Vantage2 zeigt keine Außentemp und Luftfeuchte mehr an  (Gelesen 7547 mal)

Konni

  • Gast
Vantage2 zeigt keine Außentemp und Luftfeuchte mehr an
Antwort #20 am: 19.11.2009, 17:49:21
Im Handbuch zur Aktivbelüftung hab ich u.a. folgendes entdeckt.


The orientation and placement of the Temperature/Humidity sensor should be checked, and in many cases, should be reoriented. There are three ways the sensor could be mounted in an ISS:
On the second to bottom-most plate of radiation plating stack with the Temperature/Humidity sensor facing up.
Underneath the top plate of the radiation plating stack, on the insulating disk with the Temperature/Humidity sensor facing down.
On the second to bottom-most plate of the radiation plating stack with the Temperature/Humidity sensor mounted on spacers, facing down.
If the Temperature/Humidity sensor is mounted on the second to bottom-most plate with the sensor facing down, it is in the correct orientation and does not need to be repositioned in the stack.
If the Temperature/Humidity Sensor is placed in one of the other two positions, it should be removed from its current position and remounted in the correct position shown above.[code/]

Wetterstationen.info Forum

Vantage2 zeigt keine Außentemp und Luftfeuchte mehr an
« Antwort #20 am: 19.11.2009, 17:49:21 »

Offline wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 12.378
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Vantage2 zeigt keine Außentemp und Luftfeuchte mehr an
Antwort #21 am: 19.11.2009, 18:02:18
Hallo,
das schafft zumindest wieder etwas mehr Klarheit. Ich frage mich nur, warum diese Broschüre (Anleitung) dann nicht allen Versionen beiliegt. Ich habe sie so zumindest noch nie gesehen (habe die tages-aktiv belüftete Version)

Offline Tanner

    • Wetterstation Biere
  • Registriert:
    04.07.2008, 18:25:47
  • Beiträge: 725
  • Ort:
    Biere / Sachsen-Anhalt
Vantage2 zeigt keine Außentemp und Luftfeuchte mehr an
Antwort #22 am: 04.12.2009, 15:30:37
Ich habe mal meine ISS auseinander genommen.

Mein Sensor ist nirgends angeschraubt, lediglich eingeschoben in das Belüftungsrohr und steht selbst noch auf "Füßen", so dass nix nass werden kann.

p.s. Ist es normal, dass der Sensor etwa 90 Minuten braucht, um von Zimmertemperatur auf ca. 5-6°C Außentemperatur zu fallen?
Davis Vantage Pro Aktiv (6153EU) + Bodenstation, Transmitter,10m Mast, Longe Range Repeater, Davis-Heizung, Datenslogger seriell, Davis Tripod, WSWIN, Win7
www.wetterstation-biere.de
www.regionalwetter-sa.de

Offline wettercap

    • http://www.nordhessenwetter.de
  • Registriert:
    04.07.2006, 10:21:52
  • Beiträge: 2.508
  • Ort:
    Sontra / Gross-Zimmern
Vantage2 zeigt keine Außentemp und Luftfeuchte mehr an
Antwort #23 am: 05.12.2009, 09:22:50
Aaaaalso:

Ich habe 08/09 eine ISS gehabt (umgebaut mit aktiver Tagbelüftung) eine ANleitung dabei gehabt, den Sensor umzuschrauben. Dabei waren 3 kleine abstandshalter und längere Schrauben. Der Sensor wird an der GLEICHEN stelle verbaut nur auf den Kopf.
Bei der nächsten 09/09 war der Sensor schon so verbaut.
dann 11/09 habe ich die Wasserwaage im Regenmesser entdeckt.

Also bei Davis gibt es ständig kleine Änderungen. Ich hätte einen kleinen Vorschlag:
@ Werner:
Kann man nicht im Infobereich des Forums eine kleine Liste machen mit den bekannten Änderungen? Ich weiß schon viele, und dann könnte jeder Nutzer, der seine ISS mal aufschraubt mir schrieben, wie es bei Ihm aussieht inkl. Kauf/Herstellungsdatum.
Dann hätte man mal eine gute Übersicht.
Würde ich gerne übernehmen und dir dann mal was zuschicken.
Da ich ständig neue VP2s bestelle und aufbaue, kann ich das gut beobachten :)
Grüße Christoph

Klimaforschungsprojekt
Infos auf: http://www.Klimaforschungsprojekt.de

:D

Offline wettercap

    • http://www.nordhessenwetter.de
  • Registriert:
    04.07.2006, 10:21:52
  • Beiträge: 2.508
  • Ort:
    Sontra / Gross-Zimmern
Vantage2 zeigt keine Außentemp und Luftfeuchte mehr an
Antwort #24 am: 05.12.2009, 09:25:06
Zitat von: "Tanner"
Ich habe mal meine ISS auseinander genommen.

Mein Sensor ist nirgends angeschraubt, lediglich eingeschoben in das Belüftungsrohr und steht selbst noch auf "Füßen", so dass nix nass werden kann.

p.s. Ist es normal, dass der Sensor etwa 90 Minuten braucht, um von Zimmertemperatur auf ca. 5-6°C Außentemperatur zu fallen?


zu Punkt 1: Ja so ist das im aktiven Strahlungsschutz normal! Könntest mal putzen :D

zu Punkt 2: Also wenn die Belüftung aktiv ist, ist es nicht normal! Bei mir waren es im Schnitt nur 5-10 Minuten bis der Sensor da war wo er hinmusste.
Grüße Christoph

Klimaforschungsprojekt
Infos auf: http://www.Klimaforschungsprojekt.de

:D

Wetterstationen.info Forum

Vantage2 zeigt keine Außentemp und Luftfeuchte mehr an
« Antwort #24 am: 05.12.2009, 09:25:06 »

Offline Tanner

    • Wetterstation Biere
  • Registriert:
    04.07.2008, 18:25:47
  • Beiträge: 725
  • Ort:
    Biere / Sachsen-Anhalt
Vantage2 zeigt keine Außentemp und Luftfeuchte mehr an
Antwort #25 am: 05.12.2009, 10:07:40
Vor dem Ausbau war der Lüfter nicht an, dann eine Stunde zum putzen im Haus, ich denke danach ging er auch nicht (habe nicht drauf geachtet). Man passiv dauert das ganz schön.

Gruß Mark
Davis Vantage Pro Aktiv (6153EU) + Bodenstation, Transmitter,10m Mast, Longe Range Repeater, Davis-Heizung, Datenslogger seriell, Davis Tripod, WSWIN, Win7
www.wetterstation-biere.de
www.regionalwetter-sa.de

Offline Keep

    • http://www.neckar-odenwald.de
  • Registriert:
    02.01.2005, 14:33:32
  • Beiträge: 442
  • Ort:
    74821 Mosbach
  • Station:
    Vantage Pro2 passiv UV/Solar
Hallo zusammen,

Ich hole den Thread hier wieder hoch, da ich seit einigen Wochen beim äußeren Luftfeuchtesensor nur Striche habe.

Die Vantage betreibe ich an einem Raspberry Pi mit WeeWX. Ich vermute dass mir nichts anderes übrig bleibt als die Station abzubauen und die Platine zu checken. Gab es Fälle mit positivem Ausgang, bei dem etwas gelötet werden konnte etc. oder muss ich mich direkt auf einen Neukauf der Platine einstellen?!?
Außentemperatur wird ohne Probleme übermittelt.

Station ist eine Vantage Pro2 Funk / passiv /UV- und Solarsensor. Ich hatte die Station vor ein paar Jahren günstig erworben da ich einen neuen Kondensator einlöten musste.

Merci und liebe Grüße in die Runde,

René
http://neckar-odenwald.de/