Davis Vantage Pro Konsole empfängt kein Signal mehr  (Gelesen 425 mal)

Offline Lurchi

  • Registriert:
    20.12.2014, 22:33:59
  • Beiträge: 5
Servus,

seit 2003 habe ich eine Vantage Pro (altes Modell), die immer recht zuverlässig funktioniert hat. Neben der ISS habe ich noch den Windmesser und einen separaten Temperatursensor als Transmitter (Transmitter-IDs 1,2,3). Seit Vorgestern empfange ich an der Konsole kein Signal mehr, - von keinem der 3 Transmitter! Im Diagnose-Modus der Konsole sehe ich, dass von keinem der Transmitter Pakete empfangen werden. Die Batterien habe ich überprüft, Transmitter ID der ISS (=1) stimmt mit der Konsole überein. Die ISS sendet (kann im Testmodus der ISS überprüft werden). Konsole und ISS befinden sich nahe beieinander (5 bis 10 m). Ich tippe daher auf ein grundsätzliches Problem. Störquellen halte ich für (nahezu) ausgeschlossen.

Als erstes würde ich darauf tippen, dass die Empfängereinheit der Konsole hinüber ist, kann mir aber nicht recht vorstellen, wie das passieren soll. Hat jemand von euch schon einmal so ein Fehlerbild gehabt oder eine Idee dazu?

Vielleicht ist es auch etwas ganz einfaches, das ich übersehen habe. Ich bin dankbar für jeden Tipp. Wahrscheinlich kann ich aber erst morgen abend wieder ins Forum schauen.

Wetterstationen.info Forum


Offline wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 12.708
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Re: Davis Vantage Pro Konsole empfängt kein Signal mehr
Antwort #1 am: 27.11.2017, 23:39:28
Hallo,
Du solltest zunächst mal Deine Angaben präzisieren.
- was heißt altes Modell? Hast Du von der VantagePro2 ein älteres Modell oder wirklich das Vorgängermodell?
- und das kann schon gar nicht sein wenn Du sagst
Zitat
separaten Temperatursensor als Transmitter
Ein Temperatursensor ist niemals ein Transmitter
Also mache erst mal vernünftige Angaben, dann kann Dir vielleicht hier jemand helfen. Also genaue Bezeichnung Deiner Geräte.

Offline Lurchi

  • Registriert:
    20.12.2014, 22:33:59
  • Beiträge: 5
Re: Davis Vantage Pro Konsole empfängt kein Signal mehr
Antwort #2 am: 28.11.2017, 07:14:32
O.k., danke für den Hinweis. Ich habe das Vorgängermodell, also Vantage Pro.

Hier sind nochmal die Sender (Transmitter):
- Transmitter #1 : ISS
- Transmitter #2 : Anemometer (Windmesser).
- Transmitter #3 : "Leaf & Soil Moisture / Temperature Station" (Part #7395.167), daran habe ich 2 Temperatursensoren angeschlossen, keinen Feuchtesensor.

Offline wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 12.708
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Re: Davis Vantage Pro Konsole empfängt kein Signal mehr
Antwort #3 am: 28.11.2017, 09:17:43
Hallo,
wenn Du die Konsole in den Setup-Modus bringst, müsstests Du ja dann unten in der Statusleiste der Konsole die Meldung sehen:
Empfange von ...
und dort müssten dann nach kurzer Zeit die  Ziffern
1 2 3
zu sehen sein. Ist dies der Fall?

Offline Lurchi

  • Registriert:
    20.12.2014, 22:33:59
  • Beiträge: 5
Re: Davis Vantage Pro Konsole empfängt kein Signal mehr
Antwort #4 am: 28.11.2017, 09:47:46
Nein. Im Setup-Mode wird bei "Empfange von ..." leider keine Station angezeigt. Das war vor Auftreten des Fehlers natürlich schon der Fall: "Empfange von ... 1 2 3".
Aus meiner Sicht ist das ein untrügliches Zeichen, dass die Konsole nichts mehr empfängt, obwohl die Transmitter senden. Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass alle 3 Transmitter gleichzeitig ausfallen.
Im normalen Anzeige-Modus sehe ich kein blinkendes "X" (Zeichen für erfolgreichen Empfang), sondern ein "R" ("Receive", - Konsole versucht zu empfangen), welches nach einigen Minuten in ein "L" wechselt ("L", - seht wahrscheinlich für Communication Lost o. ä.).
Im Diagnose Mode kann man den Empfang einzelner Pakete und die Fehlerraten nachvollziehen. Auch hier zeigt sich, dass keine Pakete mehr empfangen werden.
Tja, sieht nicht gut aus ...

Wetterstationen.info Forum

Re: Davis Vantage Pro Konsole empfängt kein Signal mehr
« Antwort #4 am: 28.11.2017, 09:47:46 »

Offline wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 12.708
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Re: Davis Vantage Pro Konsole empfängt kein Signal mehr
Antwort #5 am: 28.11.2017, 11:35:53
Hallo,
ja, ich fürchte, da ist dann nichts mehr zu machen.

Offline Lurchi

  • Registriert:
    20.12.2014, 22:33:59
  • Beiträge: 5
Re: Davis Vantage Pro Konsole empfängt kein Signal mehr
Antwort #6 am: 28.11.2017, 13:59:36
Danke, dass du dich auf meine Anfrage draufgeschalten hast.  :top: Es hätte ja sein können, dass hier auf dem Forum schon mal jemand was ähnliches erlebt hat.

Offline wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 12.708
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Re: Davis Vantage Pro Konsole empfängt kein Signal mehr
Antwort #7 am: 28.11.2017, 16:18:39
Hallo,
vor Du das Gerät "entsorgst", warte aber noch ein bis 2 Tage, vielleicht ist hier noch ein Spezialist zugange, man weiß ja nicht.

Offline Sebastian Banhardt

  • Registriert:
    01.01.2005, 15:07:31
  • Beiträge: 95
Re: Davis Vantage Pro Konsole empfängt kein Signal mehr
Antwort #8 am: 29.11.2017, 09:20:49
Hallo Lurchi

Hast du deine Konsole mal neu gestartet? Gehe bevor du sie komplett stromlos machst in den Setup Modus. (Wichtig: Datenlogger darf nur in stromlosem Zustand der Konsole ein und ausgebaut werden, sonst kann er beschädigt werden!) Warte gut 10 Minuten, damit die inneren Komponenten komplett stromlos sind und ein sauberer Neustart erfolgen kann. Evtl. hat sich der Prozessor aufgehängt. Ich hatte auch mal gar keinen Empfang mehr mit meiner VP 1 und nach einem Neustart hat es wieder funktioniert.

Wenn du die Konsole neu startest (Stromversorgung herstellst), achte darauf wie oft ein Piep Signal zu hören ist.

1. Piepton: Selbsttest erfolgreich abgeschlossen
2. Piepton: Prozessor gestartet und arbeitet
3. Piepton: Datenlogger erkannt (sofern bei dir installiert)

Wenn das erfolgreich abgeschlossen ist durchlaufe den Setup Modus und nehme deine Einstellungen vor. Wenn sonst nicht weiter defekt ist sollten Signale unter Recieving from (Stationen) angezeigt werden.

Aber Achtung: Mach es bitte genau nach Anleitung, oder lese nochmals in deiner Bedienungsanleitung nach.

Gruß Sebastian
Wetterstation: Vantage Pro 6150 EU passiv
Auswertungssoftware: Weather Link

Wetterstationen.info Forum

Re: Davis Vantage Pro Konsole empfängt kein Signal mehr
« Antwort #8 am: 29.11.2017, 09:20:49 »

Offline Lurchi

  • Registriert:
    20.12.2014, 22:33:59
  • Beiträge: 5
Re: Davis Vantage Pro Konsole empfängt kein Signal mehr
Antwort #9 am: 29.11.2017, 10:20:34
Hallo Sebastian,

danke für deine Antwort. Ich habe die Konsole schon mehrfach neu gestartet und es waren immer 3 Pieptöne zu hören. Allerdings war die Konsole dabei deutlich weniger als 10 Minuten stromlos; den Datenlogger habe ich dabei nicht ausgebaut. Ich werde es heute Abend nochmal versuchen und auch den Datenlogger aus- und wieder einbauen. Ich melde mich wieder.

Beiträge zusammengeführt, weil der Autor sich selbst geantwortet hat statt seinen letzten Beitrag zu ändern: 29.11.2017, 21:06:33
Hallo Sebastian,

stell dir vor: Sie funktioniert wieder! Es war genau der richtige Tipp von dir: Die Konsole muss einfach lange genug stromlos sein. Ich habe sie zwar vorher schon mindestens 5 mal neu gestartet, dabei war sie aber höchstens einige Minuten stromlos. Dieses mal habe ich die Batterien einfach mal für eine halbe Stunde heraus genommen, dann wieder eingelegt, und schon war das Signal da bzw. es wurde der Empfang des Signals auf Konsole angezeigt.

Vielen Dank euch allen für die Hilfe!  :top:

Ich werde noch eine kurze Zusammenfassung von Problem und Lösung nachschieben.

Beiträge zusammengeführt, weil der Autor sich selbst geantwortet hat statt seinen letzten Beitrag zu ändern: 29.11.2017, 22:31:46
Hier wie versprochen eine kurze Zusammenfassung der Lösung (so, wie es für mich funktioniert hat) für den Fall, dass die Konsole eurer Vantage Pro kein Signal mehr von den Außenstationen zu empfangen scheint.

Meine Station:
Davis Vantage Pro 1 mit 3 sendenden Außenstationen: ISS, Anemometer, Blatt- & Bodenfeuchte / Temperatursensor (Mit den Transmitter IDs 1, 2, 3 - in dieser Reihenfolge)

Fehlerbeschreibung:
Ich komme heim, schaue auf meine Konsole und sehe: Alle Werte, die von den Außenstationen kommen, fehlen. Statt dessen werden jeweils Leerzeichen angezeigt: _ _ _  :confused:
Das Empfangssymbol rechts unten im Display sollte bei korrektem Empfang ein langsam blinkendes "X" sein. Was sehe ich statt dessen? Ein "L", später auch mal ein "R", dann wieder ein "L" usw.

Erste Maßnahmen:
Batterien überprüft und erneuert (ISS und Konsole). Dabei bootet die Konsole auch neu, aber der Fehler war immer noch da. ISS trocken gelegt (Wohnzimmer) und Abstand zwischen ISS und Konsole auf ca. 5 Meter reduziert. Kein Erfolg.

Diagnose:
Im Setup-Mode (Done gefolgt von - ) werden die Empfänger angezeigt: "Receiving from ... Station No." sollte bei korrektem Empfang die Transmitter IDs (Stationsnummern) auflisten: 1, 2, 3. Hier aber Fehlanzeige: Es wird keine Transmitter ID angezeigt. Mit "Done" den Setup-Mode wieder verlassen.
Als nächstes: Mit Temp gefolgt von Time in den Service-Mode (Diagnose-Modus) wechseln. Das Handbuch der Konsole verrät euch, was die Zahlen dort bedeuten. An meiner Station wurde dauerhaft 0% Empfang und praktisch keine empfangenen Pakete angezeigt. An der Stelle, wo sonst die Windrose angezeigt wird, wurden in meinem Fall die CRC-Fehler wie verrückt nach oben gezählt. Mit der Station-Taste kann zwischen den Transmittern 1, 2, 3 hin- und hergeschaltet werden. Bei allen aber das gleiche Verhalten. Mit dem Hi/Low-Schalter kann die Empfindlichkeit erhöht werden ("Gain on"), in meinem Fall allerdings ohne erkennbaren Erfolg.

Nächste Maßnahmen:
Bei dieser Gelegenheit habe ich die ISS überprüft: Stimmt die Emitter-ID (einzustellen an den Dip-Schaltern)? ISS in den Testmodus versetzt: Dip-Schalter No. 4 angeschaltet. Jetzt blinkt die Test-LED auf der Platine alle 2,5 Sek. beim Senden des Signals (relativ leicht zu erkennen), so wie es sein soll. Damit war relativ klar: An der ISS kann's sicher nicht liegen. Es muss die Konsole sein. Aber wie kann die Konsole auf einmal nichts mehr empfangen? Dass Hardware beschädigt wurde, ist praktisch ausgeschlossen, ebenso, dass sich irgendwo störende Interferenzen in der Nachbarschaft befinden. Die würden den Empfang nicht dauerhaft auf 0 drücken.

Lösung:
Nach dem entscheidenden Tipp aus diesem Forum habe ich einfach Folgendes gemacht:
Konsole in den Setup-Mode gebracht und Batterien raus. Einen :kaffee: trinken gegangen und dann die Porzellanabteilung besucht  :? ...
Eine gute halbe Stunde später: Batterien wieder eingelegt, die Konsole ist dann sofort wieder im Setup-Mode, und: Ich sehe "Receiving from ... Station No. 1, 2, 3". Hurra!
Ich bin dann ganz schnell durch das Setup gegangen und habe es dann verlassen.
Seitdem läuft sie wieder anstandslos mit 97% Empfang.

Die "Quintessenz":
Falls ihr Probleme mit eurer Vantage Pro Konsole habt und sie neu booten müsst, dann wartet unbedingt mindestens 10 Minuten, besser eine halbe Stunde, bis ihr die Batterien wieder einsetzt. Die Konsole muss über einen so langen Zeitraum stromlos sein, damit sie sich wieder korrekt initialisiert. Leider ist das im Konsolen-Manual nicht beschrieben. Ich schätze, das gleiche gilt auch für eine Vantage Pro 2.
« Letzte Änderung: 29.11.2017, 22:31:46 von Lurchi »