custom.html responsive einbinden  (Gelesen 137 mal)

Offline Gewittersturm

    • Männlich
  • Registriert:
    21.02.2013, 23:33:42
  • Beiträge: 137
custom.html responsive einbinden
am: 06.11.2019, 11:23:29
Hallo,die custom.html bzw. current.html wird bei vielen Wetterseiten gerne als aktuelle Wetterübersicht auf der HP eingebunden. Sie liefert auch alle wichtigen Wetterdaten zeitnah und lässt sich individuell gestalten. Wie kann man die current.html so einbinden, dass sie auf den mobilen Endgeräten responsive erscheint? Die Einbindung mit iframe scheint nicht die beste Lösung zu sein, so wie ich es z.Z. bei mir umgesetzt habe
<iframe src="https://www.odenwald-wetter.de/wetter/current.html" style="border:8px #FFFFFF solid double;" name="myiframe" scrolling="yes" frameborder="1" align=aus marginheight="10px" marginwidth="10px" height="2100" width="1460"></iframe>
Ich habe einige Wetterseiten im Netz gesehen, wo man in der Tabellenübersicht auf die gewünschte Größe rein- und rauszoomen kann. Kann mir jemand sagen, wie das geht?
VGGewittersturm  :blitz: :regenwolke:

Wetterstationen.info Forum

custom.html responsive einbinden
« am: 06.11.2019, 11:23:29 »

Online wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 13.065
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Re: custom.html responsive einbinden
Antwort #1 am: 06.11.2019, 11:33:54
Hallo Gewittersturm,
ein anderer Ansatz
Warum nutzt Du nicht die inzwischen verfügbare Möglichkeit, die wap-smartweather-x1.txt zu verwenden?
Die Datei die dadurch erzeugt wird passt sich dem smartphone an, hat sogar ein kleines Menü und zeigt zumindest auch viele wesentliche Aspekte.
Beispiel mit meinen Daten:
https://www.don-wetter.de/smartweather/smartweather1.htm

Offline Gewittersturm

    • Männlich
  • Registriert:
    21.02.2013, 23:33:42
  • Beiträge: 137
Re: custom.html responsive einbinden
Antwort #2 am: 06.11.2019, 20:19:16
Hallo Werner,vielen Dank für Deinen Tipp. Diese "App" von Tex habe ich hier im Forum schon gekannt. Hier für muss die neueste WsWin Vers 2.99.8.6 installiert werden. Dies wäre in der Tat eine Alternative, kann aber natürlich nicht die custom.html ersetzen.Deswegen bin ich nach wie vor an einer responsiven Form der custom.html interessiert.
Kann mir jemand ein script (?) zur Verfügung stellen?
VGGewittersturm  :blitz: :regenwolke:

Online Tex

    • woldegk-wetter
    • Männlich
  • Registriert:
    25.01.2019, 11:16:56
  • Beiträge: 151
Re: custom.html responsive einbinden
Antwort #3 am: 06.11.2019, 20:46:09
Die wswin-custom-x kann man sich auf dem Smartphone auch anschauen - obwohl das nicht optimal ist. Der Grund sind die Fülle von Textinformationen, die einfach zu klein dargestellt werden. Das dürfte auch das Hauptproblem bei jeder current oder custom sein. Sie sind für den PC-Monitor konzipiert worden. Nur "responsiv" alleine reicht da nicht. Deshalb habe ich das smartweather ja auch inhaltlich und textlich abgespeckt und auf 4 Seiten verteilt.
bis dann, Tex

Offline Gewittersturm

    • Männlich
  • Registriert:
    21.02.2013, 23:33:42
  • Beiträge: 137
Re: custom.html responsive einbinden
Antwort #4 am: 07.11.2019, 14:52:55
Hallo Tex,nach langem Zögern habe ich mich doch entschlossen das Scipt zu installieren.
https://odenwald-wetter.de/wetter/smartweather1.htm
 Was soll ich sagen: Großartig, ganz toll was Du und Werner hier geschaffen hast. Dadurch wird WsWin deutlich aufgewertet.Ein kleiner Fehler ist aber bei mir noch drin, weil die Wettersymbole in der Übersicht "Aktuelle Meßwerte1" nicht angezeigt werden. Was könnte der Grund dafür sein?
VGGewittersturm  :blitz: :regenwolke:
Jetzt ist mir noch aufgefallen, dass die Verlinkung zur Homepage nicht mehr da ist!

 
« Letzte Änderung: 07.11.2019, 15:01:45 von Gewittersturm »

Wetterstationen.info Forum

Re: custom.html responsive einbinden
« Antwort #4 am: 07.11.2019, 14:52:55 »

Online Tex

    • woldegk-wetter
    • Männlich
  • Registriert:
    25.01.2019, 11:16:56
  • Beiträge: 151
Re: custom.html responsive einbinden
Antwort #5 am: 07.11.2019, 15:02:58
Die Vue hat keine Sonnenscheinmessung. HP-Verlinkung in der 1. Datei hinterlegen -> siehe Infodatei.
bis dann, Tex

Online wneudeck

  • Administrator
    • Werner Neudecks Wetterpage
    • Männlich
  • Registriert:
    19.04.2002, 02:00:00
  • Beiträge: 13.065
  • Ort:
    Donauwörth
  • Station:
    Davis Vantage Pro 2
Re: custom.html responsive einbinden
Antwort #6 am: 07.11.2019, 16:26:49
Hallo Gewittersturm,
Zitat
Ein kleiner Fehler ist aber bei mir noch drin, weil die Wettersymbole in der Übersicht "Aktuelle Meßwerte1" nicht angezeigt werden.
Aktuell sehe ich bei Dir, dass bei "Wetter" nichts angezeigt wird.
Die Symbole sind bei Dir , warum auch immer, nicht alle hochgeladen. Im Ordner "usericons/clouds" sind nicht alle Dateien vorhanden.

Offline Gewittersturm

    • Männlich
  • Registriert:
    21.02.2013, 23:33:42
  • Beiträge: 137
Re: custom.html responsive einbinden
Antwort #7 am: 07.11.2019, 16:57:37
Hallo Werner,
vielen Dank das Du dich "eingemischt" hast. Ich habe die icons überprüft. Auf dem webserver Ordner/usericons/clouds wurden 15 icons hochgeladen, das stimmt mit dem WsWin Ordner überein. Daran sollte es nicht liegen. Es sei denn, es müssten noch mehr icons im script liegen. Mit der Verlinkung zur HP komme ich noch immer nicht klar.
VGGewittersturm  :blitz: :regenwolke:

Online Tex

    • woldegk-wetter
    • Männlich
  • Registriert:
    25.01.2019, 11:16:56
  • Beiträge: 151
Re: custom.html responsive einbinden
Antwort #8 am: 07.11.2019, 17:07:26
ohne Sonnenscheinmessung können keine Wettersymbole angezeigt werden - zumindest nicht alle.
bis dann, Tex

Wetterstationen.info Forum

Re: custom.html responsive einbinden
« Antwort #8 am: 07.11.2019, 17:07:26 »

Offline Gewittersturm

    • Männlich
  • Registriert:
    21.02.2013, 23:33:42
  • Beiträge: 137
Re: custom.html responsive einbinden
Antwort #9 am: 07.11.2019, 17:30:18
Hallo Tex,
jetzt ist es klar. Mittlerweile habe ich das 1. Icon angezeigt bekommen, es zeigt, daß das Wetter am Aufklaren ist. Und das stimmt auch mit dem Symbol für den steigenden Luftdruck überein.Jetzt passt alles -auch die Verlinkung!
 :danke: Tex            :danke: Werner