15:17:49
Siehe http://www.wetterfreaks.de/phpBB/viewtopic.php?t=6392

... es ist soweit!

Wer macht mit?

Gruss,
C.

Wetterstationen.info Forum

privates Blitzradar-Netzwerk -> Website
« Antwort #28 am: 05.09.2005, 15:17:49 »