Boltek Stormtracker Blitzortungssystem Sammelbestellung...  (Gelesen 64873 mal)

Gandalf

  • Gast
Boltek Stormtracker Blitzortungssystem Sammelbestellung...
Antwort #10 am: 01.07.2005, 08:29:13
@knappi65
Der Boltek  ortet nicht nur die Entfernung, sondern auch die Richtung.

@El-Chico
Der LD-250 kann aber nicht zwischen den unterschiedlichen Blitztypen unterscheiden und ist, zumindest so die Meinung aus verschiedenen Newsgroups/Infokreisen nicht so 'exakt' wie der Stormtracker. Dafür hätte er den Vorteil das Du ihn im Auto mitnehmen kannst.

@sascha_spieka
die Karten kann man sich (mit etwas Aufwand) auch selbst basteln

Gruss
Thomas

Wetterstationen.info Forum

Boltek Stormtracker Blitzortungssystem Sammelbestellung...
« Antwort #10 am: 01.07.2005, 08:29:13 »

knappi65

  • Gast
Boltek Stormtracker Blitzortungssystem Sammelbestellung...
Antwort #11 am: 01.07.2005, 09:56:13
OK den Stormtracker habe ich mir auch schon mal angesehen. Ist mir jedoch zu teuer ;-(

Für den GWM-4 wird es noch eine Version mit Richtungserkennung geben. Die kommt vorraussichtlich jedoch erst im kommenden Jahr. Der GWM-4 kann dann, so meine bisherigen Informationen, bei Bedarf und gegen einen UPGRADE Preis "aufgerüstet" werden.

Das heisst man braucht ihn wohl nicht einzustampfen!
Das ist doch auch schon mal was im Sinne der Umwelt ;-)

@Gandalf
Karten selber basteln, hast Du Langeweile?

Ich brauche etwas, das sofort funktioniert, schließlich kann nicht jeder mit 'nem Bildbearbeitungsprogramm umgehen. Und bei THTEC ist die erste "Wunschkarte" mit Deinem Standort enthalten(Deluxe Version).

Gruß
Knappi

Gandalf

  • Gast
Boltek Stormtracker Blitzortungssystem Sammelbestellung...
Antwort #12 am: 01.07.2005, 12:06:26
Hallo Knappi,

>Für den GWM-4 wird es noch eine Version mit Richtungserkennung geben

Das hat Herr Heller schon eindeutig verneint. Du wirst dann eine neue Hardware kaufen müssen. Ausserdem zieht sich das Thema schon seit 2 Jahren und deshalb habe ich die Nase voll gehabt und mir einen Boltek gekauft.

Schau dir das Thema mit der Sammelbestellung mal an so teuer ist des nun auch wieder nicht wenn Du schon bereit bist das Geld für den GWM auszugeben. EUR800 wie von deutschen Händlern gefordert war mir allerdings mehr als nur zu viel.

Gruss
Thomas

knappi65

  • Gast
Boltek Stormtracker Blitzortungssystem Sammelbestellung...
Antwort #13 am: 01.07.2005, 13:53:24
@Gandalf

Ich habe da andere Informationen bez. neue Hardware. Es kann wohl sein, das es zusätzlich noch mal eine ganz neue Hardware geben wird, mit einem grafischen Display und so, das ist aber noch nicht ganz raus gewesen. :wink:

Und wieso 800 Euro bei deutschen Händlern. Das Einstiegsmodell (GWM-4) kostet doch nur 198Euro!

Versteh ich nicht, wie Du hier auf dne hohen Preis kommst?

Gruß
Knappi

AndiB

  • Gast
Boltek Stormtracker Blitzortungssystem Sammelbestellung...
Antwort #14 am: 01.07.2005, 16:03:58
@knappi65: ich weis zwar nicht was du für informationen hast aber das mit dem Upgrade zur Richtungserkennung ist falsch. Hier ein auszug von einem Mail von Hernn Heller:

Mit dem Upgrade, haben Sie mich etwas falsch verstanden. Für den
GWM4 wird es kein Addon zur Richtungserkennung geben. Das erwähnte
Upgrade bezieht sich für Käufer des GWM4, die sobald der GWM5 fertig
ist, diesen gegen den neuen ersetzen können. Also etwas einfacher,
der GWM4 wird an uns zurückgesandt und gegen den GWM5 getauscht.
Der Kaufer zahlt dann nur den Differenzbetrag zum GWM5. Die Kosten
für den GWM5 stehen zurzeit noch nicht fest. Vermutlich wird
der GWM5 so um die 400 Euro Kosten. (Für das Upgrade vom GWM4 dann
natürlich nur die Hälfte.)  

offe das hilft euch weiter.
mfg Andreas

Wetterstationen.info Forum

Boltek Stormtracker Blitzortungssystem Sammelbestellung...
« Antwort #14 am: 01.07.2005, 16:03:58 »

knappi65

  • Gast
Boltek Stormtracker Blitzortungssystem Sammelbestellung...
Antwort #15 am: 01.07.2005, 19:39:33
Ah ja OK,

das kann sein, dann habe ich das vielleicht falsch verstanden. Na egal, allerdings ist es dann immer noch billiger als die Boltek Karte, zumindest, wenn man  keinen Mengenrabatt heraushandeln kann 8)

Weiterhin bin ich immer noch der Meinung, das eine "Standalone" Lösung, wie die von THTEC sinnvoller ist, da ich dafür keinen PC benötige und dennoch eine laufende Detektion der Daten erhalte :D

Abgesehen davon, denke ich, das der Support eines deutschen Produktes effektiver sein dürfte, als der eines amerikanischen Produktes. Oder wie kommt man ggf. an Ersatz heran?

Ich denke, ich bleibe beim GWM von THTEC und unterstütze damit ein innländisches Produkt, bei all dem "Made in China" oder was glaubt Ihr, wo die Dinger gefertigt werden und wie groß hierbei die Gewinnspanne ist :wink:

Ups, dabie wollte ich nicht politisch werden  :oops:

Gruss
Knappi

Icebear82

  • Gast
Boltek Stormtracker Blitzortungssystem Sammelbestellung...
Antwort #16 am: 02.07.2005, 21:50:18
Wie sieht das Boltek Stormtracker Blitzortungssystem aus?

Gibt es irgenwo eine Abbildung?

Offline Akio

    • http://www.trittau-wetter.de
  • Registriert:
    07.01.2003, 01:00:00
  • Beiträge: 452
  • Ort:
    Trittau
Boltek Stormtracker Blitzortungssystem Sammelbestellung...
Antwort #17 am: 03.07.2005, 10:33:30
Hallo,

vom Aussehen her ist die Antenne im Grunde wie eine schwarze Zigarettenschachtel und auch so groß. Und dann ist es eben noch eine normale PCI-Karte für den Computer. Abbildungen findest du auch auf der Seite von Boltek http://www.boltek.com/stracker.htm .

Nun zu der seriellen Version: Also wenn natürlich auch bei der seriellen Version Interesse besteht, kann man bestimmt welche mitbestellen. Leider aber ist die serielle Version teurer wie teuer weiß ich jetzt nicht, da müsste ich eben dann nochmal gucken, wie viele die serielle Version möchten.
Also wer hat unverbindliches Interesse an der seriellen Version?

Und nun noch zu dem GWM-4: Das Problem an dem ist einfach, dass es für den nicht NextStorm und andere Software gibt. Somit kann man dann auch nicht bei dem Blitznetzwerk mitmachen. Weiterhin hat die Firma Boltek schon Jahre lang Erfahrung mit dem Gerät. Und noch dazu setzen viele Menschen auf der ganzen Welt auch den Boltek Stormtracker erfolgreich und zu frieden ein. Hingegen gibt es von dem GWM-4 nur ein paar und nicht so viele wie von den Boltek Stormtrackern.

Also wer hätte noch unverbindliches Interesse?

Viele Grüße

Akio

Offline El-Chico

    • http://www.winsenwetter.de
  • Registriert:
    09.10.2001, 02:00:00
  • Beiträge: 247
Boltek Stormtracker Blitzortungssystem Sammelbestellung...
Antwort #18 am: 03.07.2005, 22:38:48
Hallo!

So wie es klingt, kann die serielle Version weniger als die PCI-Variante?
Stimmt das?

Das wäre natürlich ungünstig!
Und wenn sie dann sogar noch teurer ist, kann ich mir ja genauso gut eine USB-Capture-Karte kaufen, die PCI-TV-Karte rausschmeißen und da die Boltek-Karte einbauen...

Wie sieht es eigentlich mit den Karten aus?
Hast Du einen Link, WIE man die selber gestalten kann?

Obwohl, da muss man wieder tierisch mit irgendwelchen Copyrights aufpassen, das kann sonst teuer werden...
<a href="http://www.winsenwetter.de" target="_blank">Das aktuelle Wetter in Winsen (Aller)</a>
<a href="http://www.bargteheidewetter.de.vu" target="_blank">Das aktuelle Wetter in Bargteheide</a>

Wetterstationen.info Forum

Boltek Stormtracker Blitzortungssystem Sammelbestellung...
« Antwort #18 am: 03.07.2005, 22:38:48 »

Forest

  • Gast
Boltek Stormtracker Blitzortungssystem Sammelbestellung...
Antwort #19 am: 04.07.2005, 09:28:46
Zitat von: "Akio"
Also wer hätte noch unverbindliches Interesse?


hier, ich  :wink: