Ausfall Thermometer/Hygrometer  (Gelesen 1495 mal)

Offline fireman6135

  • Registriert:
    03.06.2007, 15:10:19
  • Beiträge: 37
Ausfall Thermometer/Hygrometer
am: 07.11.2010, 08:17:28
Hallo Forum!
Nach einer Woche intensiver Suche ist es mir leider nicht gelungen was passendes zu finden.
Ich habe immer wieder einen Ausfall des Thermometers/Hygrometer. Es stellt sich wie folgt dar: Die Temperatur/Chill/ Luftfeuchte bleibt auf einem Wert "hängen". Mit Ausnahme von heute immer am Morgen und gegen nachmittag hat es sich wieder erholt(heute ist es um ca. 0100 passiert).
Aus den ganzen Goldcap Diskussionen ging nicht hervor ob alle Übertragungen von "Aussen"ausfielen oder nur Teile.
Bei mir läuft die Übertragung vom Wind, Windrichtung, Regen tadellos weiter nur eben die Temperatur mit Anhängseln fällt aus.
Ich habe bei der Station den Sitz  der Kabeln überprüft, es sieht auch innen alles trocken aus, ich sehe keine äusserlichen Beschädigungen der Kabeln. Habe auf Verdacht die Platine Fotografiert falls ich was übersehen habe.

Danke für die Unterstützung
Toni

Wetterstationen.info Forum

Ausfall Thermometer/Hygrometer
« am: 07.11.2010, 08:17:28 »

Offline wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 13.082
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Ausfall Thermometer/Hygrometer
Antwort #1 am: 07.11.2010, 09:33:07
Hallo Toni,
ich würde weniger auf die Platine als auf den Sensor selbst tippen. Auch ein solcher Sensor kann (leider) ebenfalls mal defekt sein.

Offline fireman6135

  • Registriert:
    03.06.2007, 15:10:19
  • Beiträge: 37
Ausfall Thermometer/Hygrometer
Antwort #2 am: 08.11.2010, 11:57:34
Danke Werner für die Antwort! Das heisst also das ich den Sensor für die Temp tauschen muss? Das wäre dann dieses Teil : Davis Temperatur-/Luftfeuchtesensor 7346.166 um 125€ ( http://www.echtshop.de/davis-temperaturluftfeuchtesensor-7346166-p-2248.html )

Oder kann ich irgendwie herausmessen ob das Teil defekt ist?

Bin um jede Antwort dankbar weil 125€ auf Verdacht ausgeben....

Toni

Offline wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 13.082
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Ausfall Thermometer/Hygrometer
Antwort #3 am: 08.11.2010, 12:49:12
Hallo,
nach meinem Kenntnisstand kannst Du selbst hier keine Messung durchführen.
Ich würde 2 Wege vorschlagen:
a) wenn es Dir nicht zu umständlich ist, den Sensor ausbauen, 2 Tage im warmen Wohnzimmer liegen lassen und dann testweise wieder einbauen. Dies ist zwar nicht typisch für eine Vantage, aber ich habe es bei einem User schon mal erlebt, dass hier anscheinend "nur" ein Feuchtigkeitsproblem (im Sensor selbst) auftrat
b) den Händler fragen, ob Du den Sensor wieder zurücksenden kannst, falls das Problem doch (was ich aber nicht glaube) woanders liegt.
Ich sende Dir zeitgleich noch eine Mail, in der ich Dir dazu noch etwas sagten möchte.

Offline fireman6135

  • Registriert:
    03.06.2007, 15:10:19
  • Beiträge: 37
Ausfall Thermometer/Hygrometer
Antwort #4 am: 08.11.2010, 18:35:58
Danke Werner für deine Unterstützung. Werde das schlechte Wetter absitzen und dann rauf ausfs Dach und a.) ausprobieren.

Sonst werde ich halt die 125€ opfern müssen und wenn ich das hochrechne alle 3 Jahre so ein Sensor.....

Auf jedenfall Grüße aus Tirol
Toni

Wetterstationen.info Forum

Ausfall Thermometer/Hygrometer
« Antwort #4 am: 08.11.2010, 18:35:58 »

Offline fireman6135

  • Registriert:
    03.06.2007, 15:10:19
  • Beiträge: 37
Re: Ausfall Thermometer/Hygrometer
Antwort #5 am: 06.09.2018, 21:22:35
Wurde dann im November 2010 getauscht, jetzt September 2018 ist es wieder soweit..... Awekas hat mich vom Netz genommen, weil der Vergleichswert der Luftfeuchte abgewichen ist. Und jetzt zeigt die Konsole keine Luftfeuchte mehr an. Gut das der Sensor nur mehr 55Euro ohne Versand kostet ;)

Offline wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 13.082
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Re: Ausfall Thermometer/Hygrometer
Antwort #6 am: 06.09.2018, 23:37:58
Hallo Toni,
ich möchte jetzt nichts schönreden, aber das sind nun doch einige Jahre. Andere Billigstationen geben da oft schon nach 3 Jahren den Geist komplett auf.
Dennoch ist es bei einer Vantage etwas enttäuschend.

Offline jürgen B

    • Männlich
  • Registriert:
    08.02.2013, 20:51:23
  • Beiträge: 1.708
  • Ort:
    Hückelhoven
  • geogr. Position:
    67m
  • Station:
    WH 1080 Vantage Pro2 Aktiv Plus WsWin
Re: Ausfall Thermometer/Hygrometer
Antwort #7 am: 07.09.2018, 07:27:21
Hallo Toni, wo gibt es den für 55 €?
Gruß Jürgen
Mein Awekas

Offline Oldman

    • Harsum Wetter
    • Männlich
  • Registriert:
    25.10.2009, 21:32:34
  • Beiträge: 280
  • Ort:
    Harsum / Nds
  • geogr. Position:
    52°12′N, 9°58′O 80m
  • Station:
    Davis VP2+ / Bresser Profi W-Lan 6 in 1
Re: Ausfall Thermometer/Hygrometer
Antwort #8 am: 07.09.2018, 09:38:15
In Österreich  :(
Kommen nur noch Versandkosten für Deutschland: bis 3 kg: 14,00€ 
drauf  :eek:
Gruß Udo

Wetterstationen.info Forum

Re: Ausfall Thermometer/Hygrometer
« Antwort #8 am: 07.09.2018, 09:38:15 »

Offline fireman6135

  • Registriert:
    03.06.2007, 15:10:19
  • Beiträge: 37
Re: Ausfall Thermometer/Hygrometer
Antwort #9 am: 07.09.2018, 16:42:35
 :( Ja Werner, es ist nur zur Zeit etwas viel...... Low Battery Station 1 - Kondensator getauscht, danach Solarpanel getauscht, jetzt der Sensor und rate mal was auf der Konsole steht?
Low Battery Station 1..........
Stimmungstechnisch am liebsten rauf aufs Dach und mit einem "Field Goal" auf den Mond schießen  :wirr: