Einweihung des Gewitterwarners GW1 von ELV  (Gelesen 8971 mal)

Offline Wetterfreak1995

    • Männlich
  • Registriert:
    17.05.2008, 11:47:27
  • Beiträge: 408
  • Ort:
    Leipzig
  • Station:
    Vantage Pro 2
Re: Einweihung des Gewitterwarners GW1 von ELV
Antwort #10 am: 30.04.2014, 15:58:35
Ich werde den Blitzwarner wohl irgendwie über die Haussteuerung homematic einbinden, da geht sowas natürlich eleganter...

Eigentlich ist der Warner ja auch dafür konzipiert worden, oder?

Beiträge zusammengeführt, weil der Autor sich selbst geantwortet hat statt seinen letzten Beitrag zu ändern: 01.05.2014, 14:35:03
Es geht wieder los :D Man, hab ich ein Glück  :top:
Im Moment bin ich bei 9 detektierten Blitzen. Entfernung zum Gewitter: ~30km
Dieses Mal steht der Warner in der Wohnung. Erstaunlich.



« Letzte Änderung: 01.05.2014, 14:35:03 von Wetterfreak1995 »
Private Wetterstation im Süden Leipzigs.

Wetterstationen.info Forum

Re: Einweihung des Gewitterwarners GW1 von ELV
« Antwort #10 am: 30.04.2014, 15:58:35 »

pirkawetter

  • Gast
Re: Einweihung des Gewitterwarners GW1 von ELV
Antwort #11 am: 12.05.2014, 08:59:46
Hallo
Ich habe mir eben auch solch einen GW 1 zugelegt. Kann mir jemand von euch eure DIP Schalter Einstellung verraten. Bei mir wird, wenn ich die Einstellungen von der Bedienungsanleitung übernehme, sehr oft der Störimpuls ausgelöst.
Ich betreibe den GW 1 mit einem Netzteil (Batterie besser?)

Danke im Voraus.


Offline leknilk0815

  • Allgemeiner Moderator
    • http://www.antonhofer.de/wetter/ws300wswin/html/custom.html
  • Registriert:
    14.06.2006, 12:06:21
  • Beiträge: 10.039
  • Ort:
    Wackersberg, 661m / NN
Re: Einweihung des Gewitterwarners GW1 von ELV
Antwort #12 am: 12.05.2014, 09:35:27
Servus,
jaja - die DIP- Schalterreihe...
Ich schätze, daß da noch einiges an Abstimmung nötig ist, sowohl an den Schaltern als auch unter uns Anwendern.
Ich kann momentan nur soviel sagen, daß ich damit Probleme habe, obwohl ich als Elektroniker damit eigentlich klarkommen müsste. Trotzdem hatte ich beim letzten Gewitter keine Blitzereignisse, dafür blitzte immer die "Warnung" - LED auf, wenns blitzte...
Es bleibt wohl nur abzuwarten, bis wieder ein Gewitter aufzieht und dann mit der Beschreibung während des Gewitters an den Schaltern zu spielen.
Thema Batterie:
Zum Ausprobieren ist ein 9V- Akku praktisch, allerdings ist der nach einigen Stunden leer. Somit sollte die Frage "Batterie/Netzteil" erledigt sein...?
Gruß - Toni

KS300+WS444PC (WSL/WSWIN)+Windrichtung+Sonnenschein, CCU2, KS550, KS888

Offline Holli

  • Hausmeister
    • http://wetter.altenessen.info
    • Männlich
  • Registriert:
    23.01.2006, 13:25:25
  • Beiträge: 9.221
  • Alles wird gut!
  • Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
  • geogr. Position:
    N51°30' O7°0' 45m
  • Station:
    Davis VP2
Re: Einweihung des Gewitterwarners GW1 von ELV
Antwort #13 am: 12.05.2014, 10:17:38
Es bleibt wohl nur abzuwarten, bis wieder ein Gewitter aufzieht und dann mit der Beschreibung während des Gewitters an den Schaltern zu spielen.
Diese Gelegenheit gab es in Graz ja gerade gestern abend. Graz lag zwar am östlichen Rand der Gewitterkette, aber die Blitzrate dürfte trotzdem noch imposant gewesen sein.

Weiter westlich muß die Hölle los gewesen sein. Hat mich wirklich gewundert, daß aus dem Südalpenraum (Südtirol, Osttirol, Westkärnten und von da aus nach Süden bis Kroatien) keine Katastrophenmeldungen kamen.
Dietmar

Eine Aussage, die durch ein Ausrufezeichen bekräftigt werden muß, ist zumindest zweifelhaft.
Eine Aussage, die durch mehrere Ausrufezeichen bekräftigt wird, ist definitiv falsch.
Der aktuelle Deppensport: Wir töten ein Akkusativ.

pirkawetter

  • Gast
Re: Einweihung des Gewitterwarners GW1 von ELV
Antwort #14 am: 12.05.2014, 15:26:55
Hallo zusammen
Wir hatten gestern wirklich in Graz ein ordentliches Gewitter und viel Regen. Leider war mein GW1 noch nicht soweit. Habe ihn erst heute in Betrieb genommen. Welche Möglichkeit gibt es zur Auswertung?

Wetterstationen.info Forum

Re: Einweihung des Gewitterwarners GW1 von ELV
« Antwort #14 am: 12.05.2014, 15:26:55 »

Offline Wetterfreak1995

    • Männlich
  • Registriert:
    17.05.2008, 11:47:27
  • Beiträge: 408
  • Ort:
    Leipzig
  • Station:
    Vantage Pro 2
Re: Einweihung des Gewitterwarners GW1 von ELV
Antwort #15 am: 14.05.2014, 19:17:43
Bei mir wird, wenn ich die Einstellungen von der Bedienungsanleitung übernehme, sehr oft der Störimpuls ausgelöst.
Ich betreibe den GW 1 mit einem Netzteil (Batterie besser?)

Also bei mir wird der Störimpuls auch recht oft ausgelöst. Ich habe jedoch beobachten können, dass vor allem Wolke-Boden Blitze die jeweilig richtige Einordnung (als Blitz) auslösen.
Durch LE-Wetter's Internetpräsenz konnte ich auch die detektierten Blitze von blitzortung.org mit denen von mir ausgewerteten Blitzereignissen abgleichen.
Im 25km Umkreis wurden von blitzortung.org 124 Blitze erkannt. Mein GW1 erkannte 109.  :top:

Trotzdem hatte ich beim letzten Gewitter keine Blitzereignisse, dafür blitzte immer die "Warnung" - LED auf, wenns blitzte...

Kann es sein, dass du DIP L oder DIP K auf "OFF" gestellt hast?

Falls jemand an der DIP-Schalterstellung meines Geräts interessiert ist:
https://www.youtube.com/watch?v=GjDCkMXv90E&feature=youtu.be
Auf [ 0:16 ] min springen :)
Private Wetterstation im Süden Leipzigs.

Offline LE-Wetter

  • Allgemeiner Moderator
    • https://www.leipzig-wetter.de
  • Registriert:
    28.01.2007, 15:34:05
  • Beiträge: 3.013
  • 51°22'05" N, 12°21'52" O, 122 m ü.NN
  • Ort:
    Leipzig
Re: Einweihung des Gewitterwarners GW1 von ELV
Antwort #16 am: 14.05.2014, 19:47:02
Durch LE-Wetter's Internetpräsenz konnte ich auch die detektierten Blitze von blitzortung.org mit denen von mir ausgewerteten Blitzereignissen abgleichen.
Im 25km Umkreis wurden von blitzortung.org 124 Blitze erkannt. Mein GW1 erkannte 109.  :top:

Alle Achtung - mehr geht nicht  :top:

Liebe Grüße von LE-Wetter

WS 888, Mete-On1 und WD4000 und
alte Barometer, Blitzortung, Radioaktivität
https://www.leipzig-wetter.de
www.regionalwetter-sa.de
www.wetternetz-sachsen.de
www.wetterhistorie-leipzig.de

Offline leknilk0815

  • Allgemeiner Moderator
    • http://www.antonhofer.de/wetter/ws300wswin/html/custom.html
  • Registriert:
    14.06.2006, 12:06:21
  • Beiträge: 10.039
  • Ort:
    Wackersberg, 661m / NN
Re: Einweihung des Gewitterwarners GW1 von ELV
Antwort #17 am: 14.05.2014, 20:05:46
Falls jemand an der DIP-Schalterstellung meines Geräts interessiert ist...
Besten Dank :kaffee:, da ich von Natur aus faul bin, hab ich jetzt mal blind Deine Einstellungen nachgemacht... :wirr: - Gewitter zieht auch grade auf :P
...aber die Anleitung werde ich wohl oder übel wohl doch nochmal lesen müssen... :x :eek:
Gruß - Toni

KS300+WS444PC (WSL/WSWIN)+Windrichtung+Sonnenschein, CCU2, KS550, KS888

pirkawetter

  • Gast
Re: Einweihung des Gewitterwarners GW1 von ELV
Antwort #18 am: 25.05.2014, 13:02:40
Hallo Wetterfreak1995

Wie hast du den Zähler angeschlossen?
Möchte ich auch gerne machen, bin aber schaltungstechnisch nicht so auf dem Damm.
Vielleicht kannst du mir einen Tipp geben.

Danke im Voraus

Wetterstationen.info Forum

Re: Einweihung des Gewitterwarners GW1 von ELV
« Antwort #18 am: 25.05.2014, 13:02:40 »

Offline TONI_B

  • Registriert:
    19.07.2001, 02:00:00
  • Beiträge: 1.291
  • Ort:
    Deutsch-Wagram; Österreich
Re: Einweihung des Gewitterwarners GW1 von ELV
Antwort #19 am: 25.05.2014, 15:01:01
Ich habe den GW1 nun auch aufgebaut!

Leider konnte ich bei einem sehr heftigen Gewitter gestern keinen einzigen Impuls zählen... :?

Ich habe die defaulteinstellungen aus dem Bauplan übernommen. Also auch zB. "indoor", obwohl sich das Gerät im Freien befindet. Aus dem genannten youtube-Video kann ich die Einstellungen der DIP-Schalter nicht erkennen. Könnte mir bitte jemand seine funktionierenden Einstellung hier in Klartext reinschreiben?