Davis ISS über Raspberry auslesen  (Gelesen 481 mal)

Offline homobellum

  • Registriert:
    14.03.2019, 16:38:24
  • Beiträge: 1
Davis ISS über Raspberry auslesen
am: 21.03.2019, 20:43:44
Hallo zusammen,

ich versuche nun seit einiger Zeit falks Aufbau zum Auslesen der ISS einer Davis Vantage pro 2 auf einem Raspberry nachzubauen (3+, Raspbian Stretch).

Auch wenn ich die Schaltung bzw. die Sensoren später modifizieren möchte, habe ich zunächst den Aufbau exakt so angelegt, wie ihn falk Aufgebaut hat (https://buwx.de/index.php/technik/43-logger). Auch die Skripte sind hoffentlich richtig verwendet (https://github.com/buwx/logger):

Ich habe mich zunächst auf das Skript txtlogger.py beschränkt. Das scheint mir neben der Möglichkeit Daten in die Datenbank zu schreiben (dblogger.py) die Daten im Terminal auszugeben. Den Kontakt zum Funkmodul bzw. den interessanten Daten (RFM69) sollte das Skript davisreceiver.py erledigen.

Was mir so gelingt, ist eine Ausgabe der Sensordaten alle Minute, von den Daten der ISS ist aber nichts zu erkennen. Auch die LED (wird generell vom Raspi erkannt und kann geschaltet werden) will nichts von sich geben. Das Funkmodul scheint auch in Ordnung zu sein.

Gibt es jemanden, dem es gelungen ist falks Aufbau zum Laufen zu bringen?

Die Frequenzen im Skript davisreceiver.py erinnern mich irgendwie an die Funkfrequenzen der gleichnamigen Raumstation.  ;)

ISS_FREQUENCIES = [14222256, 14226191, 14230129, 14224227, 14228161] # frequency settings
Grüße
« Letzte Änderung: 22.03.2019, 14:16:33 von homobellum »

Wetterstationen.info Forum

Davis ISS über Raspberry auslesen
« am: 21.03.2019, 20:43:44 »

Offline falk

    • Wetterstation Scharnhausen
  • Registriert:
    15.04.2015, 07:28:04
  • Beiträge: 702
  • geogr. Position:
    48°42' 9°16'
  • Station:
    Davis Vantage Vue
Re: Davis ISS über Raspberry auslesen
Antwort #1 am: 23.03.2019, 20:34:45
Hallo homobellum,

gerne möchte ich dich unterstützen. Es wäre schön, wenn wir auch das Modul RaspiFM als Empfänger für die ISS nutzen könnten. Meine Lösung erfordert ja etwas Löterfahrung.

Vielleicht bekommen wir das in Team-Arbeit hin. Auf deine Nachricht habe ich schon geantwortet.

Meine Skripte habe ich schon lange nicht mehr angepasst. Warum auch, es läuft doch  ;)

Die ISS wechselt mit jedem Datenpaket die Frequenz. Bei der europäischen Version sind das 5 Frequenzen. Da Davis nie das Funkprotokoll veröffentlicht hat, war ich hier auf "Hacker"-Wissen angewiesen. Mein Quellen habe ich hier dokumentiert:

https://github.com/buwx/logger/blob/master/references.txt

Viel Erfolg!
falk


Update: Ich konnte nicht anders  :)

Ich habe gerade das Modul RaspyRFM-II bestellt und werde berichten...
« Letzte Änderung: 23.03.2019, 20:51:28 von falk »

Offline falk

    • Wetterstation Scharnhausen
  • Registriert:
    15.04.2015, 07:28:04
  • Beiträge: 702
  • geogr. Position:
    48°42' 9°16'
  • Station:
    Davis Vantage Vue
Re: Davis ISS über Raspberry auslesen
Antwort #2 am: 30.03.2019, 19:39:19
Nachdem nun auch @homobellum die ISS auslesen kann, möchte ich hier das angepasste Skript veröffentlichen. Für die Vantage pro sind einige Unterschiede im Datenformat zu beachten. Die URLs in meinem GitHub-Repository sollten jedoch helfen oder @homobellum selbst  ;)

Meine verwendeten Komponenten sind
- Davis Vantage Vue ISS
- Raspberry Pi (Version 1 bis 3)
- RaspyRFM-II (z.B. hier: https://www.seegel-systeme.de/produkt/raspyrfm-ii/)
- 868MHz-Antenne (z.B. hier:  https://www.amazon.de/gp/product/B015T38O3W/)

Python-Skript (2 oder 3) (https://github.com/buwx/logger/blob/master/raspi_rfm.py)

Ausgabe:

pi@pi1:~/Logger $ ./raspi_rfm.py
2019-03-30 19:36:20,501 INFO    Starting Davis-ISS logging
2019-03-30 19:36:27,176 INFO    I 100 80 01 C9 21 59 08 BA 7B  -73  111  1 t=11.9C      w(2km/h, 283)
2019-03-30 19:36:29,738 INFO    I 101 30 01 C9 FF C1 86 DE 46  -78  116  1 unknown      w(2km/h, 283)
2019-03-30 19:36:32,301 INFO    I 102 E0 01 C9 1F 01 08 BC D1  -80  109  1 r=31         w(2km/h, 283)
2019-03-30 19:36:34,863 INFO    I 103 50 01 C9 FF 71 0A CF 57  -72  109  1 rr=0mm/h     w(2km/h, 283)
2019-03-30 19:36:37,426 INFO    I 104 80 01 C9 21 49 0A 99 4A  -75  116  1 t=11.8C      w(2km/h, 283)
2019-03-30 19:36:39,988 INFO    I 100 90 01 C9 02 B1 4C EE 32  -73    4  1 g=3km/h      w(2km/h, 283)
2019-03-30 19:36:42,551 INFO    I 101 E0 01 C9 1F 01 0C FC 55  -76   -2  1 r=31         w(2km/h, 283)
2019-03-30 19:36:45,113 INFO    I 102 50 01 C9 FF 71 0E 8F D3  -75   -1  1 rr=0mm/h     w(2km/h, 283)
2019-03-30 19:36:47,676 INFO    I 103 80 02 C9 21 49 00 D6 D2  -72    1  1 t=11.8C      w(3km/h, 283)
2019-03-30 19:36:50,238 INFO    I 104 A0 02 C9 49 29 01 CA 1B  -79   -4  1 h=59%        w(3km/h, 283)

Foto siehe Anhang

Offline GS63

  • Registriert:
    10.05.2013, 23:24:54
  • Beiträge: 143
Re: Davis ISS über Raspberry auslesen
Antwort #3 am: 03.04.2019, 12:59:48
Hallo falk,
diese Variante mit dem aufsteckbaren Funkmodul klingt sehr gut. Wie sieht es mit der Luftdruckmessung aus, muss man hier noch das Modul BMP280 verwenden (Klemmbrett, Kabel)?  ;)

Gruß
Georg

Offline falk

    • Wetterstation Scharnhausen
  • Registriert:
    15.04.2015, 07:28:04
  • Beiträge: 702
  • geogr. Position:
    48°42' 9°16'
  • Station:
    Davis Vantage Vue
Re: Davis ISS über Raspberry auslesen
Antwort #4 am: 04.04.2019, 18:49:35
Hallo Georg,

da der Luftdrucksensor (BMP180 oder BM(P/E)280) über den I2C-Bus angesprochen werden und diese auf den ersten drei Pin-Reihen des Raspberry Pi liegen, kann man hier meine halbe Bastellösung nutzen und zumindest auf die knifflige Verkabelung des RFM68CW verzichten.

Eine LED als Nachrichtenindikator würde auch dort anbringen.

Das Funkmodul hat mich interessiert, weil man wirklich komplett auf das Löten verzichten kann. Vielleicht implementiert jemand ein Skript für mehrere ISS und Sensoren. Ich habe leider nur eine Vue ISS zur Verfügung und kann nicht kompliziertere Setups testen.

Gruß
falk

https://buwx.de/index.php/technik/43-logger


Wetterstationen.info Forum

Re: Davis ISS über Raspberry auslesen
« Antwort #4 am: 04.04.2019, 18:49:35 »

Offline oz

  • Registriert:
    21.06.2019, 17:16:10
  • Beiträge: 1
Re: Davis ISS über Raspberry auslesen
Antwort #5 am: 21.06.2019, 17:57:06
Hallo falk und homobellum,

ich versuche ebenfalls seit mehr als einem Jahr die Lösung von falk nachzubauen.
Ich verwende einen RPi 3B und das Modul RaspyRFM-II.

Leider besitze ich zur Zeit weder eine Vantage Vue- noch eine Vantage Pro 2-Sensorik.

Aus den obigen Beiträgen geht für mich leider nicht klar hervor, ob das Script raspi_rfm.py von falk auch in der Lage ist, die Wetterdaten von einer Vantage Pro 2 auszulesen.

Deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir sagen könnt, ob ihr das erfolgreich testen konntet.
@falk: Das obige Script kann eine Vantage Vue auslesen und alle Referenzen in den anderen buwx-Scripten auf den davisreceiver.py müssten durch raspi_rfm.py ersetzt werden?

Gruß
OZ