Davis Empfangsstörungen  (Gelesen 2935 mal)

Offline urtewendt

    • http://www.wetterstation-pfalz.de
  • Registriert:
    17.10.2007, 18:22:16
  • Beiträge: 30
  • Ort:
    Mutterstadt
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #10 am: 03.08.2018, 18:22:02
Moin zusammen,

Konntet Ihr den Fehler finden? Schlage mich seit Wochen mit demselben Problem rum. Kondensator ist getauscht und die Ausfälle sind sporadisch ohne erkennbaren Grund.... Die Anlage läuft seit 2009, bisher immer problemlos.
Vg, Urte

Wetterstationen.info Forum

Re: Davis Empfangsstörungen
« Antwort #10 am: 03.08.2018, 18:22:02 »

Offline SuestedtWetter

    • http://www.wetter-suestedt.de
  • Registriert:
    03.03.2010, 23:59:38
  • Beiträge: 1.419
  • Ort:
    Süstedt (Niedersachsen)
  • Station:
    DAVIS - Vantage Pro2
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #11 am: 03.08.2018, 20:35:08
Moin!

Ich hatte in den letzten Tagen auch wieder Empfangsprobleme (wieder nach der Ernte, also einer größeren Veränderung der Umgebung). Nach einem Neustart des PC waren diese allerdings behoben. Ich habe grundsätzlich zwei Vermutungen:
- die Davis kommt mit der schlagartigen Veränderung der Umgebung nur bedingt klar (die Nachregelung zum Empfang kommt nicht so schnell hinterher)
- wenn irgendein Takt des PC falsch mit einem Takt der Davis bzw. des Loggers zusammen-(oder nicht mehr zusammen-)fallen, gibt es die entsprechenden Probleme (0% Empfang über längere Zeit)

Abhilfe hat bisher das (mehrmalige) Neustarten des PC gebracht. An der Davis selbst habe ich auch dieses Mal nichts geändert.

Viele Grüße
Morgan



Vantage Pro2, Klimalogger, WsWIN, Asus EEE-PC

Offline Tanner

    • Wetterstation Biere
  • Registriert:
    04.07.2008, 18:25:47
  • Beiträge: 743
  • Ort:
    Biere / Sachsen-Anhalt
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #12 am: 03.08.2018, 22:39:34
Bei mir fällt dann bei Ausfällen die Signalstärke auf unter 20 (normal bei 26-28 - Entfernung etwa 85m). Das kommt durchaus mal vor (ab und zu bei kräftigen Regen). Warum weiß ich nicht. Ich hatte auch Probleme beim Longe Range Repeater (viele zeitweise Ausfälle, obwohl es jahrelang funktionierte). Grund war die veränderte Vegetation.
Davis Vantage Pro Aktiv (6153EU) + Bodenstation, Transmitter, Longe Range Repeater, Davis-Heizung, Datenslogger seriell, Davis Tripod, WSWIN, Win7
www.wetterstation-biere.de
www.regionalwetter-sa.de

Offline Acki-W

    • http://www.acknet.de
  • Registriert:
    21.03.2007, 21:08:19
  • Beiträge: 119
  • Ort:
    Wuppertal
  • Station:
    acknet.de
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #13 am: 03.08.2018, 22:48:53
Guten Abend,

ich kenne dieses Problem, habe es aber nicht weiter durchleuchtet, weil es an meinem Standort ist, wie es ist:
Meine Davis-ISS steht mitten zwischen 3 Masten, die neuerdings auf LTE umgerüstet wurden, und da ist der Empfang manchmal gut und manchmal schlecht.
Vielleicht rüstet man in Eurer Umgebung auf LTE um und testet.

LTE off: Empfang gut, LTE on: Empfang gleich NULL

Das könnte genau die Probleme,die ich habe und die deckungsgleich mit Euren sind, erklären.

VG
Andreas
Schöne Grüße
Andreas
Davis Vantage pro 2 mit UV + Solar und VUE mit Regendauersensor; WsWin sowie RFXCOM mit Meteohub (=24 Sensoren !), Axis+UpCam WebCams, ToA-Blitzortung System BLUE

Offline urtewendt

    • http://www.wetterstation-pfalz.de
  • Registriert:
    17.10.2007, 18:22:16
  • Beiträge: 30
  • Ort:
    Mutterstadt
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #14 am: 15.06.2019, 08:57:25
Mittlerweile habe ich jetzt auch die Platine getauscht, aber das Problem besteht nach wie vor. Manchmal wochenlang kein Thema, dann wieder nahezu jede Nacht einen Ausfall. Manchmal nur ein paar Minuten, manchmal stundenlang. Ich bin echt ratlos.... Hat jemand von euch noch Lösungen parat?... LTE ist bei uns hier auch kein Thema.
Schönes Wochenende!

Wetterstationen.info Forum

Re: Davis Empfangsstörungen
« Antwort #14 am: 15.06.2019, 08:57:25 »

Offline sani3

    • Wetterstation Oberesslingen
    • Männlich
  • Registriert:
    25.06.2013, 09:05:11
  • Beiträge: 46
  • Ort:
    Esslingen am Neckar
  • geogr. Position:
    N48°43´ O09°20´ 256mNN
  • Station:
    Davis Vantage pro 2
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #15 am: 15.06.2019, 12:17:15
Hallo miteinander,
ich denke, dass es nicht an der Platine liegt. Habe auch im Herbst Platine und Solardeckel getauscht, da ich immer wieder Epfangsprobleme mit meiner Vantage Pro hatte. Ich benutze seit ein paar Jahren einen stärkeren Goldkap http://wetter.bohlberg.de/technik/davis-goldcap.html, den ich unter der Adresse gefunden habe. Damit bin ich ganz gut auch über die dunklen Wintermonate gekommen. Nein, ich vermute inzwischen etwas anderes: Da ich neben Wswin parallel weather-display am laufen habe, habe ich eine interessante Beobachtung gemacht. WD lasse ich über die Weater-envoy auslesen und hier habe ich noch nie irgendwelche Ausfälle gehabt. Da ich jetzt wieder mehrmals auf dem Programm WSwin, gerade über Nacht, Ausfälle hatte, vermute ich, dass es am Datenlogger der Konsole liegt. Entweder an der Schnittstelle, weil der Datenlogger nicht richtig in der Console liegt, oder was wahrscheilicher ist, dass der Datenlogger mit der Platine den Geist aufgibt. Der Empfang bricht  bei Wswin über die Konsole auf 30 % ein, während WD über weather envoy zum selben Zeitpunkt 98 % empfängt. Da könnt ihr die Platinen noch so oft tauschen. Das liegt nicht daran. Allerdings gehen mir die Ausfälle selbst auf die Nerven. Zum Glück gibt es bei Wswin die Editierfunktion. Da kann ich wenigstens die fehlenden Daten nachtragen und habe somit keinen Verlust.

Offline urtewendt

    • http://www.wetterstation-pfalz.de
  • Registriert:
    17.10.2007, 18:22:16
  • Beiträge: 30
  • Ort:
    Mutterstadt
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #16 am: 15.06.2019, 21:03:32
Ich werde dann mal Werner kontaktieren, vielleicht hat er noch eine Idee...

Offline Jürgen

    • http://www.wetterstation-porta.info
    • Männlich
  • Registriert:
    27.07.2001, 02:00:00
  • Beiträge: 4.801
  • Ort:
    Porta Westfalica
  • Station:
    Vantage Pro & WS2500PC
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #17 am: 15.06.2019, 22:57:02
Hallo,

ich kann noch folgendes dazu beitragen:
Ich habe die Auslesesoftware selbst geschrieben (unter Linux) und verwende eine reine RS232, kein USB. Dazu gehört auch die Initialisierung der Schnittstelle bzgl. Datenrate, Parity, usw. Anfangs hatte ich in der Initialisierung einen Fehler, irgendein Parameter war falsch gesetzt (irgendein eher unwichtiger, denn die grundsätzliche Kommunikation mit der Konsole funktionierte). Allerdings immer wenn mein Programm lief, brach der Empfang an der Konsole total ein (unter 20%). Leider weiß ich nicht mehr, was damals falsch initialisiert wurde, das ist schon zu lange her.
Ich weiß nicht, wie weit man bei WsWin die Schnittstellenparameter ändern kann, die über die Grundeinstellung hinaus gehen, aber vielleicht ist das noch ein Anhaltspunkt.
Jürgen

Offline urtewendt

    • http://www.wetterstation-pfalz.de
  • Registriert:
    17.10.2007, 18:22:16
  • Beiträge: 30
  • Ort:
    Mutterstadt
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #18 am: 06.12.2019, 16:36:17
Hallo zusammen,

nach vielen verzweifelten Versuchen, den Grund für die Übertragungsaussetzer herauszufinden, scheine ich jetzt die Lösung gefunden zu haben. Nachdem ich auf die Vantage die aktuelle Firmware installiert habe und einen Repeater installiert habe, kam es zu keinen Aussetzern mehr. Leider habe ich aus Verzweiflung beide Massnahmen gleichzeitig durchgeführt, daher kann ich nicht sagen, was jetzt den entscheidenen Fortschritt gebracht hat. Ich befürchte allerdings der Repeater, denn der ist richtig teuer... Aber vielleicht könnt ihr es ausprobieren und gucken, ob ein Firmware-Update ggf. schon ausreicht. Bei mir liegen zwischen Basis und Messinstrumenten ca. 50m Luftlinie und eine Backsteinwand. Ich hätte daher nicht erwartet, dass der Empfang bei der kurzen Strecke gestört werden kann. Wieso diese Aussetzer dann auch nur zeitweise auftreten, ist mir nach wie vor ein Rätsel.
Euch allen eine schöne Adventszeit,
Urte

Wetterstationen.info Forum

Re: Davis Empfangsstörungen
« Antwort #18 am: 06.12.2019, 16:36:17 »

Offline Tanner

    • Wetterstation Biere
  • Registriert:
    04.07.2008, 18:25:47
  • Beiträge: 743
  • Ort:
    Biere / Sachsen-Anhalt
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #19 am: Gestern um 08:49:57
Mein Konsole ist 40m von der ISS entfernt. Ich muss die Antenne der Konsole drehen um auf Signalstatus 25-27 zu kommen. Bei Regen bricht das Signal auf unter 20 ein und ggf. zusammen. Ich musste es auch verstärken.
Davis Vantage Pro Aktiv (6153EU) + Bodenstation, Transmitter, Longe Range Repeater, Davis-Heizung, Datenslogger seriell, Davis Tripod, WSWIN, Win7
www.wetterstation-biere.de
www.regionalwetter-sa.de