Regenwippe èbermittelt keine Daten mehr  (Gelesen 245 mal)

Offline GJM

  • Registriert:
    07.11.2004, 17:11:02
  • Beiträge: 156
Regenwippe èbermittelt keine Daten mehr
am: 08.03.2019, 16:29:21
Hallo,

Ich besitze eine kabelgebundene Vantage Pro 2 und habe festgestellt, dass die Regenwippe seit einigen Tagen keine Daten mehr an die Konsole übermittelt. Ich habe das Gehäuse abmontiert und konnte keine ersichtlichen Ursachen finden. Die Wippe bewegt sich ohne Schwierigkeiten hin und her, der untere Teil der Wippe schwingt in einem Abstand von zirka 0,5 cm über die Bodenplatte, die Lötstellen unter der Wippe sind fest und der Stecker in der ISS ist trocken und scheint in einem guten Zustand zu sein. Alle anderen Daten wie Wind, Temperatur usw. werden normal angezeigt.

Nun bin ich ratlos und würde mich über Ratschläge freuen, was ich noch untersuchen sollte.

Schon mal vielen Dank im voraus
MbG
GJM

Wetterstationen.info Forum

Regenwippe èbermittelt keine Daten mehr
« am: 08.03.2019, 16:29:21 »

Offline r2602

    • http://www.Eibach-Wetter.de
  • Registriert:
    30.01.2009, 16:19:51
  • Beiträge: 324
  • Ort:
    Dillenburg-Eibach, 300m ü.NN
Re: Regenwippe èbermittelt keine Daten mehr
Antwort #1 am: 08.03.2019, 18:01:29
Hallo GJM,

Ich besitze eine kabelgebundene Vantage Pro 2 und habe festgestellt, dass die Regenwippe seit einigen Tagen keine Daten mehr an die Konsole übermittelt. ...

in den meisten Fällen ist der Reed-Kontakt die Ursache. Eventuell hast Du die Möglichkeit ihn mal durchzumessen. Dazu den Stecker von der ISS abziehen und dann mit einem Widerstandsmessgerät oder Piepser den Kontakt durchmessen und die Wippe langsam bewegen. In der Mittelstellung der Wippe sollte der Kontakt schließen.

Gruß
Roland

Nachtrag:
Bei meiner Vantage Pro 2 war es sogar so, dass der Reed-Kontakt nur zeitweise nicht funktioniert hat. Es wurde nur zeitweise kein oder zu wenig Niederschlag erfasst. Da brachte nur ein Austausch des Kontakts letztendliche Sicherheit.
« Letzte Änderung: 08.03.2019, 18:15:24 von r2602 »

Offline GJM

  • Registriert:
    07.11.2004, 17:11:02
  • Beiträge: 156
Re: Regenwippe èbermittelt keine Daten mehr
Antwort #2 am: 08.03.2019, 18:31:50
Hallo Roland,

Danke für den Tipp. Wo befindet sich der Reed-Kontakt, und gibt es irgendwo eine Anleitung wie man diesen ersetzt?

Schönen Abend
GJM

Offline r2602

    • http://www.Eibach-Wetter.de
  • Registriert:
    30.01.2009, 16:19:51
  • Beiträge: 324
  • Ort:
    Dillenburg-Eibach, 300m ü.NN
Re: Regenwippe èbermittelt keine Daten mehr
Antwort #3 am: 08.03.2019, 18:38:28
Hallo GJM,

... Wo befindet sich der Reed-Kontakt, und gibt es irgendwo eine Anleitung wie man diesen ersetzt?

der Reed-Kontakt befindet sich unter der Wippe. Da wo sich der Magnet drüber bewegt. Der Reed-Kontakt ist das Teil mit dem Glasröhrchen wo die beiden Drähte angelötet sind.

Eine weitere Möglichkeit der Fehlersuche wäre die beiden Kontakte (Anschlüsse) des Reed-Kontaktes mit einem Draht kurzzeitig zu verbinden und zu schauen, ob dann eine Niederschlagsmenge gezählt wird.

Gruß
Roland

Offline GJM

  • Registriert:
    07.11.2004, 17:11:02
  • Beiträge: 156
Re: Regenwippe èbermittelt keine Daten mehr
Antwort #4 am: 08.03.2019, 18:53:02
Hallo Roland,

Meine Station ist rund 10 Jahre alt und ich beabsichtige den Reed-Schalter zu ersetzen. Wie macht man das am besten? Müssen Teile (Wippe) abmontiert werden und wie wird der neue Reed-Schalter angeschlossen?

Noch mal vielen Danke
GJM

Wetterstationen.info Forum

Re: Regenwippe èbermittelt keine Daten mehr
« Antwort #4 am: 08.03.2019, 18:53:02 »

Offline r2602

    • http://www.Eibach-Wetter.de
  • Registriert:
    30.01.2009, 16:19:51
  • Beiträge: 324
  • Ort:
    Dillenburg-Eibach, 300m ü.NN
Re: Regenwippe èbermittelt keine Daten mehr
Antwort #5 am: 08.03.2019, 19:35:06
Hallo GJM,

Meine Station ist rund 10 Jahre alt und ich beabsichtige den Reed-Schalter zu ersetzen. Wie macht man das am besten? ...

ich würde den Reed-Kontakt erst dann ersetzen wenn zumindest ein Minimum an Diagnostik den Reed-Kontakt auch als Ursache erkennen lässt.

Zum Austausch (aus dem Gedächtnis, ist schon eine Weile her): Wippe abmontieren, danach den Kunststoffdeckel über dem Reed-Kontakt entfernen, die beiden Anschlußdrähte ablöten, alten Kontakt entfernen, neuen Kontakt einlegen, Drähte wieder anlöten, Deckel aufsetzen, Wippe wieder einbauen.
Bei manchen Reed-Kontakten ist die Lager des Kontaktes zum Magneten wichtig. Deshalb würde ich das neue Glasröhrchen (von der Kontaktlage im Inneren des Röhrchens, Drehung) genau so einsetzen wie das alte eingesetzt war. Ob das hierbei eine Rolle spielt kann eventuell ein anderer beantworten.

Gruß
Roland

Offline Sebastian Banhardt

  • Registriert:
    01.01.2005, 15:07:31
  • Beiträge: 100
Re: Regenwippe èbermittelt keine Daten mehr
Antwort #6 am: 09.03.2019, 10:44:08
Ich hatte letzten Sommer den Reed Kontakt an meiner VP 1 gewechselt. Zuerst hatte ich einen passenden von Conrad bestellt, der aber viel zu empfindlich war (Kontakt dauernd geschlossen auch wenn die Wippe normal auf einer Seite stand. Dann nach dem Originalersatzteil gesucht und bei Weathershop.de gefunden. Davis Artikel Nr: 7120.031 Diesen habe ich eingesetzt und eingelötet. Seit dem funktioniert mein Regenmesse wieder. Die Montage ist aber tricky. Es muss die Kunststoffabdeckung über dem Reed Kontakt mit spitzen Schraubenziehern oder Zangen vorsichtig entfernt werden.

Vielleicht hilft es dir weiter.
Wetterstation: Vantage Pro 6150 EU passiv
Auswertungssoftware: Weather Link

Offline GJM

  • Registriert:
    07.11.2004, 17:11:02
  • Beiträge: 156
Re: Regenwippe èbermittelt keine Daten mehr
Antwort #7 am: 10.03.2019, 21:37:16
Vielen Dank für eure Tipps. Ich werde mir eine neue Basisplatte mit integriertem Regenmesser zulegen, das Löten ist nicht so mein Ding. In der Hoffnung, dass es dann wieder klappt.
MbG
GJM