Davis Empfangsstörungen  (Gelesen 2943 mal)

Offline SuestedtWetter

    • http://www.wetter-suestedt.de
  • Registriert:
    03.03.2010, 23:59:38
  • Beiträge: 1.419
  • Ort:
    Süstedt (Niedersachsen)
  • Station:
    DAVIS - Vantage Pro2
Davis Empfangsstörungen
am: 06.08.2015, 08:32:26
Moin zusammen!

Was sagen denn die Empfangsexperten zu den beiden angehängten Tagesverläufen? Der Empfang bricht mir in den letzten Tagen immer wieder ein. Der Tag vor den hier gezeigten Tagen lief allerdings mit nahezu 100% Empfangsgüte durch. Vor diesem wiederum hatte ich aber auch schon Tage mit mehrstündiger Nulllinie beim Empfang.

Leider kann ich von hier aus nicht auf die Konsole schauen. Gibt es eine Möglichkeit die "low batterie"-Meldung auch in WsWin angezeigt zu bekommen?

An den Antennen habe ich in der letzten Zeit nichts verändert. Aber das benachbarte Rapsfeld wurde am letzten Wochenende abgeerntet.
Viele Grüße
Morgan



Vantage Pro2, Klimalogger, WsWIN, Asus EEE-PC

Wetterstationen.info Forum

Davis Empfangsstörungen
« am: 06.08.2015, 08:32:26 »

Offline weather man

    • 1. Private Wetterstation Hörbach
    • Männlich
  • Registriert:
    04.02.2012, 12:41:11
  • Beiträge: 743
  • Ort:
    Hörbach - Lkr. Fürstenfeldbruck
  • geogr. Position:
    48°N 11°O, 550m ü.NN
  • Station:
    Davis Vantage Pro2 Aktiv Plus, TFA Nexus
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #1 am: 06.08.2015, 08:55:52
Hallo Morgan,

Tritt der Fehler nur/hauptsächlich nachts auf?
Wenn ja, dann würde ich nach Möglichkeit den Goldcap überprüfen.
Wetter Hörbach (Gde.Althegnenberg)
MfG
Markus


Offline SuestedtWetter

    • http://www.wetter-suestedt.de
  • Registriert:
    03.03.2010, 23:59:38
  • Beiträge: 1.419
  • Ort:
    Süstedt (Niedersachsen)
  • Station:
    DAVIS - Vantage Pro2
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #2 am: 06.08.2015, 09:22:09
Moin Markus.

Bisher trat er so auf, wie auf den beiden Verläufen zu sehen. Der Empfang bricht immer Nachts ab und kommt dann morgens wieder. Beim ersten Mal ist er allerdings auch Abends abgebrochen und mitten in der Nacht wiedergekommen?!
Viele Grüße
Morgan



Vantage Pro2, Klimalogger, WsWIN, Asus EEE-PC

Offline wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 13.082
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #3 am: 06.08.2015, 17:45:11
Hallo Morgan,
Zitat
Gibt es eine Möglichkeit die "low batterie"-Meldung auch in WsWin angezeigt zu bekommen?
ja.
"Wetterstation - Status Funkinterface - Console"
Wenn alles in Ordnung ist, steht dort bei "Transmitter Batrterie Status" die Meldung "alles OK" bzw lauter Nullen im anderen Feld.
Ansonste, wenn es ein "Nacht-Problem" ist, gilt das, was weather man sagt.

Offline SuestedtWetter

    • http://www.wetter-suestedt.de
  • Registriert:
    03.03.2010, 23:59:38
  • Beiträge: 1.419
  • Ort:
    Süstedt (Niedersachsen)
  • Station:
    DAVIS - Vantage Pro2
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #4 am: 07.08.2015, 07:05:05
Moin Werner,

gut, da werden mir tatsächlich die Nullen angezeigt und "all OK!".
Heute Nacht gab es wieder Ausfälle. Allerdings gab es auch um ca. viertel nach Vier Empfang. Vorher ein paar Stunden nicht und bis viertel vor Sieben dann auch wieder nicht.  :confused:

Beiträge zusammengeführt, weil der Autor sich selbst geantwortet hat statt seinen letzten Beitrag zu ändern: 07.08.2015, 18:34:14
Hallo zusammen!k

Ich hatte heute die Möglichkeit mir den Goldcap genauer anzusehen. Ich finde er sieht absolut unauffällig aus.

Ich habe auch noch mal ein Bild vom Empfangsverlauf hinzugefügt, vielleicht kommt wir dem Rätsel damit weiter auf die Spur.
« Letzte Änderung: 07.08.2015, 19:30:02 von SuestedtWetter »
Viele Grüße
Morgan



Vantage Pro2, Klimalogger, WsWIN, Asus EEE-PC

Wetterstationen.info Forum

Re: Davis Empfangsstörungen
« Antwort #4 am: 07.08.2015, 07:05:05 »

Offline SuestedtWetter

    • http://www.wetter-suestedt.de
  • Registriert:
    03.03.2010, 23:59:38
  • Beiträge: 1.419
  • Ort:
    Süstedt (Niedersachsen)
  • Station:
    DAVIS - Vantage Pro2
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #5 am: 08.08.2015, 10:44:30
Moin zusammen!

Heute ist der Empfang zwar eingebrochen, aber nicht abgebrochen wie in den letzten Nächten zuvor.

Kann sich darauf jemand einen Reim machen?
Viele Grüße
Morgan



Vantage Pro2, Klimalogger, WsWIN, Asus EEE-PC

Offline SuestedtWetter

    • http://www.wetter-suestedt.de
  • Registriert:
    03.03.2010, 23:59:38
  • Beiträge: 1.419
  • Ort:
    Süstedt (Niedersachsen)
  • Station:
    DAVIS - Vantage Pro2
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #6 am: 18.08.2015, 08:06:20
Moin!

Seit über einer Woche ist der Empfang jetzt wieder stabil zwischen 97% und 100%. Geändert habe ich an der ISS nichts.
Ich bin ein wenig ratlos, woher die Störungen so plötzlich gekommen sind und wohin sie ohne mein Zutun wieder verschwunden sind.
Wer funkt denn noch im Frequenzbereich der Davis, der mir solche Empfangsaussetzer beschert haben könnte?
Viele Grüße
Morgan



Vantage Pro2, Klimalogger, WsWIN, Asus EEE-PC

Offline leknilk0815

  • Allgemeiner Moderator
    • http://www.antonhofer.de/wetter/ws300wswin/html/custom.html
  • Registriert:
    14.06.2006, 12:06:21
  • Beiträge: 10.039
  • Ort:
    Wackersberg, 661m / NN
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #7 am: 18.08.2015, 10:59:27
Ich hatte heute die Möglichkeit mir den Goldcap genauer anzusehen. Ich finde er sieht absolut unauffällig aus.
Servus,
"unauffällig" bedeutet noch lange nicht "OK", auch wenn die meisten Caps bisher ausgelaufen waren.
Was mich "stört" sind die seltsamen Ränder und Blasen, die auf der Platine zu sehen sind. Entweder wurde da unsachgemäß irgendein Lack aufgesprüht und der löst sich langsam oder die Platine hatte einen Wasserschaden. Leider kann man auf den Bildern wegen zu kleiner Auflösung nichts Genaueres sagen, aber für mich sieht das seltsam aus.

Edit:
...wenns meine Platine wäre, würde ich die jetzt ausbauen, in Alkohol legen (Isopropyl oder ersatzweise Spiritus), mit einer weichen Zahnbürste vorsichtig gründlich reinigen und dann nass mit Druckluft abblasen. Danach an einem warmen Ort (Heizkörper wäre ideal) ein paar Stunden trocknen lassen und wieder einbauen. Ich vermute, daß Feuchtigkeit den "Lack" unterwandert hat und deshalb Kriechströme auftreten. Alkohol verdrängt die Feuchtigkeit und trocknet danach ab. Wasser nicht...
« Letzte Änderung: 18.08.2015, 11:25:06 von leknilk0815 »
Gruß - Toni

KS300+WS444PC (WSL/WSWIN)+Windrichtung+Sonnenschein, CCU2, KS550, KS888

Offline SuestedtWetter

    • http://www.wetter-suestedt.de
  • Registriert:
    03.03.2010, 23:59:38
  • Beiträge: 1.419
  • Ort:
    Süstedt (Niedersachsen)
  • Station:
    DAVIS - Vantage Pro2
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #8 am: 18.08.2015, 18:36:08
Moin Toni!

Danke für die Antwort.
Der Goldcap ist definitiv nicht ausgelaufen und hat auch keine dicken Backen gemacht. Gibts eine Möglichkeit ihn im eingebauten Zustand auf "OK" hin zu prüfen?
Die Blasen sind tatsächlich im Schutzlack. Soweit ich das beurteilen kann sind diese aber nicht bis auf die Platine durchgehend. Der Lack ist überall noch intakt und löst sich nicht ab. Das ist übrigens alles noch der Originalzustand.  ;)
Gegen die Feuchtigkeitstheorie spricht meiner Meinung nach, dass es jetzt, wo es draußen in einer Tour regnet und die Luftfeuchte nicht unter 90% sinkt, keinerlei Aussetzer mehr gibt. Dagegen war es, als die Aussetzer auftraten trocken (sonst hätten die Landwirte ja auch nicht das benachbarte Feld abgeerntet, welches ich zunächst in Verdacht hatte - also das Fehlen des Korns).
Viele Grüße
Morgan



Vantage Pro2, Klimalogger, WsWIN, Asus EEE-PC

Wetterstationen.info Forum

Re: Davis Empfangsstörungen
« Antwort #8 am: 18.08.2015, 18:36:08 »

Offline Flexsn

    • Männlich
  • Registriert:
    13.07.2007, 18:03:25
  • Beiträge: 1.103
  • Ort:
    Lemgo
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2 Aktiv Plus
Re: Davis Empfangsstörungen
Antwort #9 am: 18.08.2015, 20:36:11
 Guten Abend Morgan,

Ich kämpfe aktuell mit dem gleichen Problem. Unsere Davis-Wetterstation ist aktuell knapp ein Jahr in Betrieb. Über den ganzen Zeitraum der Sommerferien hinweg war der Empfang stabil zwischen 99 und 100 %. Diese Empfangsqualität war auch unabhängig des Wetters, der Feuchtigkeit, der Einstrahlungsbote der Tageszeit.

Bei dieser Station handelt es sich um eine Wetterstation der Schule. Wie gesagt, die ganzen Sommerferien hinweg war der Empfang in bestmöglicher Qualität. Vor und nach den Ferien, sank bzw. sinkt die Empfangsqualität auf circa 65 %, um anschließend sofort wieder auf 100 %  anzusteigen. Teilweise bleibt diese dann auch den ganzen Tag über bei 100 %. Teilweise geht  dieses Wechselspiel zwischen 65 und 100 % aber auch den ganzen Tag über.

 In Betrieb sind neben der ISS noch zwei weitere Separierungskits für das Anemometer und die Bodenfeuchtigkeit beziehungsweise Wassertemperatur.

 Lasse ich die Empfangsqualität über die Konsole auswerten, steht bei allen drei Sendern eine Empfangsqualität von 97-98 %. Nur in der Weatherlinksoftware zeigt es mir den geringeren Wert an. Betroffen scheint bei mir der Separierungskit für das Anemometer zu sein.

Eine Ursache habe ich auch noch nicht gefunden.

Liebe Grüße
Holger
Liebe Grüße
Holger

www.mieselwetter.de