Davis Windmesser schwergängig  (Gelesen 2585 mal)

Offline herbiy

    • Herbi's Wetterseite
    • Männlich
  • Registriert:
    05.11.2013, 15:40:15
  • Beiträge: 329
  • Ort:
    Wien
Re: Davis Windmesser schwergängig
Antwort #10 am: 29.06.2017, 07:24:36
Hallo Udo!

Dort war ich schon, allerdings Preise gibt's nur auf anfrage und mit nicht deutschsprachigen Seiten will ich mich nicht beschäftigen.

lg

Herbert

Wetterstationen.info Forum

Re: Davis Windmesser schwergängig
« Antwort #10 am: 29.06.2017, 07:24:36 »

Offline Oldman

    • Harsum Wetter
    • Männlich
  • Registriert:
    25.10.2009, 21:32:34
  • Beiträge: 255
  • Ort:
    Harsum / Nds
  • geogr. Position:
    52°12′N, 9°58′O 80m
  • Station:
    Davis VP2+
Re: Davis Windmesser schwergängig
Antwort #11 am: 29.06.2017, 10:10:37
Unverbindliche Preisempfehlung: 679,00€  :eek:
Und nicht vergessen --> Versand ca. 40-45€ + Steuer/Zoll
« Letzte Änderung: 29.06.2017, 10:21:38 von Oldman »
Gruß Udo

Offline herbiy

    • Herbi's Wetterseite
    • Männlich
  • Registriert:
    05.11.2013, 15:40:15
  • Beiträge: 329
  • Ort:
    Wien
Re: Davis Windmesser schwergängig
Antwort #12 am: 29.06.2017, 12:39:35
Danke!

Teures Spielzeug!

lg

Herbert

Offline dk5ya

    • http://www.spessartwetter.de/
  • Registriert:
    03.02.2004, 02:58:26
  • Beiträge: 87
  • Ort:
    Johannesberg/Ufr.
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2 Aktiv Plus
Re: Davis Windmesser schwergängig
Antwort #13 am: 30.08.2017, 11:36:22
Leidensgenossen!
Hier ist unterdessen im 9. Jahr auch schon wieder ein Anenometer fällig, das ist dann Nummer 3. Und immer dasselbe Theater, die Achse wird schwergängig, so als hätte sie einen Schlag. Der Windmesser reagiert erst ab ca. 7m/s, und das auch nur unzuverlässig. Sehr ärgerlich und auf die Dauer enervierend. Halt doch Amateur-Krempel.

Udo

Offline Cato

    • http://nuthetal-wetter.de
  • Registriert:
    05.11.2006, 13:08:42
  • Beiträge: 2.053
  • Ort:
    PM 40m ü NN
  • Station:
    Davis Vantage II Pro Aktiv
Re: Davis Windmesser schwergängig
Antwort #14 am: 31.08.2017, 14:53:29
MoinMoin,

wer es sich dennoch leisten möchte und keine Fremdsprache beherrscht:

https://www.meteorologyshop.eu/sensoren/windsensoren/ulraschall-sensoren/371/kombinierter-ultraschallwindsensor-cv7#

vG
Cato
Alle reden über das Wetter, aber keiner ändert irgendetwas daran. (Mark Twain)


Wetterstationen.info Forum

Re: Davis Windmesser schwergängig
« Antwort #14 am: 31.08.2017, 14:53:29 »

Offline dk5ya

    • http://www.spessartwetter.de/
  • Registriert:
    03.02.2004, 02:58:26
  • Beiträge: 87
  • Ort:
    Johannesberg/Ufr.
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2 Aktiv Plus
Re: Davis Windmesser schwergängig
Antwort #15 am: 19.11.2017, 11:10:57
So, nun hatte ich die Faxen dicke. 3 Anenometer in 9 Jahren über den Jordan, das nervt schon gewaltig. Und immer dasselbe Theater: die Achsen werden schwergängig und laufen "unrund", was dazu führt, dass das Schaufelrad nach gusto und/oder erst jenseits der 20 bis 25 km/h anspringt.

Das potenziert sich zusehends und geht so weit, dass nach ca. 3-4 Monaten schon Böen jenseits der 30 km/h vonnöten sind, um die Schaufeln in Schwung zu bringen. Hier hat Davis ganz klar ein erhebliches Qualitätsproblem und wer sich durch die einschlägigen US-Wetterforen wühlt wird jede Menge Vergleichsfälle und angesäuerte Nutzer finden.

Ich habe mich nun durchgerungen, Ende der Woche trudelt ein Sonic-Anemo-DVC ein. Ich werden berichten, ob der 1zu1-Austausch tatsächlich so problemlos klappt, wie das die Franzosen behaupten.

VG
Udo

Offline Elko

    • http://www.wetter-wittighausen.de
    • Männlich
  • Registriert:
    25.11.2005, 16:31:59
  • Beiträge: 203
  • Ort:
    9°50'27'' Ost, 49°37'08'' Nord, 263 m
Re: Davis Windmesser schwergängig
Antwort #16 am: 20.11.2017, 08:41:52
Hallo,
bei mir war der Reedkontakt zerbrochen
Um den zu wechseln musste ich den Windmesser aufsägen.
neuen Reedkontakt mit 2x47Ohm Widerstände (die kleine Platine ist auch kaputt gegangen)
eingebaut (Kosten ca.2€)
Die "Lager" des Windmessers sind sch...

Da müsste jemand eine neue Halterung konstruieren (mit Industrie Kugellager)
 8)
http://www.wetterstationen.info/forum/bastlerforum/eigenbau-strahlenschutz-mit-3d-drucker/msg295591/?topicseen#msg295591

Denn 170,-€  für ein bisschen Kunststoff und einem Poti und Reedkontakt ist zu viel.
Vantage Pro 2 Aktiv
WS-300PC
9°50'27'' Ost, 49°37'08'' Nord, 263 m
www.wetter-wittighausen.de

Offline dk5ya

    • http://www.spessartwetter.de/
  • Registriert:
    03.02.2004, 02:58:26
  • Beiträge: 87
  • Ort:
    Johannesberg/Ufr.
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2 Aktiv Plus
Re: Davis Windmesser schwergängig
Antwort #17 am: 02.12.2017, 15:40:40
So, nun tut der Sonic-Anemo-DVC seinen Dienst. Er kommt mit einem RJ45 4-Polig und 2 zusätzlichen Anschlüssen für die Spannungsversorgung von 2,5 bis 27V. Die beiden zusätzlichen Drähte (+-) müssen an die Stützbatterie angeklemmt werden, in meinem Fall im Anenometertransmitter, der für die Windmessung zuständig ist.
Da der Sonic-Anemo-DVC bei 3V ca. 9,5mA zieht bin ich mal gespannt, wie lange die Stützbatterie bzw. das Solarmodul in der Lage sind, durchzuhalten. Vor allem bei bedecktem Himmel und in der Nacht könnte es eng werden. Evtl. ist eine eigene Spannungsversorgung mit 12V nötig, um den Betrieb dauerhaft zu gewährleisten. Das werde ich in den kommenden Wochen sicher sehen. Parallel dazu mache ich mir schon einemal Gedanken, wie ich im Falle eine Falles dauerhaft 12V "nach oben" legen kann. Bei 12V zieht der Sonic-Anemo-DVC ca. 2,6mA, das ist evtl. auch mit einem kleinen Solarmodul und Goldcap zu wuppen.
Erfahrungen teile ich hier regelhaft mit. Heute ist es nahezu windstill, da lassen sich noch keine schlüssigen Aussagen treffen.
Material und Verarbeitung machen einen sehr wertigen, eben professionellen Eindruck. Gekauft habe ich übrigens hier: https://www.meteorologyshop.eu/

VG
Udo

Offline dk5ya

    • http://www.spessartwetter.de/
  • Registriert:
    03.02.2004, 02:58:26
  • Beiträge: 87
  • Ort:
    Johannesberg/Ufr.
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2 Aktiv Plus
Re: Davis Windmesser schwergängig
Antwort #18 am: 04.12.2017, 09:32:26
Kurzer erster Zwischenstand:

Das Sonic-Anemo-DVC arbeitet tadellos und im Vergleich zu einem noch parallel laufenden Davis Anenometer deutlich präziser. Die Auflösung scheint mir wesentlich feiner zu sein. Zudem hat der doch in erheblicher Menge am Wochenende gefallene Schnee (21 cm) das Sonic-Anemo-DVC kalt gelassen, während das Davis am Sonntagmorgen prompt wieder eingefroren war.

VG
Udo

Wetterstationen.info Forum

Re: Davis Windmesser schwergängig
« Antwort #18 am: 04.12.2017, 09:32:26 »

Offline dk5ya

    • http://www.spessartwetter.de/
  • Registriert:
    03.02.2004, 02:58:26
  • Beiträge: 87
  • Ort:
    Johannesberg/Ufr.
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2 Aktiv Plus
Re: Davis Windmesser schwergängig
Antwort #19 am: 07.12.2017, 19:11:50
Update:
Und schon ist der Spaß vorbei. Nach nur 6 Tagen ist der Sonic bereits ausgefallen bzw. produziert Unsinn. Sehr sehr ärgerlich. Das Theater begann gestern (Mittwoch) Abend mit gelegentlichen kurzzeitigen Ausfällen der Übertragung, in der Nacht war er komplett weg um dann am Morgen zwischen 05.00 und 07.00h mehrere "Böen" mit 250 km/h abzuliefern. Danach war nahezu durchgehend Sendepause. Am Nachmittag habe ich die Stüzbatterie (Li 3V) im Transmitter Kit getauscht, seitdem kommen im 4 sec. Abstand Pulse mit 2 km/h durchgehend Süd. Die ausgetauschte Stützbatterie hatte noch eine Leerlaufspannung von 2.78V.

Udo

 :( :( :confused: