Envoy8x - WDTU Windrichtung  (Gelesen 168 mal)

Offline waschtl

  • Registriert:
    04.07.2016, 13:41:09
  • Beiträge: 9
Envoy8x - WDTU Windrichtung
am: 02.11.2017, 09:16:41
Hallo,

einige von euch verwenden so weit ich weiß ebenfalls einen Envoy8x und die beigelegte Software WDTU um komplexere Stationsdaten in WsWin darzustellen. Soweit funktioniert bei mir alles gut, nur stört mich, dass im WDTU die Windrichtung nur in Sektoren (W, WNW, NW, etc.) angegeben wird. Für die dominante Windrichtung lass ich mir das noch einreden, aber für Windböen hätte ich schon gerne eine 1° Auflösung. Hat jemand von euch dazu eine Lösung parat, oder muss ich mir einen zusätzlichen Datenlogger kaufen und dann die Windrichtung direkt aus der Konsole übernehmen?


Vielen Dank

LG aus Tirol
Clemens

Wetterstationen.info Forum

Envoy8x - WDTU Windrichtung
« am: 02.11.2017, 09:16:41 »

Offline weather man

    • 1. Private Wetterstation Hörbach
    • Männlich
  • Registriert:
    04.02.2012, 12:41:11
  • Beiträge: 743
  • Ort:
    Hörbach - Lkr. Fürstenfeldbruck
  • geogr. Position:
    48°N 11°O, 550m ü.NN
  • Station:
    Davis Vantage Pro2 Aktiv Plus, TFA Nexus
Re: Envoy8x - WDTU Windrichtung
Antwort #1 am: 03.11.2017, 10:14:52
Hallo Clemens,

gute Frage, bisher hatte ich das noch nicht bemerkt (nach Nutzung des Envoy 8x von ca. 3 Jahren). In der von WDTU ausgegebenen Access-Datenbank ist die Windrichtung auch leider nur so angegeben (im Rohformat: Zahl*22,5=Windrichtung in °, 255=kein Wind). Vermutlich macht es halt keinen Sinn, eine genaue Windrichtung in ° anzugeben, da sich ja doch die Windrichtung innerhalb 1min oder 30sec stark ändern kann. Aus eigenen Interesse werde ich mir heute Nachmittag/Abend mal das noch etwas genauer anschauen. Eine Antwort folgt später dann wohl noch.
Wetter Hörbach (Gde.Althegnenberg)
MfG
Markus


Offline waschtl

  • Registriert:
    04.07.2016, 13:41:09
  • Beiträge: 9
Re: Envoy8x - WDTU Windrichtung
Antwort #2 am: 05.11.2017, 16:29:16
Hallo weahter man,

ich hab auf deiner Homepage gesehen, dass bei dir die Windrichtung in 1° Genauigkeit angegeben wird. Wie hast du das hinbekommen? Liest du die Winddaten direkt über die Konsole aus und nicht über den Envoy 8x?

LG
Clemens