Windsensor Davis Vantage Pro 2  (Gelesen 239 mal)

Offline feger1

    • Fränkisch-Crumbach Wetter
  • Registriert:
    22.10.2014, 17:53:48
  • Beiträge: 23
Windsensor Davis Vantage Pro 2
am: 03.12.2018, 16:29:01
Hallo Wetterfreaks
seit letzter Nacht um kurz nach 1 Uhr zeigt mein Windmesser nur noch Windgeschwindigkeit von max. 2km/h obwohl sich die Schalen "normal" drehen, was man ja bei dem zur Zeit böigem Wind sehr gut beobachten kann. Die Windrichtungsanzeige ist in Ordnung!
Besteht die Möglichkeit das Feuchtigkeit das Problem ist?
Hat ja doch ziemlich stark geregnet.

Wetterstationen.info Forum

Windsensor Davis Vantage Pro 2
« am: 03.12.2018, 16:29:01 »

Offline Cybergrobi

    • Männlich
  • Registriert:
    15.12.2003, 14:23:25
  • Beiträge: 589
  • Ort:
    Hamburg/Bergedorf
  • geogr. Position:
    53°29"nord/10°15"ost
  • Station:
    Vantage Pro 2 Aktiv Plus mit WsWin
Re: Windsensor Davis Vantage Pro 2
Antwort #1 am: 03.12.2018, 16:50:19
Moin,

ist möglich.
Ich würde mal die Stecker am ISS kontrollieren und trocken legen. ;)

Mfg
Vantage Pro 2 Aktiv Plus mit WsWin und 2 Konsolen, WS 8015
53°29"nord/10°15"ost   4,40m ü.NN

Offline feger1

    • Fränkisch-Crumbach Wetter
  • Registriert:
    22.10.2014, 17:53:48
  • Beiträge: 23
Re: Windsensor Davis Vantage Pro 2
Antwort #2 am: 03.12.2018, 17:05:22
Danke für die Antwort,
werde dann morgen mal danach schaun, jetzt ist es schon dunkel und es regnet auch ständig. Will nur hoffen das er nicht kaputt ist, müsste mal nachschaun, denn er ist noch garnicht so alt-vielleicht 2 Jahre, hatte ihn ausgetauscht, weil er bei der Windrichtungsanzeige recht schwergängig und in der Windgeschwindigkeit sehr träge war.
Mfg. Georg

Offline feger1

    • Fränkisch-Crumbach Wetter
  • Registriert:
    22.10.2014, 17:53:48
  • Beiträge: 23
Re: Windsensor Davis Vantage Pro 2
Antwort #3 am: 06.12.2018, 15:18:54
Hallo Cybergrobi, Hallo Wetterfreaks,

vorweg, der "Windmesser"- Anemometer ist OK, er hat keinen Defekt
habe gestern Vormittag-nach dem Regen mal nachgeschaut und es war anscheinend tatsächlich "NUR" Feuchtigkeit die in die ISS eingedrungen war, habe den Stecker getrocknet und auch den Einschub, dann das ganze mit einem Feuchte - Verdrängungsmittel vorsichtig kurz eingesprüht.
Aber da gestern kaum Wind war, konnte ich noch nichts zu dem Ausfall meines Windmessers machen.
Heute weht der Wind wieder in unterschiedlicher stärke und da ist jetzt eine Aussage möglich, der WINDMESSER-(Anemometer) ist in Ordnung. "ES LAG AN DER FEUCHTIGKEIT"

Mfg. Georg
www.fraenkisch-crumbach-wetter.de

Offline SuestedtWetter

    • http://www.wetter-suestedt.de
  • Registriert:
    03.03.2010, 23:59:38
  • Beiträge: 1.407
  • Ort:
    Süstedt (Niedersachsen)
  • Station:
    DAVIS - Vantage Pro2
Re: Windsensor Davis Vantage Pro 2
Antwort #4 am: 06.12.2018, 18:44:21
Moin Georg,

danke für die Rückmeldung  :top:
Viele Grüße
Morgan



Vantage Pro2, Klimalogger, WsWIN, Asus EEE-PC

Wetterstationen.info Forum

Re: Windsensor Davis Vantage Pro 2
« Antwort #4 am: 06.12.2018, 18:44:21 »

Offline Cybergrobi

    • Männlich
  • Registriert:
    15.12.2003, 14:23:25
  • Beiträge: 589
  • Ort:
    Hamburg/Bergedorf
  • geogr. Position:
    53°29"nord/10°15"ost
  • Station:
    Vantage Pro 2 Aktiv Plus mit WsWin
Re: Windsensor Davis Vantage Pro 2
Antwort #5 am: 06.12.2018, 20:39:59
Moin,

freut mich, das ich helfen konnte. :)

MfG
Vantage Pro 2 Aktiv Plus mit WsWin und 2 Konsolen, WS 8015
53°29"nord/10°15"ost   4,40m ü.NN