Config Frage Software Windows Feinstaubsensor SDS011  (Gelesen 121 mal)

Offline DocSchneida

    • http://www.golm.berlin-wetter.com/
    • Männlich
  • Registriert:
    28.06.2006, 08:52:33
  • Beiträge: 226
  • Ort:
    Golm bei Potsdam
Hallo,

Gestern habe ich den Feinstaubsensor: SDS011 + USB Modul erhalten. Alles angeschlossen; Software „Laser Sensor v1.88“ unter Windows 10 installiert und alles läuft. Werte sind zwar hier auf dem Land nicht mit einer Referenzstation in 8km Entfernung (Potsdam Stadt) vergleichbar aber gestern wo der Wind mal auf Süd gedreht hatte sind die Daten schnell in die Höhe gegangen. Grund ist ein Waldbrand im Land Brandenburg. Konnte man auch selbst in Berlin riechen.

Nun mein Problem: ich komme mit der Software nicht richtig klar. Kann mit der Config nichts anfangen. Habe jetzt so eingestellt das alle 10 sek ein Wert kommt. Mir würden aber alle 2-3 Minuten ein Plotpunkt reichen. Jemand einen Tipp? Hintergrund ist noch das der eingebaute Laser eine MTBF von 8000  Stunden hat. Also sollte das Ding in der Messpause offline gehen.
Im Anhang mal ein Bild in der Hoffnung jemand hat sich damit schon mal beschäftigt.

Ach so, hab noch eine weitere Frage: wie würdet ihr am besten den Saugschlauch abdichten (Schutz am Eingang) damit mir das Teil keine Zecken, Ratten und Elefanten in die Zählkammer lässt?

Danke und Gruß bei 22° innen und 35 außen…

Alex

P.S. brauche keine Links zum „Stuttgarter Projekt“
...und im Internet: www.berlin-wetter.com / www.heringsdorf-urlaub.de
N52°24´14´´ E12°58´33´´ / 43m NN
Hardware: WXR-815LM + WsWin aktuell; R2FX+Turnstile; WD-4000; Cresta MT02; div. "Analogtrödel" :D

Wetterstationen.info Forum


Offline DocSchneida

    • http://www.golm.berlin-wetter.com/
    • Männlich
  • Registriert:
    28.06.2006, 08:52:33
  • Beiträge: 226
  • Ort:
    Golm bei Potsdam
Re: Config Frage Software Windows Feinstaubsensor SDS011
Antwort #1 am: 08.06.2019, 15:25:26
Habs hinbekommen... siehe Anhang.

Sensor schickt jetzt zum Rechner jede Minute die Werte. Dazwischen geht der Lüfter und der Laser aus. Sieht man auch an der LED vom Sensor. Wenn Laser Werte ermittelt leuchtet die LED nicht mal für 1sek.

Nur als Info wenn jemand mal die gleiche Frage hat.

Gruß und schöne Pfingsten...
Alex
...und im Internet: www.berlin-wetter.com / www.heringsdorf-urlaub.de
N52°24´14´´ E12°58´33´´ / 43m NN
Hardware: WXR-815LM + WsWin aktuell; R2FX+Turnstile; WD-4000; Cresta MT02; div. "Analogtrödel" :D