PiWeatherWeb  (Gelesen 855 mal)

wetterweb

  • Gast
PiWeatherWeb
am: 27.12.2014, 19:57:20
Hallo,

ich habe wie im anderen Thread angemerkt eine einfach GUI geschrieben, die die Wetterdaten anzeigt. wview oder weewx existieren zwar. Ich will aber keine festcodierte Grafik im Zeitalter von D3.js oder eine Eierlegende-Vollmich-sau, die mit allen möglichen Schnittstellen kommunizieren muss.

Der Code besteht aus einem PHP+JS script, sodass dieser auf jedem Webspace laufen sollte. Der Code zum Auslesen ist der vom "http://te923.fukz.org/".

Den Code der GUI gibt es hier:
https://github.com/PatWie/PiWeatherWeb
eine Demo gibt es hier:
http://demo-wetter.patwie.de

Das sind bis jetzt alles lauffähige Prototypen. Ich erhoffe mir etwas Feedback bzw. ein paar Ideen. Wenn jemand eine schicke Idee hat, würde ich mich freuen.
« Letzte Änderung: 28.12.2014, 11:19:33 von wetterweb »

Wetterstationen.info Forum

PiWeatherWeb
« am: 27.12.2014, 19:57:20 »

Offline klaus289

    • https://www.buehlertal-wetter.de https://www.buehlot-blick.de
    • Männlich
  • Registriert:
    03.01.2011, 20:18:49
  • Beiträge: 972
  • Ort:
    Bühlertal im Schwarzwald
Re: PiWeatherWeb
Antwort #1 am: 27.12.2014, 20:33:26
Hallo,

das sieht soweit sehr gut aus.

Nur die Lesbarkeit (Datum, Uhrzeit) der Charts ist eine Katastrophe.
Vielleicht kannst du sie etwas größer machen, einzeln untereinander setzen damit es Platz gibt, oder im Menü als einzelne Seiten aufrufbar machen.

Offline schappenberg

  • Registriert:
    09.04.2014, 12:42:55
  • Beiträge: 12
Re: PiWeatherWeb
Antwort #2 am: 22.01.2015, 13:18:29
WOW, schaut IMHO sehr gut aus, selten eine so gute Präsentation der Wetterdaten gesehen!
Was mich etwas stört sind die unruhigen Wechsel in der ersten Zeile, gerade die aktuellen Daten sind doch interessant und diese würde ich auf einen Blick gern alle sehen.
Wegen der Lesbarkeit der Achsbeschriftung muss ich klaus289 allerdings auch recht geben, eine fixe Anzahl (2-10, je nach Zeitraum) würde sicher reichen, des weiteren würde ich die Zeit (ohnehin immer 00:00) weglassen, wenn man mit der Maus über die Grafik fährt sieht man dann eh die genaue Zeit.

Sonnige Grüße
Schappenberg

Offline leknilk0815

  • Allgemeiner Moderator
    • http://www.antonhofer.de/wetter/ws300wswin/html/custom.html
  • Registriert:
    14.06.2006, 12:06:21
  • Beiträge: 10.039
  • Ort:
    Wackersberg, 661m / NN
Re: PiWeatherWeb
Antwort #3 am: 22.01.2015, 13:37:24
na ja, daran sollte man schon noch etwas feilen...
Gruß - Toni

KS300+WS444PC (WSL/WSWIN)+Windrichtung+Sonnenschein, CCU2, KS550, KS888

wetterweb

  • Gast
Re: PiWeatherWeb
Antwort #4 am: 22.01.2015, 18:53:24
Die Sache ist die, dass ich dafür momentan eine Programmbibliothek verwendet. Ein Update ist in Arbeit bei dem ich nur D3js verwende.

Wetterstationen.info Forum

Re: PiWeatherWeb
« Antwort #4 am: 22.01.2015, 18:53:24 »