Regenmesser Oregon Scientific wmr200  (Gelesen 92 mal)

Offline xxx_shadow_xxx

  • Registriert:
    28.07.2014, 19:35:51
  • Beiträge: 11
Regenmesser Oregon Scientific wmr200
am: 10.02.2020, 17:31:46
hallo zusammen

ich suche einen Regenmesser Oregon Scientific PCR800 für Oregon Scientific  WMR100/WMR200

vielleicht hat irgend jemand noch einen der funktioniert und ihn nicht mehr benötigt

vielen dank schon mal  :top: :D

Wetterstationen.info Forum

Regenmesser Oregon Scientific wmr200
« am: 10.02.2020, 17:31:46 »

Offline Bernd aus Köln

    • Männlich
  • Registriert:
    25.09.2009, 15:23:41
  • Beiträge: 1.195
  • Ort:
    50829 Köln, 50m ü. NN
Re: Regenmesser Oregon Scientific wmr200
Antwort #1 am: 13.02.2020, 17:16:19
Ich habe mir vor einigen Jahren die WMR86 als Ersatzteillager für meine WMR200 gekauft (ca. 100€).
Da ist ein Windmesser WGR 800, Regenmesser PCR800 und ein Temperatursensor dabei.
War damals günstiger als die einzelnen Sensoren.
Wind- und Regenmesser sind mit mit denen der WMR200 identisch, der Temperatursensor ist ein anderer,
funktioniert aber auch.
Außerdem hat man noch eine zusätzliche Anzeige für ein anderes Zimmer.
WMR 200 & Meteohub auf Sheevaplug

Offline xxx_shadow_xxx

  • Registriert:
    28.07.2014, 19:35:51
  • Beiträge: 11
Re: Regenmesser Oregon Scientific wmr200
Antwort #2 am: 13.02.2020, 19:43:39
dann halte ich mal die augen offen aber wer sensoren jeglicher art für die wmr200 übrig hat kann sich gerne melden  :top:

gruß andresas